Navigieren in Netzwerk Schweizer Pärke
Karte
i

Panoramaweg im Val Tuors

Wanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 9.50 km

Kontakt

Infostelle Parc Ela
Stradung 11, Im Bahnhof
7450 Tiefencastel
Tel. +41 81 508 01 12

www.parc-ela.ch

Parc Ela - Die Sesselbahn bringt sie zum Ausgangspunkt des Panoramawegs. Sie wandern entlang des Val Tuors nach Chants. Der Rückweg kann mit dem Bus Alpin oder zu Fuss zurückgelegt werden.

Der Ausgangsort Bergün ist für seine Engadiner Häuser und das UNESCO Welterbe Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina bekannt.
Ganz gemütlich können die ersten Höhenmeter mit der Sesselbahn Darlux überwunden werden. Im Bergrestaurant La Diala können Sie sich für die Panoramawanderung stärken. Der Bergwanderweg führt hoch über dem Val Tuors ohne grosse Höhenunterschiede in Richtung Chants. Nach etwa der Hälfte der Wanderzeit erreichen Sie die Alp Muotta Sur. Der kurze Aufstieg wird mit einem Blick ins Val Plazbi mit seinen majestätischen Dreitausendern belohnt. Der Abstieg zur Alp digl Chant und weiter zum Weiler Chants ist der anstrengendste Teil der Wanderung, doch spendet nun der mit Lärchen durchsetzte Wald willkommenen Schatten.
Wer müde Beine hat, fährt mit dem Bus alpin. Alle Infos hier: https://busalpin.ch/regionen/berguen-albulapass/sommer/

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
9.50 km
Höhenmeter Aufstieg
485 m
Höhenmeter Abstieg
640 m
Zeitbedarf
4 Stunden
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Highlights entlang der Route:
1. Bergrestaurant La Diala
2. Chants im Val Tuors
3. Hotel Albula
4. Kurhaus Bergün

Signalisation

3 Std. Panoramaweg von La Diala nach Chants
2 Std. Chants nach Bergün

Verpflegungsmöglichkeiten

Bergrestaurant La Diala, Darlux,
Berghaus Piz Kesch, Tuors Chants, Tel. 081 407 11 93
Hotel Albula, Bergün
Kurhaus Bergün, Bergün

Anreise

Startort
Bergün (Höhe: 1367 m)
ÖV-Haltestelle
Bergün/Bravuogn Fahrplan SBB
Zielort
Bergün (Höhe: 1367 m)
ÖV-Haltestelle
Bergün/Bravuogn Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene

Routen in der Nähe

Naturpark Diemtigtal

Talwanderweg im Naturpark Diemtigtal

«Talwanderwege gibt es viele; der Diemtigtaler Talwanderweg von Oey bis Schwenden ist einzigartig und verdient die höchste Auszeichnung.» (Berner Wanderwege). Der Weg folgt den Talgewässern Filderich und Chirel und führt durch Wälder und Wiesen.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 15.00km

Karte