o Karte
i

Wanderung für Paraplegiker

Exkursion / geführte Wanderung
Nächster Termin / Zeitraum: 12.05.2019 09:00 - 16:00
  • Beschreibung
  • Karte

Termine / Zeitraum

12.05.2019 09:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Bahnhof Balsthal
4710 Balsthal

Kontakt

Schweizer Paraplegiker-Vereinigung
Kantonsstrasse 40
6207 Nottwil
Tel. 041 939 54 21

www.spv.ch/#

Naturpark Thal - Am 12. Mai 2019 gibt es eine Premiere: Die Schweizer Paraplegiker-Vereinigung organisiert gemeinsam mit apatrek und dem SAC Weissenstein eine Wandertour für Rollstuhlfahrer.

Wir wandern im Naturpark Thal auf den Höhen der zweiten Jurakette von Bremgarten oberhalb von Balsthal SO via den Gasthäusern Güggel, Tannmatt, Mieschegg, Hinterer Brandberg und Malsenberg (nein, wir kehren nicht überall ein!) bis nach Gänsbrunnen, können die Strecke aber auch abkürzen und nach Welschenrohr absteigen oder mit dem Bus ins Tal hinunterfahren – je nach Zusammensetzung und Fitness der Gruppe. Zwischenverpflegung und Getränke mitnehmen, Mittagessen in einem Gasthaus auf eigene Kosten.

Details

Bergwandern ist unter gewissen Voraussetzungen auch für Menschen im Rollstuhl, insbesondere für Paraplegiker, möglich. Sowohl Paraplegiker/in wie auch Begleitperson müssen körperlich fit, gesund und sportlich sein. Der geländegängige Rollstuhl muss robuste Pneus, ein grosses drittes Vorderrad, Lenker sowie guten Bremsen haben. Die Begleitperson zieht oder bremst den Rollstuhl mit Seil und Gummischlauch, das Seil wird an einem gepolsterten Klettergurt befestigt. Für den Rollstuhlfahrer werden Handschuhe empfohlen.

Die Rollstuhlfahrer werden von Mitgliedern des SAC Weissenstein begleitet und unterstützt!

Termindetails

Sonntag, 12. Mai 2019.
Ausweichdatum: Samstag, 18. Mai 2019 (09-16 Uhr)
Die Tour findet nur bei schönem Wetter statt. Bei ungewisser Witterung werden wir Sie am Freitag, den 10. Mai informieren, ob die Wandertour stattfinden wird.
Für eventuelle Auskünfte, erreichen Sie uns unter der Nummer 041 939 54 21.

Gemeinsames Mittagessen im Restaurant (Essen geht auf eigene Kosten). Genügend Flüssigkeit für unterwegs ist Sache der Teilnehmenden. Zwischenverpflegung, z. B Riegel, mitnehmen.

Ortsdetails

9 Uhr Bahnhof Balsthal, Verschieben mit Privatautos oder Naturparkbus.

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Auskünfte bei

Anita Panzer, Wanderleiterin, allegra@apatrek.ch, 032 621 76 13

Anmeldung bei

Schweizer Paraplegiker-Vereinigung
Kantonsstrasse 40
6207 Nottwil
Tel. 041 939 54 21

www.spv.ch/#

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • 50+