Navigieren in Netzwerk Schweizer Pärke
Karte
i

19. Entlebucher Alpabfahrt

Brauchtum / Markt
Nächster Termin / Zeitraum: 28.09.2024 10:00 bis 17:30

Termine / Zeitraum

28.09.2024 10:00 bis 17:30

Veranstaltungsort

Schüpfheim Tourismus
Bahnhofstrasse 16
6170 Schüpfheim
Tel. +41 58 327 60 95

www.schuepfheim.ch

Kontakt

UNESCO Biosphäre Entlebuch  
Biosphärenzentrum UNESCO Biosphäre Entlebuch
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 42 50

www.biosphaere.ch

UNESCO Biosphäre Entlebuch   - Über 250 Stück Vieh, begleitet von Älplern, Sennen mit Zügel- und Brauchtumswagen sowie diversen Folkloregruppen, ziehen von ihren Sömmerungsalpen nach Schüpfheim.

Gelebte Tradition und Folklore, verbunden mit einem modernen Publikumsanlass geben der Alpabfahrt Schüpfheim dieses ganz besondere Gesicht.

In Schüpfheim wird ab ca. 11.30 Uhr der grosse Einzug aller teilnehmenden Alpen erwartet. Neben den Alpen aus Sörenberg werden auch drei Alpbetriebe aus der Nähe von Schüpfheim am Alpabzug teilnehmen und so den Einzug noch vergrössern.

Ab 10.00 Uhr laden verschiedenste Restaurants, Beizlis und Imbissstände zum gemütlichen Beisammensein ein. Jodlerklubs sowie Alphornbläser und Fahnenschwinger sorgen den ganzen Tag für stimmungsvolle Unterhaltung. Der grosse Regionalproduktemarkt bietet eine Fülle von einheimischen Produkten an. Von verschiedenen Alpkäsespezialitäten über Fleisch- und Wurstwaren bis hin zur leckeren Naschereien finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt.

Details

Ortsdetails

Dorf Schüpfheim

ÖV-Haltestelle

Schüpfheim, Bahnhof Fahrplan SBB

Preis-Infos

Gratis

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien

Routen in der Nähe

Wildnispark Zürich Sihlwald

Rundwanderung Sihlwald

Vom Bahnhof Sihlwald führt Sie die Wanderung über die Sihltalstrasse und hinein in die Waldwildnis. Je höher Sie den Spinnerweg hochsteigen, desto ruhiger und wilder wird es.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 13.10km
Naturpark Beverin

viaCapricorn

Die viaCapricorn ist eine Gebirgswanderung, die durch den natürlichen Lebensraum des Alpensteinbocks führt. Pro Etappe müssen geübte BerggängerInnen rund 6 bis 8 Stunden einplanen.

Wanderung
Zeitbedarf: 18 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 51.00km
Jurapark Aargau

Genuss-Strasse

Kennen Sie die herzhaften Spezial-Würste aus dem Mettauertal, die vollfruchtigen Essige aus Wittnau, die Trockenfrüchte und Fruchtsäfte aus dem Fricktal, das köstlich mundende Jurapark-Brot oder die vielfältigen Weinspezialitäten?

Weitere Routen
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 170.00km
Jurapark Aargau

Perimukweg Biberstein

Offen

Der Jurasaurus Perimuk sucht in der Jurapark-Gemeinde Biberstein seinen verlorenen Glücksbringer. Bei der Suche helfen ihm seine Freunde – und du?

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 30 MinutenRoutenlänge: 4.00km
Naturpark Beverin

Solarweg Tenna

Auf dem Rundweg lernen Sie das ganze Dorf kennen und geniessen schöne
Weitblicke ins Safiental. Sie entdecken den Solarskilift, die zahlreichen
Anlagen auf den Dächern und vieles mehr. Egal, wo Sie starten, die Runde
dauert ca. 1 Stunde.

Themenweg
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 3.20km
Landschaftspark Binntal

Rhone-Route

Zur Zeit teilweise gesperrt

Die Route verläuft zwischen Blitzingen und Grengiols durch den Landschaftspark Binntal. Der regionale Naturpark ist bekannt für seine Mineralien, Flora und intakten Ortsbilder. Niederwald, Mühlebach und Ernen zählen zu den schönsten Walliser Dörfern.

Veloroute
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 50.00km
Jurapark Aargau

Fricktaler Höhenweg

Über 60 Kilometer zieht sich der Fricktaler Höhenweg, von der wunderschönen Altstadt Rheinfeldens über die Hochebenen des Tafeljura und den wilden Tiersteinberg, vorbei an Aussichtspunkten und orchideenreichen Föhrenwäldern, bis ins Mettauertal.

Wanderung
Zeitbedarf: 16 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 60.00km
Naturpark Diemtigtal

Trottinett am Wiriehorn

Das Trottinett-Erlebnis am Wiriehorn im Naturpark Diemtigtal: So werden Kindheitserinnerungen geweckt.

VelorouteWeitere Routen
Zeitbedarf: 1 StundeRoutenlänge: 6.00km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Albispass-Albishorn-Tüfenbach

Die Wanderung führt vom Albispass zum Aussichtsturm Hochwacht und weiter durch das Feuchtgebiet Waldmatt. Anschliessend folgt der Aufstieg zum Albishorn und nach Bürglen – dem höchsten Punkt der Wanderung – bevor es hinunter nach Tüfenbach geht.

Winterwanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 20 MinutenRoutenlänge: 7.30km
Naturpark Pfyn-Finges

Winterweg Albinen - Feschel

Die Wanderung startet in Albinen. Die Route wird von der Maschine präpariert und ist ca. 2.5m breit. Sie kann problemlos mit gutem Winterschuhwerk begangen werden. Bis nach Feschel kann der herrliche Ausblick über’s Rhonetal genossen werden.

Winterwanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 6.50km
Parc naturel régional Jura vaudois

La Grande Traversée Wandern

Entlang der Bergkämme des Juras entdecken Sie fabelhafte Panoramen und die für die Region typischen Wälder und Waldweiden. Nach dem Aufstieg zum Mont Tendre (1679m) führt die Wanderweg dem Pied du Jura entlang durch unverfälschte Dörfer.

Wanderung
Zeitbedarf: 18 StundenRoutenlänge: 46.00km
Parc naturel régional Jura vaudois

Grosse MTB-Route

MTB-Route von Le Pont nach Genolier

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 53.00km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Langenberg-Rundweg

Schöner Weg durch den Tierpark Langenberg mit Besuch bei Rothirsch, Wildschwein, Wolf, Luchs und Steinbock.

Themenweg
Zeitbedarf: 1 StundeRoutenlänge: 2.40km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Walderlebnispfad

Auf dem Walderlebnispfad lernen Sie die Geheimnisse des Waldes kennen und kommen von den Ohren bis zu den Zehen auf fantasievolle Art und Weise mit dem Sihlwald in Berührung.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 2.80km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Sihlwald–Langenberg, Waldroute

Quer durch die Wildnis des Sihlwalds und durch Einfamilienquartiere führt der Weg vom Besucherzentrum des Wildnispark Zürich zu den Tieranlagen im Langenberg.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 30 MinutenRoutenlänge: 5.40km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Sihlwald–Langenberg, Uferweg

Auf dem Sihluferweg vom Besucherzentrum zum Wildpark Langenberg.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 45 MinutenRoutenlänge: 5.60km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Sihlwald–Oberrieden

Zweistündige Wanderung durch den Wald und hinunter zum Zürichsee.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 5 MinutenRoutenlänge: 3.80km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Albispass–Albishorn–Sihlwald

Der erste Teil dieser Wanderung bietet viel Weitsicht und tolle Ausblicke über den Sihlwald. Im zweiten Teil tauchen Sie dann direkt ein in die Wildnis des ersten Naturerlebnisparks der Schweiz.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 8.10km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Sihlwald–Hochwacht–Sihlwald

Die gemütliche Wanderung mit einzelnen Anstiegen führt quer durch die Kernzone des Sihlwalds.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 10.80km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Hausen–Sihlwald–Horgen

Diese Wanderung führt quer durch den Wildnispark Zürich Sihlwald, den grössten naturbelassenen Buchenmischwald des Mittellandes.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 11.40km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Albispass–Albishorn–Albispass

Schöne Wanderung mit Weitblick. Zudem tolle Einblicke in die Wildnis des Sihlwalds, des ersten Naturerlebnisparks in der Schweiz.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 40 MinutenRoutenlänge: 8.80km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Rundtour Sihlwald

Gemütliche, einstündige Velo-Rundtour für Familien und Freizeit-Sporttreibende. Der Weg führt zuerst flach der Sihl entlang und anschliessend durch die Wald-Wildnis des Naturerlebnisparks Sihlwald.

Veloroute
Zeitbedarf: 55 MinutenRoutenlänge: 11.60km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Rundtour Langenberg–Sihlwald

Gemütliche e-Bike-Rundtour von Langnau-Gattikon zum Tierpark am Langenberg und durch den Naturwald Sihlwald bis Sihlbrugg. Danach der Sihl entlang zurück zum Ausgangspunkt.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 1 Stunde 40 MinutenRoutenlänge: 21.40km
Naturpark Pfyn-Finges

Wanderung durch den Pfynwald

Eine spannende Wanderung quer durch das Schutzgebiet Pfynwald. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten im Naturschutzgebiet.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 14.00km
Parc Ela

Wasserweg ansaina

Auf 12 Kilometern entlang der Albula, des Landwassers und des Schaftobelbachs wandern Sie auf dem Wasserweg ansaina. Es sind Orte zum Verweilen, zum Beobachten und zum Staunen. Der Wasserweg beginnt beim Bad Alvaneu.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 12.00km
Parc Ela

Bahnerlebnisweg Albula

Auf der Wanderung von Preda via Bergün nach Filisur erhalten Sie Einblick in die Welt der Rhätischen Bahn. Sie erfahren auf dem Bahnerlebnisweg Spannendes über die Geschichte des UNESCO Welterbe Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina.

Themenweg
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 21.00km
Parc Ela

Winterwanderung Val Tgavretga

Der ausgeschilderte Winterwanderweg führt in das weite Val Tgavretga am Fusse des Roccabellas. Über Alac führt der Weg zurück nach Bivio.

Winterwanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 5.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Weinroute

Unterwegs durch Rebberge und Weindörfer im Naturpark

Veloroute
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 15.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Entlang dem Wasser

Einfache Velotour mit schönen Plätzen am Wasser

Veloroute
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 15.50km
Naturpark Pfyn-Finges

Für Familien (Velotour)

Mit Start in Gampel bietet diese Veloroute eine einfache und kurze Strecke und ist für die Kinder als auch für die Eltern interessant. Auf dem Weg nach Leuk werden verschiedene Spielplätze, die Teiche im Leukerfeld und die Feschelschlucht besucht.

Veloroute
Zeitbedarf: 1 Stunde 30 MinutenRoutenlänge: 13.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Wilde Kräuter & Roggen

Die Strecke ist kontrastreich und bietet ein einmaliges Erlebnis mit der Entdeckung beider Talseiten. Erleben Sie den Naturpark mit dem wildromantischen Turtmanntal auf der linken Talseite und die Leuker Sonnenberge auf der rechten Talseite.

Veloroute
Zeitbedarf: 2 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 45.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Landschaft & Authentizität

Gemütliche Velospazierfahrt durch verschiedene Kulturlandschaften mit herrlichen Ausblicken auf das Rhonetal.
Distanz 30 km
Zeitaufwand 2 h 30
Höhendiff. Aufstieg (mit Seilbahn): 1175 m
Höhendiff. Abstieg 1270 m

Veloroute
Zeitbedarf: 2 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 30.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Rottenweg

Entdecken Sie Wein und Wasser zwischen Siders und Salgesch. Die Wanderung führt von Siders über den Gerundensee und entlang der Wilden Rhone nach Salgesch. Hier lohnt sich ein Degutstationsstop bei einem Weinpartnerbetrieb.

Wanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 5.00km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Reiatweg

Der Reiatweg führt durch die regionaltypische Hügellandschaft und die vier sehenswerten Ortsteile des Unteren Reiats. Begeben Sie sich auf eine besondere Entdeckungsreise und durchwandern Sie eine der nördlichsten Regionen der Schweiz.

Wanderung
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 19.00km
Parc du Doubs

Au fil du Doubs

Diese Wanderung macht ihrem Namen alle Ehre. Der Weg führt von Les Brenets in der Nähe von La Chaux-de-Fonds bis nach St. Ursanne praktisch immer dem Doubs entlang. Dabei durchquert er den regionalen Naturpark des Doubs von Westen nach Osten.

Wanderung
Zeitbedarf: 20 StundenRoutenlänge: 67.30km
Naturpark Beverin

Fünf Bergseen in zwei Tagen

Diese Wanderung führt Sie zur Alp Curtginatsch, der höchstgelegenen Kuhalp des Kantons, zu den Bergseen Lai Grand und Lai Pintg und weiter zur Cufercalhütte SAC. Am zweiten Tag folgt der Abstieg vorbei an drei idyllischen Bergseen.

Wanderung
Zeitbedarf: 9 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 24.50km
Naturpark Beverin

Alp Anarosa Bike

Diese wunderschöne Tour kann entweder im Talgrund in Andeer oder am Schamserberg in Wergenstein gestartet werden. Der Aufstieg führt über gut fahrbare Strassen in das Gebiet Alp Anarosa. Durch schöne Bergwälder geht es bergab nach Andeer.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 5 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 30.80km
Landschaftspark Binntal

Fäld - Manibode - Mässersee - Fäld

Schneebedeckt

Manibode, Mässerbach und Mässersee und gehören zu den eindrücklichsten Landschaften im Park.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 Stunden 20 MinutenRoutenlänge: 13.00km
Jurapark Aargau

Geo-Wanderweg Küttigen

Auf einer einfachen Wanderung sind mit Hilfe von auf Informationstafeln die wichtigsten Stationen der Kettenjura-Entstehung und Wissenswertes über Gesteine und Fossilien zu erfahren. Ein kleiner Rastplatz mit Grillgelegenheit lädt zum Verweilen ein.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 2.50km
Parc naturel régional Jura vaudois

Sentier des Bois de Forel-Romainmôtier

Le sentier des bois de Forel vous emmène à la découverte d'une forêt proche du bourg de Romainmôtier.

Themenweg
Zeitbedarf: 1 Stunde 15 MinutenRoutenlänge: 4.40km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Zürich–Sihlwald

Diese Fahrradroute führt von Zürichs Stadtzentrum bis in die Wildnis im Sihlwald und folgt dabei auf grösstenteils autofreien Wegen immer den Ufern der Sihl (regionale Veloroute 94).

Veloroute
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 14.80km
Naturpark Pfyn-Finges

Grossi Wasserleitu

Naturvielfalt auf malerischem Weg entlang der plätschernden Wasserleitung. Bewandern Sie die Suone Neuf (Bisse Neuf) und die Grossi Wasserleitu von Varen (Suone von Varen). Beide Suonen beziehen ihr Wasser direkt von der Raspille.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 12.00km
Naturpark Beverin

Schneeschuhtrail Camana

Schneeschuhtrail Camana - Safien Platz. Eine interessante Schneeschuhtour, vorbei an den idyllischen Camaner Alphütten mit Ausblick zum Piz Beverin, Bruschghorn und Glaspass.

Schneeschuhtour
Zeitbedarf: 3 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 8.00km
Naturpark Pfyn-Finges

ViaCook: Sierre - Leuk

Sehenswert sind das Künstlerdorf Veyras, wo Rainer Maria Rilke wohnte, die Raspille Schlucht, das Walliser Rebmuseum im Zumofenhaus von Salgesch und der Ort Varen. Eine Alternative führt durch den Pfynwald, einen der grössten Föhrenwälder der Alpen.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 14.00km
Parc du Doubs

Wanderroute Au fil du Doubs 4

Der Weg führt langsam in die Zivilisation zurück. Beim mittelalterlichen Städtchen Saint-Ursanne ändert der Doubs auf einmal die Richtung. Ob von da sein Name stammt? Die Römer nannten ihn «Dubitus», was so viel wie «der Unentschlossene» bedeutet.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 15.40km
Naturpark Beverin

Sagenweg Safiental

Mit illustrierten Tafeln wird am Ort des Geschehens entlang der 3. Etappe vom Walserweg Safiental auf die Sagen hingewiesen. Mit der Actionbound APP können die Sagen angehört oder im "Sagenbüchlein" gelesen werden.

Themenweg
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 13.00km
Naturpark Beverin

viaCapricorn - 3. Etappe

Die viaCapricorn führt in 3 Etappen quer durch das Gebiet der Steinbockkolonie Safien-Rheinwald. Am 3. Tag wandern Sie steil bergauf zum Alperschälli. Im Gebiet der Steinböcke treffen Sie auf glasklare Bergseen und geniessen die Aussicht ins Schams.

Wanderung
Zeitbedarf: 6 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 19.00km
Parc naturel régional Jura vaudois

Grosse Wanderroute - 3. Etappe

Von Montricher führt die Route dem Jurafuss entlang. Ursprüngliche Dörfer mit atemberaubender Aussicht auf die Alpen! Endpunkt ist das mittelalterliche Städtchen Romainmôtier mit seiner berühmten Abteikirche.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 16.00km
Naturpark Beverin

Trailrunning Transviamala

Die ausgeschilderte Trailrunningroute entlang der original Transviamala Laufstrecke führt durch die sagenumworbene Viamala Schlucht. 19km, 750 Höhenmeter und 589 Steinstufen erwarten den Läufer zwischen Thusis und Donat.

WanderungWeitere Routen
Zeitbedarf: 2 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 19.00km
Parc naturel régional Jura vaudois

Tour du Lac de Joux

Entdecken Sie auf einer Rundwanderung um den See die grösste Wasserfläche des Juramassivs.

Wanderung
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 23.00km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Allières - Les Avants

Der Weg fängt mit dem Anstieg zum Col de Jaman an. Der führt hinauf über Alpwiesen. Die Alphütten weisen traditionelle Schindeldächer auf. Danach geht der Weg wieder hinunter bis zum Dorf Les Avants.

ThemenwegWanderungWeitere Routen
Zeitbedarf: 3 Stunden 10 MinutenRoutenlänge: 9.20km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Rougemont - Les Combes

In Rougemont, einst ein Ort der Kluniazenser, können eine Kirche, die Ende des 11. Jahrhunderts erbaut wurde und Holzfassaden mit ihren prächtigen Malereien bestaunt werden. Der Weg führt am Saaneufer weiter bis zum Weiler Les Combes.

ThemenwegWanderungWeitere Routen
Zeitbedarf: 1 StundeRoutenlänge: 3.90km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Château-d’Œx – Les Moulins

Entlang der Bahngleise und des Baches, über Wiesen und Weiden gelangt man von Château-d'Œx bis ins Dorf Les Moulins, wo der BIO Greyerzer produziert wird.

ThemenwegWanderungWeitere Routen
Zeitbedarf: 50 MinutenRoutenlänge: 3.40km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Allières - Les Avants

Die Wanderung beginnt beginnt mit dem Aufstieg zum Col de Jaman. Der Weg führt über Weiden mit Steinhaufen und an Alphütten mit Schindeldächern vorbei. Danach geht der Weg wieder hinunter zum Dorf Les Avants.

ThemenwegWanderungWeitere Routen
Zeitbedarf: 3 Stunden 10 MinutenRoutenlänge: 9.20km
Landschaftspark Binntal

Ernen: Binnegga-Ernen

Geschlossen

Der Schlittelweg startet oben auf der Cholegga und endet im historischen Dorf Ernen.

Schlittelweg
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 1.50km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Schaffhauserland Bike Nr. 50

Via Rheinfall und Jestetten (D) über den bewaldeten Rossberg ins sonnenverwöhnte Klettgau. Weiter über die Panoramastrasse bis Schleitheim. Aufstieg zum Siblinger Randenhaus mit prächtigem Alpenblick.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 91.00km
Parc du Doubs

Natura Trail Doubs - 1

Eine Rundtour ab Le Locle auf den Spuren des Wassers, führt der schweizerisch-französischen Grenze folgend durch ein schmales bewaldetes Tal zum lieblichen Lac des Brenets und weiter bis zum tosenden Wasserfall des Saut du Doubs.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 8 StundenRoutenlänge: 18.70km
Parc du Doubs

Natura Trail Doubs - 2

Die zweite Etappe, eine abwechslungsreiche Familienwanderung, führt von Le Locle über Les Monts hinaus zur Ferme Modèle und über die langgestreckten Höhen des Pouillerel wieder hinunter in die "Le Corbusier-Stadt" La Chaux-de-Fonds.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 12.00km
Naturpark Beverin

Cufercalhütte SAC Mountainbike

Die Cufercalhütte SAC ist ein guter Ort, um sich nach fast 1000 Höhenmeter Beinarbeit zu erholen. Hier könnte man gut auch eine Nacht bleiben - die flowige Abfahrt über die Moor- und Weidelandschaft ist am nächsten Tag mindestens so schön...

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 3 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 21.60km
Naturpark Thal

Tiefe Schlucht, sonnige Höhen

Durch die wildromantische Wolfsschlucht hoch auf den Vorder Brandberg und wieder Richtung Talboden hinunter nach Herbetswil. Auf dieser Abwechslungsreichen Wanderung lernen Sie die verschiedenen Seiten des Naturparks kennen.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 45 MinutenRoutenlänge: 6.31km
Naturpark Beverin

Rundwanderung Rheinschlucht

Rundwanderung Rheinschlucht
Auf dieser Rundwanderung erleben Sie die Rheinschlucht hautnah. Die Rundwanderung kann in Vesam oder in Valendas gestartet werden.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 17.10km
Naturpark Beverin

Kindererlebnisweg Zwergenwald

Der Erlebnisweg für Kinder ab 4 Jahren beginnt kurz nach der Holzbrücke, Richtung Schützenhaus Andeer. Begleitet von einer Geschichte über drei Zwergenkinder legt man den ca. 1.5 km langen Weg in Etappen zurück.

Themenweg
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 1.50km
Parc naturel régional Jura vaudois

Bike Tour Jura vaudois

Die beiden SchweizMobile Routen Jurasûdfuss Nr.50 und Jura Nr.7 ergeben zusammen eine komplette Tour durch den Park Jura vaudois, die in zwei oder drei Tagen zu schaffen ist.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 125.00km
Parc naturel régional Jura vaudois

Velotour Vallée de Joux

Auf dieser Tour durch das Vallée de Joux fahren Sie an einigen der schönsten Uhrmacher-Bauernhäuser vorbei, die für die hiesige Architektur typisch sind.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 30.00km
Parc naturel régional Jura vaudois

Circuit gourmand Pied du Jura

Auf dieser Rundstrecke werden Sie versucht sein, in jedem Dorf anzuhalten, um köstliche Regionalprodukte zu entdecken. Lebensmittelläden, Metzgerei, Käserei, Gasthäuser… regen den Appetit an !

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 26.00km
Jurapark Aargau

Natura Trail Jurapark Aargau 2

Die abwechslungsreiche Wanderung führt Erwachsene oder Familien mit Jugendlichen über die weitgehend bewaldeten Höhen des Aargauer Juras. Hoch über dem Aaretal gilt es zwischen vier Pässen zwei oder drei Fluhen zu erklimmen.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 6 StundenRoutenlänge: 19.70km
Parc naturel régional Jura vaudois

Col du Mollendruz - Romainmôtier

Vom Gebirgspass Col du Mollendruz aus führt die Route über die typischen Wytweiden des Jurabogens bis zum Kluniazenserstädtchen Romainmôtier.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 12.00km
Naturpark Beverin

Walserweg Safiental (3 Tage)

Der Safier Walserweg führt in 3 Etappen von der Rheinschlucht bis ins hintere Safiental. Die Hauptrichtung führt von Norden Richtung Süden, also taleinwärts.

Wanderung
Zeitbedarf: 13 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 34.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Torrenttrail Bike

Hoch über dem Rhonetal entdecken Sie versteckte Alpen und fahren vorbei an idyllischen Bergdörfern und durch Kulturlandschaften. Und dies alles auf magischen Walliser Singletrails.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 3 Stunden 5 MinutenRoutenlänge: 29.20km
Parc du Doubs

Schmugglerweg Les Gabelous

Mountainbike-Rundtour in 7 Etappen ab Morteau (F) oder Saint-Ursanne (CH). Machen Sie sich auf die Suche nach Hinweisen, um eine Schmugglerbande zu zerschlagen!

ThemenwegMountainbiketour
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 252.00km
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 7.00km
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachtungen. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Wanderung
Zeitbedarf: 7 StundenRoutenlänge: 14.00km
Schweizerischer Nationalpark

Schnuppertour Il Fuorn

Schnuppertour (2 h): Montags während der Hochsaison im Sommer und Herbst, einfache Wanderung für Nationalparkeinsteiger/innen im Gebiet Il Fuorn

Wanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 2.00km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Randen-Tour

Bestaunen Sie schöne Riegelbauten und entdecken Sie die kuriosen Flurnamen.

Veloroute
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 45.50km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Rhein-Reben-Route

Die Route bietet Ihnen eine vielfältige Strecke mit kulinarischen, kulturellen, landschaftlichen und freizeitlichen Höhepunkten. Besuchen Sie die Mitglieder-Gemeinden des Regionalen Naturparks Schaffhausen aus dem unteren Kantonsteil und Deutschland.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 13.00km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Biberweg

Der Ende Mai 2014 eröffnete Biberweg in Thayngen ist ein interaktiver Weg für Familien, Schülerinnen und Schüler aller Stufen und für Naturfreunde.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 3.00km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

1 La Route Verte - 1. Etappe

Die Route Verte führt Sie von Schaffhausen ins Herz des Regionalen Naturpark Schaffhausen und des Blauburgunderlandes. Nutzen Sie den
Aufenthalt, um die köstlichen Weine der Region zu degustieren.

