o Karte
i

Rathaus und Staatsarchiv

WeitereHistorischer Ort
Saison: Ganzjährig

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Staatsarchiv
Rathausbogen 4
8200 Schaffhausen
Tel. +41 52 632 73 68

sh.ch/CMS/Webseite/Kanton-Schaffhausen/Beh-rde/Services/Such-Portal-1212278-DE.html

Regionaler Naturpark Schaffhausen - Bereits 1655 trat Stadtschreiber Johann Jakob Stokar für
die verfolgten Waldenser ein. Sein Nachfolger Johannes Speissegger engagierte sich für die zahlreichen Flüchtlinge und suchte nach Unterkünften. Exulantenakten finden sich im Staatsarchiv.

Bereits 1655 trat Stadtschreiber Johann Jakob Stokar in Turin beim Herzog von Savoyen für die verfolgten Waldenser ein. Sein Nachfolger Johannes Speissegger engagierte sich dann für die zahlreichen Flüchtlinge und ritt 1687 in die Schaffhauser Dörfer, um Unterkünfte zu finden. Finanziert wurde dies aus dem Klostergut und durch Spendenaufrufe. Zahlreiche «Exulantenakten» befinden sich im Staatsarchiv und über der Tür des Lesesaals steht Speisseggers Name.

Details

Öffnungszeiten

Staatsarchiv: Nach Voranmeldung

ÖV-Haltestelle

Schaffhausen, Bahnhof Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder < 6 Jahre
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen