o Karte
i

Naturschutzleistungen

ForschungsprojektFeldarbeit
Nächster Termin / Zeitraum: 01.04.2017 - 31.03.2020
  • Beschreibung
  • Karte

Durchführungsdaten/-zeitraum

01.04.2017 - 31.03.2020

Verantwortung Forschungsprojekt

Forschung Schweizerischer Nationalpark
Ruedi Haller
Chastè Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 (0)81 851 41 11

www.nationalpark.ch

Kontakt

Forschung Schweizerischer Nationalpark
Ruedi Haller
Chastè Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 (0)81 851 41 11

www.nationalpark.ch

Schweizerischer Nationalpark - Optimierung
von Naturschutzleistungen und der Erholungsnutzung
in Großschutzgebieten zur
Entscheidungsunterstützung für das
Schutzgebietsmanagement

Im Projekt wird untersucht, welchreVeränderungen menschliche Störungen durch Tourismus, Wildtierregulierung und
Waldmanagement im Verhalten von Wildtieren zur Folge haben. Dabei werden verschiedene
Tierarten einbezogen, vom vermeintlich störungsunempfindlichen Reh bis zum sehr sensibel
reagierenden Auerhuhn. Für die Analysen kann auf eine einzigartige Datengrundlage aus
dem Nationalpark Bayerischer Wald und dem Schweizerischen Nationalpark zurückgegriffen
werden, die sowohl Informationen zum Vorkommen und dem Bewegungs- und Aktivitätsverhalten
von Wildtieren als auch von Nationalparkbesuchern und -mitarbeitern umfasst.

Projektnummer 1304