o Karte
i

Weinsensorium Salgesch

Museum / Ausstellung
Saison: Ganzjährig
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Anbieter

Regionaler Naturpark Pfyn-Finges
Postfach 65
3970 Salgesch
Tel. +41 (0)27 452 60 60
Fax +41 (0)27 452 60 65

www.pfyn-finges.ch

Kontakt

Regionaler Naturpark Pfyn-Finges
Postfach 65
3970 Salgesch
Tel. +41 (0)27 452 60 60
Fax +41 (0)27 452 60 65

www.pfyn-finges.ch

Dokumente

Plakat Sensorium

Naturpark Pfyn-Finges - Auf dem individuellen Rundgang erfahren Sie die natürliche Weinvielfalt unserer Region: Mit Nase, Mund, Händen, Augen und Ohren. Lernen Sie sinnlich verblüffendes und wissenswertes zum Umfeld und Ursprung der Salgescher Weine und Landschaft.

Willkommen im "Wein-Sensorium"! Entdecken Sie eigenhändig die Welt des guten Wein-Geschmacks, der sagenhaften Natur und Kultur und trainieren Sie Ihre Sinneswahrnehmung.
Duftend und reich im Geschmack, über Rebstock und -stein, mit Bildern und Klängen: Lernen Sie sinnlich verblüffendes und wissenswertes zum Umfeld und Ursprung der Salgescher Weine und Landschaft.
Auf dem individuellen Rundgang oder während einem der zahlreichen interaktiven und sinnlichen Wein-Events erfahren Sie die natürliche Weinvielfalt unserer Region: Mit Nase, Mund, Händen, Augen und Ohren.
Viel Vergnügen!

Details

Geführter Besuch des Weinsensoriums auf Anfrage möglich. Bitte so früh wie möglich reservieren. Weitere Informationen bekommen Sie beim Naturpark Pfyn-Finges.

Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag:
08.30 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr

ÖV-Haltestelle

Salgesch, Post Fahrplan SBB

Preis-Infos

gratis

Infrastruktur

Interaktive Ausstellung im Natur-und Landschaftszentrum Salgesch zum Bau der Autobahn A9 im Pfynwald.
Ein Botanisch-Geologischer Garten mit einheimischen Pflanzen und Steinen. Erleben Sie auf 50 Meter die Gesteins- und Pflanzenvielfalt zwischen der Gemmi und dem Turtmanntal.
Oder entdecken Sie auf dem Weg der Zeit die Entstehung der Erde in einem 24 Stunden Rhythmus.

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Vereine/Firmen