o Karte
i

Sagenroute Gantrisch - inszenierte E-Bike Route

E-Bike Route
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 62.00 km

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Naturpark Gantrisch
- -
Schlossgasse 13
3150 Schwarzenburg
Tel. ++41 31 808 00 20

www.gantrisch.ch

Naturpark Gantrisch - Auf zwei Rädern durch märchenhafte Wälder fahren, über legendäre Hügelzüge kurven, mystische Schluchten durchqueren und die Sagen der Region mit allen Sinnen erleben.

Die Sagenroute Gantrisch ist eine genussvolle und entdeckungsreiche Radwanderroute, auf der die Geschichten von Land und Leuten im Naturpark Gantrisch nähergebracht werden. Hören oder lesen Sie die Sagen der Region dort, wo sie entstanden sind. Beispielsweise wird bei der Klosterruine in Rüeggisberg am Erlebnisort die Sage des kopflosen Mönchs erzählt. Im Schlossgarten Riggisberg können Sie die Sage des ehemaligen Schlossherrn, des Rabbentalers, hören oder lesen und bei der Kirche in Rüschegg wird Ihnen die Sage des Hausierers von Rüschegg von authentischen Stimmen aus diesem Gebiet erzählt.

Am besten starten Sie die Route an den Willkommensorten Burgistein, Riggisberg oder Schwarzenburg. Die für E-Bikes empfohlene Strecke führt im Uhrzeigersinn an bestehenden Fahrradwegen entlang. Informieren Sie sich vorgängig hinsichtlich Routenwechsel, damit Sie bei den Kreuzungen optimal vorbereitet sind. Die unten verlinkte Karte von SchweizMobil hilft Ihnen den Weg zu finden.

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
62.00 km
Höhendifferenz
2600 m
Höhenmeter Aufstieg
1300 m
Höhenmeter Abstieg
1300 m
Zeitbedarf
5 Stunden
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Infrastruktur

  • Spielplatz
  • Picknickplatz
  • Feuerstelle
  • WC

Anreise

Startort
Burgistein
ÖV-Haltestelle
Burgistein, Bahnhof Fahrplan SBB
Zielort
Burgistein
ÖV-Haltestelle
Burgistein, Bahnhof Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • 50+
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Vereine/Firmen