o Karte
i

Projekttag Lago di Lei

SchulklassenangebotGruppenangebot
  • Beschreibung
  • Karte

Durchführungsdaten/-zeitraum

Ganzjährig

Organisator

Partnerbetrieb des Parks
Naturpark Beverin
Silvie Schaufelberger
Center da Capricorns
7433 Wergenstein
Tel. +41 (0)81 650 70 13

www.naturpark-beverin.ch

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Naturpark Beverin
Silvie Schaufelberger
Center da Capricorns
7433 Wergenstein
Tel. +41 (0)81 650 70 13

www.naturpark-beverin.ch

Naturpark Beverin - Beim Besuch der Staumauer des Lago di Lei erleben wir erneuerbare Energieproduktion hautnah.

Als Einstieg in das Thema und Vorbereitung auf den Besuch dient ein Arbeitblatt zu Kurzfilmen. Die Filme zeigen spannendes zum Lago di Lei: Die komplette Entleerung des Sees, die Ruinen am Grunde des Lago di Lei und die Errichtung der Staumauer. Ein weiterer Kurzfilm der vom Drama am Drei-Schluchten-Damm in China handelt, macht deutlich, welche Probleme ein Stausee mit sich bringen kann. Anhand der Staumauer des Lago di Lei begreifen wir die Funktionsweise der Stromproduktion mittels Wasserkraft. Zusätzlich gibt uns der imposante Bau eine Vorstellung von produzierten Strommengen und verdeutlicht uns den Eingriff in die Natur und Landschaft durch eine Staumauer.

Details

Der Lago di Lei ist ein 8 km langer Stausee, der fastvollständig in Italien liegt; Nur die 141 m hohe Staumauer und der 950 m lange Zufahrtstunnel liegen in der Schweiz, in einer Exklave der Gemeinde Ferrera oberhalb der Alp Campsut. Ferrera gehört zum Naturpark Beverin.
Der Naturpark Beverin ist bekannt für seine tiefen Schluchten, intakten Dorfbilder, glasklaren Bergseen, lanschaftsprägenden Kirchen und majestätischen Steinböcke. Ein Besuch der Region lohnt sich auf jeden Fall; es warten unzählige Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten auf euch, wie z.B. die Viamalaschlucht, das Bergbaumuseeum in Innerferrera sowie Wanderungen in einer einzigartigen Landschaft und Vieles mehr.

Leistungen

Lernziele:

Die SchülerInnen …
… verstehen die grobe Funktionsweise eines Wassekraftwerks.
… sind sich der Auswirkungen einer Staumauer auf die Natur bewusst.
… können positive und negative Bedeutungen einer Staumauer für
die Bevölkerung nennen.

Anforderungen

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden

ÖV-Haltestelle

Mit Zug, Postauto und Taxi Fahrplan SBB

Preis-Infos

Begleitung durch eine Fachperson wird für Klassen aus dem Parkperimeter vom Naturpark Beverin kostenlos zur Verfügung gestellt. Für auswärtige Klassen betragen die Kosten 200.- pro Tag (bzw. 100.- pro Halbtag). Entschädigung der Führung übernimmt der Naturpark Beverin.
Die Kosten der Anreise und Verpflegung sind selber zu Tragen.

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir organisieren den Ausflug jeweils individuell auf Anfrage. Am besten nehmen Sie direkt mit Silvie Schaufelberger Kontakt auf:

Silvie Schaufelberger
081 650 70 13

Anmeldung bei

Naturpark Beverin
Silvie Schaufelberger
Center da Capricorns
7433 Wergenstein
Tel. +41 (0)81 650 70 13

www.naturpark-beverin.ch

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Kinder >12 Jahre

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Zyklus 3 (1. – 3. Klasse Sekundarschule)
  • Schulklassen Sekundarstufe II