o Karte
i

Costa sopra Borgnone

OrtsbildBaudenkmalAussichtspunkt
Saison: Ganzjährig
  • Beschreibung
  • Karte
Costa sopra Borgnone

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Infopoint Centovalli e Pedemonte
Piazza Municipio, CP 18
6655 Intragna
Tel. 091 780 75 00
Fax 091 780 75 00

www.centovalli.net/

Progetto Parco Nazionale del Locarnese - Costa sopra Borgnone liegt im Centovalli unterhalb des Pizzo Ruscada und besteht aus dem Oratorium Sant’Anna sowie Steinhäusern mit Balkonen und Ställen des 17. Jahrhunderts. Zu finden sind Zeugnisse bäuerlichen Lebens und Bergwanderwege.

Die hübsche Siedlung Costa sopra Borgnone liegt im Centovalli direkt unterhalb des Pizzo Ruscada und setzt sich aus Steinhäusern mit Balkonen und Ställen aus dem 17. Jahrhundert zusammen. Hinzu kommen zahlreiche Zeugnisse früheren bäuerlichen Lebens: ein Brunnen, eine Waschstätte, ein Kohlenschuppen aus Metall im Gebiet „Bagnadu“, ein Gemälde und ein Brunnen im Gebiet „Culunz“, eine kleine Schreinerei im Gebiet „A la Piaza“, ein Holzofen und ein Mörser aus Stein auf dem kleinen Platz „Alla Curiola“. Nicht zu vergessen sind die sakralen Bauten: das Oratorium Sant’Anna mit Fresken und Taufbecken aus Speckstein, die Kapelle di Michéi (S.ma Trinità) sowie die Kapelle in „Culunz“ (Madonna di Re). Der Ort ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderwege mit diversen Sehenswürdigkeiten: eine Buche mit 0,9 Meter-Stamm und 20 Metern Höhe im Gebiet Piantagione, eine Kastanie mit 1,5 Meter-Stamm im Kastanienwald „Al Mach“ und eine Fichte mit 1,35 Meter-Stamm und 30 Metern Höhe im Gebiet "Sceresa".

Details

  • Kinderfreundlich

ÖV-Haltestelle

Ferrovia delle Centovalli (fermata Camedo), poi proseguire a piedi. Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene