o Karte
i

Workshop «Horn und Geweih»

Schulklassenangebot
  • Beschreibung
  • Karte
Workshop «Horn und Geweih»

Durchführungsdaten/-zeitraum

Ganzjährig

Kontakt

Schweizerischer Nationalpark
Stefan Triebs
Chastè Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 (0)81 851 41 21

www.nationalpark.ch

Schweizerischer Nationalpark - In diesem Workshop für die 5. bis 8. Klasse geht es darum, den Geheimnissen von Horn und Geweih selbständig und unter Anleitung auf den Grund zu gehen und ein umfassendes Verständnis zum Thema Huftiere zu erlangen.

Ist das Reh das Junge des Hirschs? Wie alt ist ein ungerader 12-Ender? Wann genau findet die Gamsbrunft statt und wie läuft diese ab? Wieso tragen die Geweihträger manchmal Pelz an ihren Stirnwaffen? Wie genau funktioniert die Huftierforschung im Schweizerischen Nationalpark?
Diese Fragen und viele weitere sind Gegenstand unseres Workshops «Horn und Geweih». Dabei geht es darum den Geheimnissen selbständig und unter Anleitung auf den Grund zu gehen und ein umfassendes Verständnis zum Thema Huftiere zu erlangen.

Details

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Klasse

  • Kinderwagentauglich

Personenanzahl bei Gruppenangeboten

Teilnehmerzahl max. 24

Leistungen

Dauer: 2 bis 2,5 Stunden
Durchführung: nach Vereinbarung

Anforderungen

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Klasse
Mitbringen: Etui mit Schreibzeug und Farbstiften

ÖV-Haltestelle

Zernez, Center dal Parc Naziunal Fahrplan SBB

Preis-Infos

Kosten: pro Schülerin/Schüler CHF 3.– Eintritt ins Nationalparkzentrum plus Workshop-Beitrag von CHF 150.–

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Schweizerischer Nationalpark
Stefan Triebs
Chastè Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 (0)81 851 41 21

www.nationalpark.ch

Geeignet für

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Zyklus 1 (KG / 1. – 2. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 2 (3. – 6. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 3 (1. – 3. Klasse Sekundarschule)