E-Bike Route
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 79.00km
Parc naturel régional Jura vaudois

La Route Verte - 7. Etappe

Entdecken Sie entlang der Route Verte sechs Regionalen Naturpärke. Diese neue E-Bike Route führt Sie von Schaffhausen nach Genf mitten durch die lebendigen Landschaften des Jurabogens. Die Etappe 7 führt von Le Sentier nach Genf.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 68.00km
Parc naturel régional Jura vaudois

La Route Verte - 6. Etappe

Entdecken Sie entlang der Route Verte sechs Regionale Naturpärke. Diese neue E-Bike Route führt Sie von Schaffhausen nach Genf mitten durch die lebendigen Landschaften des Jurabogens. Die Etappen 6 und 7 führen durch den Park Jura vaudois.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 73.00km
Naturpark Pfyn-Finges

EGGUWEG Albinen

Der EGGUWEG führt zu 17 interessanten Ecken (EGGU). Von Mitte Mai bis Ende Oktober sind alle eingeladen, sich auf den Weg zu begeben und Wissenswertes über Kräuter und Kultur zu erfahren und zu erleben.

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 2.80km
Naturpark Pfyn-Finges

EGGUWEG Albinen (Winter)

In der Winter Saison kann der EGGUWEG durch das Dorf von EGGU 7 bis 16 begangen werden.

Weitere Routen
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 1.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Naturparkweg Jeizinen - Leuk - Siders

Der Naturparkweg Jeizinen - Leuk - Siders vereint entlang des Parcours alles was einen Naturpark ausmacht:
Aussergewöhnliche Landschaften, Historische Dorfkerne und eindrückliche Ausblicke auf das Rhonetal.

Wanderung
Zeitbedarf: 6 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 22.50km
Naturpark Beverin

Rätselweg Alix

Der Weg eignet sich perfekt für Familien mit jüngeren Kindern. Auf dem knapp 2 km langen Weg lösen Kinder das Rätsel der verschollenen Brunnennixe von Valendas. Den Eltern bieten sich auf dem Rundweg attraktive Ausblicke in die Rheinschlucht.

Themenweg
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 1.90km
Naturpark Beverin

faszinaturWeg Rheinschlucht

Entlang des faszinaturWeges erzählt euch die Brunnennixe von Valendas an sieben Stationen Geschichten über Natur, Landschaft, Geologie und Kultur.

Themenweg
Zeitbedarf: 1 Stunde 30 MinutenRoutenlänge: 4.60km
Naturpark Thal

Via Surprise

Auf 6 Tagesetappen den Solothurner und Baselbieter Jura entdecken.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 80.50km
Naturpark Pfyn-Finges

Natura Trail - Pfyn-Finges 2

Die zweite Etappe führt von Weindorf zu Weindorf durch die mediterranen Rebberge.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 14.30km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Langnau am Albis – Langrainhütte – Langnau am Albis

Diese abwechslungsreiche Rundwanderung von Langnau am Albis in den Naturwald Sihlwald und wieder zurück verspricht eine tolle Aussicht in die Ferne sowie einen spannenden Einblick in die Waldwildnis.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 9.70km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Hausen am Albis – Oberrieden

Diese spannende Wanderung mit vielen Höhenmetern führt einmal quer durch den Naturwald Sihlwald und endet am erfrischenden Zürichsee.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 10.00km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Albispasshöhe – Sihlbrugg

Diese Gratwanderung führt auf dem Albisgrat mit Blick über den gesamten Naturerlebnispark Sihlwald auf der einen Seite und toller Fernsicht ins Knonaueramt auf der anderen Seite vom Albispass bis nach Sihlbrugg.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 10.10km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Velotour Zürich – Sihlbrugg – Zürich

Diese Velotour führt der Sihl entlang von der Grossstadt Zürich mitten in die Waldwildnis des Naturerlebnisparks Sihlwald und wieder zurück. Entlang der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

Veloroute
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 39.40km
Landschaftspark Binntal

Mühlebach - Chäserstatt

Offen

Diese Bergwanderung startet in Mühlebach. Wir steigen bergan und bewundern das historische Dorf. Aufstieg auf dem Wanderweg durch den Wald zur Chäserstatt. Abstieg auf sanft absteigenden Weg ins Moos und zurück nach Mühlebach.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 6.50km
Naturpark Thal

Roggenflue Wanderung

Wanderung von Balsthal auf die Roggenflue. Von der Burg Alt-Falkenstein, vorbei an eindrücklichen Aussichtspunkten, laufen Sie auf die Roggenflue. Tanken sie anschliessend im Bergrestaurant Roggen Energie für den bevorstehenden Abstieg.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 7.22km
Naturpark Pfyn-Finges

Chällerflüe Bike

Die All-Mountain Tour inmitten der Felsarena von Leukerbad bietet alles was das Bikerherz höherschlagen lässt – schöne Landschaften, magische Ausblicke und Action auf Trails.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 17.50km
Naturpark Pfyn-Finges

Dala Kultur Bike

Die Dala Kultur Route ist die perfekte Einsteiger-Erlebnistour. Die Strecke bietet eine Kombination aus technisch einfachen Trails und verschiedenen Natur- und Kulturhighlights.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 1 Stunde 20 MinutenRoutenlänge: 14.10km
Parco Val Calanca

Mulattiera da Arvigo a Braggio

Via storica d'importanza nazionale che collega Arvigo a Braggio

Wanderung
Zeitbedarf: 1 StundeRoutenlänge: 2.90km
Naturpark Pfyn-Finges

Hännutrail Bike

Einfache Tour von Leukerbad via Albinen nach Leuk. Die Route bietet Bergdorf-Idylle in Albinen und wunderbare Ausblicke zur Felsarena Leukerbad und hinunter zum Pfynwald im Rhonetal.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 1 Stunde 15 MinutenRoutenlänge: 14.10km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Naturpark-Weinland-Route

Diese mehrtätige E-Bike- und Veloroute ist ideal für genussfreudige Naturliebhaberinnen und -liebhaber.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 12 StundenRoutenlänge: 176.90km
Naturpark Thal

Der Pumpelpitz Familienweg

Gehe mit dem kleinen Waldkobold auf Entdeckungsreise im Naturpark Thal

Themenweg
Zeitbedarf: 2 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 3.60km
Naturpark Thal

Der FlowerWalk „Bluemewäg Allmend“

Auf der Wanderung werden Sie Via App auf Pflanzenarten am Wegrand aufmerksam gemacht.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 6.00km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Charmey - Brecca

Auf dieser Etappe entdecken Sie das Tal des Breccaschlunds, ein sehr schönes Ausflugsziel, das eine fabelhafte Aussicht (ins Bundesinventar BLN aufgenommene Parklandschaften) sowie die Schönheit einer wilden Flora und Fauna zu bieten hat.

Wanderung
Zeitbedarf: 5 Stunden 45 MinutenRoutenlänge: 16.00km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Marindes-Hütte - Château-d’Œx

Nach der Entdeckung des Reichs des Steinadlers unterhalb der Bimis führt der Weg über mehrere Almen, auf denen der Étivaz AOP hergestellt wird, die von Felswänden umgeben sind. Wunderschöner Panoramablick auf das gesamte Pays-d'Enhaut und die Alpen.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 45 MinutenRoutenlänge: 12.00km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Allières - Montbovon

Diese Etappe bietet als einzige der Grand Tour des Vanils einen wunderbaren Ausblick auf den Genfersee, zunächst vom Alpenpass Col de Jaman aus und dann entlang der Berghänge des Cape au Moine.

Wanderung
Zeitbedarf: 6 StundenRoutenlänge: 18.10km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Montbovon - Bounavau-Hütte

Die Strecke führt durch die Hügel- und Waldlandschaft des Intyamon. Dabei gibt es kleine Kostbarkeiten zu entdecken, wie eine gedeckte Brücke, das Dorf Lessoc und seinen berühmten Brunnen oder den Wasserfall und die Höhle von Grandvillard.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 13.00km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Bounavau – Charmey

Diese Etappe führt über Almen, auf denen der Gruyère d'alpage AOP hergestellt wird. Von Tsermon aus führt die herrliche Aussicht den Blick bis zum Genfersee. Nach einem ruhigen Abstieg ins Tal von Motélon gelangt man über La Monse und dann La Tzintre

Wanderung
Zeitbedarf: 6 StundenRoutenlänge: 15.80km
Naturpark Thal

Veloroute Passwang-Oberaargau, Etappe 1, Dornach - Balsthal

In zwei Etappen von Dornach bis nach Huttwil, führt Sie diese Velotour mitten durch den Naturpark Thal.

Veloroute
Zeitbedarf: 6 StundenRoutenlänge: 42.00km
Naturpark Diemtigtal

Drei Pärke Tour: Etappe 1

Drei Pärke Tour, Etappe 1, Zweisimmen-Grimmialp

Wanderung
Zeitbedarf: 6 StundenRoutenlänge: 16.00km
Naturpark Diemtigtal

Drei Pärke Tour: Etappe 2

Drei Pärke Tour, Etappe 2, Grimmialp-Oey

Wanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 14.00km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Allières – Les Avants

Zwischen Wiesen- und Felslandschaften

Wanderung
Zeitbedarf: 4 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 10.90km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Montbovon – Enney

Auf dem land- und forstwirtschaftlichen Lehrpfad

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 35 MinutenRoutenlänge: 13.60km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Charmey – Gruyères

Natur, Kultur und Geschichte

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 11.20km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

La Valsainte – Charmey

Beschaulicher Spaziergang durchs Javrotal

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 5 MinutenRoutenlänge: 7.30km
Naturpark Thal

NaturparkBus Beizen-Tour

Jeweils am Sonntag mit toller Aussicht vom Brunnersberg zum Passwang wandern und dabei immer wieder an Bergrestaurants vorbeikommen - das ist die NaturparkBus Beizen-Tour.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 12.40km
Jurapark Aargau

Flower Walk - Küttiger Wiesenvielfalt

Auf diesem Streifzug durch die Küttiger Wiesenvielfalt im Jurapark Aargau entdecken Sie mit der App Flower Walks die Pflanzenwelt rund um sich.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 30 MinutenRoutenlänge: 5.00km
Jurapark Aargau

Historischer Rundweg

Entdecken Sie auf den Verkehrswegen der Vergangenheit, wie Rebberge, Weiden und Wälder miteinander verbunden waren.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 20 MinutenRoutenlänge: 3.50km
Jurapark Aargau

Postauto-Rundreise

Die Jurapark-Landschaft ganz bequem fahrend entdecken – das ist die Postautoreise. Die Reise führt Sie von Aarau via Frick und Laufenburg bis Brugg einmal quer durch den Jurapark Aargau.

Weitere RoutenHindernisfreier Weg
Zeitbedarf: 2 Stunden 10 MinutenRoutenlänge: 61.00km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Rundloipe Escholzmatt-Ebnet

Geschlossen

Gemütliche Rundloipe mit herrlicher Aussicht auf die Beichlen.


Loipenbericht Bergfex


Langlaufstrecke
Zeitbedarf: 37 MinutenRoutenlänge: 2.46km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Rundloipe Camping-Marbach

Geschlossen

Schöne Rundloipe entlang des Schonbachs Richtung Marbach und zurück.


Loipenbericht Bergfex


Langlaufstrecke
Zeitbedarf: 1 Stunde 17 MinutenRoutenlänge: 6.05km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

1x Meringue und zurück

Offen

Süsse Tour durch die Biosphäre Entlebuch. Schon vom Start an können Sie sich auch ein süsses Highlight freuen. Viel Spass und en Guete!


E-Bike Route
Zeitbedarf: 5 Stunden 25 MinutenRoutenlänge: 69.18km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Langlaufloipe Thorbachmatte

Geschlossen

Klein und fein - freuen Sie sich auf ein besonderes Bijou in der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Flühli ermöglicht Ein- und Ausblicke der ganz besonderen Art und bietet ein vielfältiges Wintersportangebot für Gross und Klein.


Langlaufstrecke

UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Rundloipe Marbach-Wald

Geschlossen

Eine schöne Rundloipe in Marbach durch abwechslungsreiches Gelände mit anspruchsvollen Aufstiegen und Abfahrten.


Loipenbericht Bergfex

Langlaufstrecke
Zeitbedarf: 52 MinutenRoutenlänge: 3.62km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Dorfrundloipe Marbach

Das idyllische Dorf Marbach in der UNESCO Biosphäre Entlebuch ist genau der richtige Ort, um der Hektik zu entfliehen.


Loipenbericht Bergfex

Langlaufstrecke
Zeitbedarf: 1 Stunde 10 MinutenRoutenlänge: 4.27km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Glasereipfad

Offen

Auf den Spuren des Flühli-Glases. Eine anspruchsvolle Wanderung mit historischem Hintergrund und einzigartiger Naturlandschaft abseits der stark frequentierten Wanderwegen.


Themenweg
Zeitbedarf: 5 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 14.22km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Sonnentauweg Sörenberg

Offen

Hören, riechen, fühlen, schmecken! Der kinderwagentaugliche Sonnentauweg ist Teil des Erlebnisparks Mooraculum auf der Rossweid Sörenberg.


 


Themenweg
Zeitbedarf: 25 MinutenRoutenlänge: 1.36km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Panorama-Rundweg in Sörenberg

Geniessen Sie auf der Sonnenseite von Sörenberg die einfache Wanderung mit herrlicher Aussicht aufs Dorf und die umliegende Bergwelt.


Winterwanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 15 MinutenRoutenlänge: 3.70km
Landschaftspark Binntal

Brunnebiel – Turbe – Mittlenberghütte – Halsesee – Fäld

Zur Zeit teilweise gesperrt

Die Highlights der Binner Alpe an einem Tag: Alpweiden, das einsame und mineralienreiche Tal des Turbewassers, das Hochmoor auf dem Blatt und der idyllisch gelegene Halsesee.

Wanderung
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 14.40km
Jurapark Aargau

Rebberg- und Naturwanderweg (Waldroute)

Offen

Entdecken Sie lebendige Natur in Remigen: Der Themenweg erklärt Flora und Fauna in Rebberg, Wald und Feld.

ThemenwegWanderungHindernisfreier Weg
Zeitbedarf: 1 Stunde 50 MinutenRoutenlänge: 6.80km
Jurapark Aargau

Rebberg- und Naturwanderweg (Rebbergroute)

Offen

Entdecken Sie lebendige Natur in Remigen: Der Themenweg erklärt Flora und Fauna in Rebberg, Wald und Feld.

ThemenwegWanderungHindernisfreier Weg
Zeitbedarf: 1 Stunde 10 MinutenRoutenlänge: 4.20km
Landschaftspark Binntal

Binn – Giessen – Fäld – Binn

Offen

Von Binn wandert man nach Giessen und weiter nach Imfeld. Teils über die Teerstrasse geht es zurück nach Binn.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 35 MinutenRoutenlänge: 5.73km
Landschaftspark Binntal

Fäld – Figgerscha – Freichi – Brunnebiel – Fäld

Zur Zeit teilweise gesperrt

Diese Rundwanderung führt sie von Fäld rechts hoch zu den saftigen Wiesen der Binneralpen und auf der anderen Seite des Tales zwischen teils schattigen Wäldern wieder zurück nach Fäld

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 35 MinutenRoutenlänge: 7.87km

Karte