o Karte
i

Über den Oberberg im Sommer

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 10.80 km
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel. +41 62 386 12 30

www.naturparkthal.ch

Naturpark Thal - Der Weg führt zuerst steil auf die Holzfluh. Weiter geht’s über den Oberberg, von wo aus man eine atemberaubende Sicht auf den Jura und das Thal hat. Der Abstieg führt über den Weiler Höngen und schliesslich zurück nach Balsthal.

Ausgangs- und Endpunkt ist in Balsthal. Balsthal erreicht man bequem mit dem Zug von Oensingen aus. Die Wanderstrecke führt zuerst steil hinauf Richtung Holzfluh oberhalb Balsthal (der Abstecher zum Aussichtspunkt lohnt sich!), dann weiter über den Balsthaler Oberberg. Auf dem Weg zurück nach Balsthal kommt man am Laupersdörfer Weiler Höngen vorbei.

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
10.80 km
Höhenmeter Aufstieg
487 m
Höhenmeter Abstieg
487 m
Zeitbedarf
2 - 4h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Details

  • Barrierefrei
  • Kinderfreundlich

Anreise

Startort
Balsthal (Höhe: 489 m)
ÖV-Haltestelle
Balsthal, Bahnhof Fahrplan SBB
Zielort
Balsthal (Höhe: 489 m)
ÖV-Haltestelle
Balsthal, Bahnhof Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Schulklassen Primarstufe
  • Schulklassen Sekundarstufe I
  • Schulklassen Sekundarstufe II
  • Vereine/Firmen

Unterwegs zu entdecken

i
Weiler Höngen
Naturpark Thal

Weiler Höngen

Der Weiler Höngen gehört zum Inventar schützenswerter Ortsbilder in der Schweiz (ISOS). Auf einem Hochplateau oberhalb von Laupersdorf und Balsthal gelegen, bietet er eine reizvolle Aussicht auf die Klus von Balsthal und auf die erste Jurakette.

Ortsbild
i
Holzfluh (734 m ü. M)
Naturpark Thal

Holzfluh (734 m ü. M)

Die Holzfluh bietet wohl die schönste Aussicht auf die rund 5'900 Einwohner zählende Gemeinde Balsthal. Von hier aus geniessen Sie Balsthal und die Klus aus der Adlerperspektive.

Aussichtspunkt