o Karte
i

Naturkundlicher Streifzug durchs Landwassertal

Exkursion / geführte Wanderung
Nächster Termin / Zeitraum: 30.05.2021 09:15 - 16:50

Termine / Zeitraum

30.05.2021 09:15 - 16:50

Veranstaltungsort

7494 Davos Wiesen

Kontakt

Wanderleiter
Ruedi Zuber
7000 Chur
Tel. +41 81 353 53 77

Parc Ela - Bunte Gesteine im Bachbett des Landwassers sind Zeugen einer bewegten und vielfältigen Geologie der Landschaft Davos. Entlang der Zügenschlucht werden diese Gesteine einzeln porträtiert. Die wilde Schlucht galt lange Zeit als unüberwindbar.

Die Pionierleistungen der Ingenieure und Bauleute können heute an der Alten Zügenstrasse und entlang der Bahnlinie bewundert werden. Besonders faszinierend ist das Wiesener Viadukt der RhB.

Ab Station Wiesen widmen wir uns den Föhren- und Fichtenwäldern und den verschiedenen Lebensräumen der Orchideen, namentlich des Frauenschuhs. Orchideen entzücken durch ihren Blütenbau und ihre Lebensweise. Keine andere Pflanzenfamilie vermag auf so vielfältige Art Insekten anzulocken und dadurch für Bestäubung zu sorgen. Auf diesem Streifzug durch das untere Landwassertal erhalten Sie Einblick in eine erstaunliche Natur- und Kulturlandschaft.

Details

Termindetails

reine Wanderzeit 4 Std.
weitere Termine für Gruppen auf Anfrage

ÖV-Haltestelle

Davos Monstein Fahrplan SBB

Preis-Infos

CHF 45.- pro Person
Hier gilt «Einfach für Retour» – wer mit dem ÖV anreist, fährt gratis zurück! Alle Infos unter www.parc-ela.ch/mobil

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Wanderleiter
Ruedi Zuber
7000 Chur
Tel. +41 81 353 53 77

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene