Navigieren in Netzwerk Schweizer Pärke
Karte
i

Wiesenapotheke: heilende Kräuter am Wegesrand

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot

Durchführungsdaten/-zeitraum

Ganzjährig

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Kräuterwerk im Strohturm
Yolanda Hug
Riglehof, Sulzbann 55
5026 Densbüren
Tel. +41 (0)62 878 10 23

Jurapark Aargau - Kräuterwanderung und Salbenkurs. Was kann heilen, was ist essbar?

Früher war es Alltag, Wildkräuter zu sammeln und zu verarbeiten. Heute entdecken Sie sie ganz für sich.
Gemeinsam durch die Landschaft streifen und sehen, wie Mutter Erde sich zeigt. Was kann den Menschen helfen und heilen, was kann sogar gegessen werden? Einiges wird gesammelt und zum Abschluss wird eine eigene Salbe mit ganz einfachen Mitteln hergestellt.

Details

Mitbringen: dem Wetter entsprechende Kleidung und Schuhe, Hausschuhe
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.
Dauer: ca. 3 Stunden

Jurapark-Tipp: Kombinieren Sie den Workshop mit genial regionalem Genuss in einem Genuss-Strasse-Restaurant. Wir beraten Sie gerne bei der Planung Ihres individuellen Ausflugs in der grünen Schatzkammer.

Personenanzahl bei Gruppenangeboten

Teilnehmerzahl min. 5
Teilnehmerzahl max. 12

ÖV-Haltestelle

Densbüren, Gemeindehaus Fahrplan SBB

Preis-Infos

ab CHF 580.- bis CHF 1000.-

Übernachtungsmöglichkeiten

B&B Asp
Hanni Wernli-Windisch
Ringstrasse 8
5025 Asp
Tel. +41 (0)62 878 13 46
Mobile +41 (0)79 390 48 62
bit.ly/1qxKw5B

Herzberg
Haus für Bildung und Begegnung
5025 Asp

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Kräuterwerk im Strohturm
Yolanda Hug
Riglehof, Sulzbann 55
5026 Densbüren
Tel. +41 (0)62 878 10 23

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Schulklassen Sekundarstufe II
  • Vereine/Firmen