o Karte
i

Köhlerweg Romoos

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 11.00 km
  • Beschreibung
  • Karte
Köhlerweg Romoos
Köhlerweg Romoos
Köhlerweg Romoos

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
UNESCO Biosphäre Entlebuch
Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0) 41 485 88 50

www.biosphaere.ch

UNESCO Biosphäre Entlebuch   - Auf dem Köhlerweg und dem Köhlermuseum kann man sich mit der Kunst der Köhlerei vertraut machen. Von Juni bis September lassen sich die Köhler zudem über die Schultern schauen und zeigen, wie Holzkohle hergestellt wird.

Die reizvolle, abwechslungsreiche Napflandschaft mit den zahllosen Eggen und Gräben, reich an Naturschönheiten, mit ihrer Vielfalt des Pflanzen- und Tierlebens, bietet sich als idealer Erholungsraum an. Über 100 km Spazier- und Wanderwege führen die Wanderer und Naturfreunde durch das Natur-Paradies am Napf, davon 10 km auf dem Köhlerweg.
Ein Wanderweg zwischen Romoos und Bramboden zeigt einen wunderschönen landschaftlichen Querschnitt durch die Berglandschaft des Napfgebietes, indem er über Kreten mit herrlicher Aussicht und durch wildromantische Schluchten führt.

Entlang des Weges wurden sieben spezielle Tafeln eingerichtet, wo sich der Wanderer mit Besonderheiten der Gemeinde Romoos näher vertraut machen kann. Machen Sie sich die Wanderung zu einem eindrücklichen Erlebnis!

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
11.00 km
Anteil ungeteerte Wegstrecke
9.00 km
Höhenmeter Aufstieg
810 m
Höhenmeter Abstieg
550 m
Zeitbedarf
2 - 4h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Infrastruktur

  • Feuerstelle

Anreise

Startort
Romoos (Höhe: 791 m)
ÖV-Haltestelle
Dorf Fahrplan SBB
Zielort
Bramboden (Höhe: 1054 m)
ÖV-Haltestelle
Kirchplatz Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Schulklassen Sekundarstufe II