o Karte
i

Leukerfeld, Feschelloch

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: < 2h
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Regionaler Naturpark Pfyn-Finges
Postfach 65
3970 Salgesch
Tel. +41 (0)27 452 60 60
Fax +41 (0)27 452 60 65

www.pfyn-finges.ch

Naturpark Pfyn-Finges - Gemütliches Föhren- und Mischwäldchen und das versteckte Feschelloch

Ein Abstecher über die geschwungene Brücke, unter der die Autobahn durchführt, lohnt sich aus verschiedenen Gründen: neben dem lauschigen Föhren-und Mischwäldchen können Sie sich einen Eindruck über die Felsensteppe verschaffen. Zudem können Sie hier die ersten Meter der Feschelschlucht, in der es schön kühl ist, erkunden.

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
km
Anteil ungeteerte Wegstrecke
km
Höhendifferenz
3 m
Höhenmeter Aufstieg
107 m
Höhenmeter Abstieg
104 m
Zeitbedarf
< 2h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Leicht
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Das Föhren- und Mischwäldchen ist bekannt für seine Nachtigallen, welche sich vor allem in den Gebüschen, und am Rande von Laubbäumen aufhalten.

Ganzjährig. Beste Zeit um Vögel zu beobachten: Frühling bis Herbst

  • Barrierefrei
  • Bildungsangebot
  • Kinderfreundlich

Sicherheitshinweise

Folgende Regeln sind zu respektieren:
• Es ist selbstverständlich, dass alle Vorschriften genau eingehalten und vor allem Betret- und Fahrverbote strikt beachtet werden.
• Bleiben Sie auf den Wegen.
• Die Vögel dürfen nicht gestört werden.
• Halten Sie genügend grosse Distanz ein.
• Stören Sie die Vögel nicht, indem Sie Vogelgesang nachmachen oder abspielen.
• Verzichten Sie beim Fotografieren auf Blitzlicht, um Vögel nicht zu beeinträchtigen.

Infrastruktur

  • Picknickplatz
  • Feuerstelle

Anreise

Startort
Leukerfeld, geschwungene Brücke beim Leukerfeld (Höhe: 700 m)
Zielort
Leukerfeld, geschwungene Brücke beim Leukerfeld (Höhe: 700 m)

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder < 6 Jahre
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Zyklus 1 (KG / 1. – 2. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 2 (3. – 6. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 3 (1. – 3. Klasse Sekundarschule)
  • Schulklassen Sekundarstufe II
  • Vereine/Firmen