o Karte
i

Kirche St. Martin, Zillis

Kirche
Saison: Ganzjährig
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Anbieter

Gästeinformation Viamala
Bodenplatz
7435 Splügen
Tel. +41 (0)81 650 90 30
Fax +41 (0)81 650 90 31

www.viamala.ch

Kontakt

Gästeinformation Viamala
Bodenplatz
7435 Splügen
Tel. +41 (0)81 650 90 30
Fax +41 (0)81 650 90 31

www.viamala.ch

Naturpark Beverin - Die Kirche St. Martin in Zillis auch bekannt als die "Sixtina der Alpen" mit ihrer weltweit einzigartigen Holzbilderdecke aus dem 12. Jahrhundert ist eines der bedeutendsten Kulturgüter im Naturpark Beverin.

Die Kirche St. Martin in Zillis auch bekannt als die Sixtina der Alpen mit ihrer weltweit einzigartigen Holzbilderdecke aus dem 12. Jahrhundert ist eines der bedeutendsten Kulturgüter im Naturpark Beverin. Beim Wiederaufbau der Kirche um 1109 bis 1114 (oder wenig später), wurde die bemalte Decke geschaffen. Dieses Kunstwerk aus der romanischen Epoche ist weltweit das einzige Werk dieser Art, das nahezu vollständig und ohne Übermalung erhalten geblieben ist. Die Kirchendecke besteht aus 153 quadratischen Bildtafeln (9 Reihen à 17 Tafeln) von je ca. 90 cm Seitenlänge.

Die permanente Ausstellung zur weltberühmten romanischen Bilderdecke der Kirche St. Martin am Postplatz in Zillis-Reischen gibt Einblicke in das geschichtliche und geographische Umfeld, in dem ein solches Kunstwerk entstehen konnte. In einem Kurzfilm wird die Bedeutung der Bilder erklärt.

Details

Geführte Besichtigung für Gruppen auf Anfrage das ganze Jahr über möglich. Kontakt: Tel: +41 (0)81 661 22 55 oder Mail: ausstellung@zillis-st-martin.ch

Hier gilt «Einfach für retour Graubünden» mit RhB und PostAuto www.naturpark-beverin.ch/einfachfuerretour

Öffnungszeiten

Kirche und Ausstellung: April und Oktober täglich 10.00 – 17.00 Uhr.

Während den Gottesdiensten ist die Kirche geschlossen.

Geführte Besichtigung für Gruppen auf Anfrage das ganze Jahr über möglich.

ÖV-Haltestelle

Zillis Posta Fahrplan SBB

Preis-Infos

Eintritt:
Erwachsene CHF 5.00
Jugendliche (12 - 18 Jahre) CHF 2.00

Der Eintritt für die Kirche berechtigt ebenfalls für den Besuch der Ausstellung. Die Ausstellung ist nur während der Sommersaison geöffnet.

Einfach für Retour Besucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retour

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Schulklassen Sekundarstufe II
  • Vereine/Firmen