o Karte
i

Schreeund Bach

Gewässer
Saison: Ganzjährig
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Regionaler Naturpark Pfyn-Finges
Postfach 65
3970 Salgesch
Tel. +41 (0)27 452 60 60
Fax +41 (0)27 452 60 65

www.pfyn-finges.ch

Naturpark Pfyn-Finges - In weiten Teilen von Susten ist es Tag und Nacht zu hören: das herunterfliessende Wasser nördlich des Rottens hinter dem Bahnhof, welches wir «schreeund Bach» nennen (Das Wort «schreeu» verwendete man früher ja auch für lautes Reden oder Schreien).

Anlässlich des Begegnungsfestes im Juni 2018 der Gemeinde Leuk hatte man auch die Gelegenheit, die Wasserfassung, welche beim Austritt des Bachs installiert wurde, zu besichtigen und es wurde informiert, dass das Wasser während dem gesamten Jahr dieselbe Temperatur von 8.1 Grad Celsius hat. Wasser, welches so unvermittelt aus dem Gestein tritt und ganzjährig dieselbe Temperatur hat, formt einen ganz speziellen Lebensraum, den mach in der Ökologie «Quellflur» nennt. Weil die Temperatur immer konstant bleibt, fühlen sich hier spezielle Pflanzen- und Tierarten wohl.
Der Naturpark Pfyn-Finges, die Gemeinde Leuk und Leuk Tourismus haben diese speziell schöne Quellflur der einheimischen Bevölkerung und den Gästen noch bewusster gemacht. Auf dem Platz hinter dem Wartsaal auf dem Perron 2 des Bahnhofs entstand ein naturnaher gestalteter Ort mit verschiedenen Installationen, welche den «Schreeund Bach» und andere Eigenheiten der Region hervorheben – damit wir noch stolzer auf ihn werden!

Details

ÖV-Haltestelle

Leuk, Bahnhof Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+