o Karte
i

Wasserweg ansaina

Themenweg
Zeitbedarf: < 2h
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Infostelle Parc Ela
Stradung 42
7460 Savognin
Tel. +41 81 659 16 18
Fax +41 81 659 16 17

www.parc-ela.ch

Parc Ela - Auf 7 Kilometern entlang der Albula, des Landwassers und des Schaftobelbachs wandern Sie auf dem Wasserweg ansaina. Es sind Orte zum Verweilen, zum Beobachten und zum Staunen. Der Wasserweg beginnt beim Bad Alvaneu.

Der Weg führt an Schwefel- und Eisenquellen sowie dem Landwasserviadukt vorbei. Im Wechselspiel zwischen Ruhe und Entspannung, Erkundung und Aktivität, Erforschung und Beschauung wird der Besucher mit dem Element Wasser vertraut. Wasser wird so in der Kulturlandschaft in seinen vielfältigen Facetten für den Besucher sinnlich erfahrbar.

Tipps: Nehmen Sie die Badehose mit, denn das Thermalbad in Alvaneu Bad ist ein Besuch wert.

Routeninformationen

Routeninformationen

Zeitbedarf
< 2h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Leicht
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Signalisation

Der Rundweg ist ausgeschildert und startet bei dem Bad Alvaneu.

Infrastruktur

  • Picknickplatz
  • Feuerstelle

Anreise

Startort
Alvaneu Bad
ÖV-Haltestelle
Alvaneu Bad Fahrplan SBB
Zielort
Alvaneu Bad
ÖV-Haltestelle
Alvaneu Bad Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • 50+

Unterwegs zu entdecken

i
Biohof Las Sorts - © lorenzfischer.photo
Parc Ela

Biohof Las Sorts

Der Biohof Las Sorts gehört zu den Parc Ela Produzenten. Im Hoflädeli erhalten Sie regionale Spezialitäten, wie Bergheusalsiz, Alpkäse oder über 40 Bergkartoffelsorten. Ausserdem können Sie in einem ehemaligen Bahnwaggon übernachten.

NahrungsmittelProduzentVerkauf Regionalprodukte
i
Ranch Farsox - © lorenzfischer.photo
Parc Ela

Ranch Farsox

Eine artgerechte Tierhaltung ist Cordo Simeon in seinem Betrieb sehr wichtig. Im Hofladen sind Farsoxer-Trockenfleisch, Fitness-Salsiz, Frischfleisch vom Bioweidebeef sowie Rohspeck und Rohschinken vom Alpschwein mit dem Parc Ela-Label ausgezeichnet.

NahrungsmittelProduzentVerkauf Regionalprodukte
i
Schaftobelfall - © Parc Ela
Parc Ela

Schaftobelfall

Der Schaftobelfall ist ein 63 Meter hoher, einfach kaskadenartig fallender Wasserfall. Sein Name erhält er von dem Bach, in welchem sein Wasser weiterfliesst, dem Schaftobelbach. Der Schaftobelfall ist von Alvaneu Bad oder Surava erreichbar.

Naturlandschaft / Habitat