o Karte
i

UBE20: Höhlenführung Silwägen

Schulklassenangebot

Durchführungsdaten/-zeitraum

September

Organisator

UNESCO Biosphäre Entlebuch  
Biosphärenzentrum UNESCO Biosphäre Entlebuch
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 88 50

www.biosphaere.ch

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
UNESCO Biosphäre Entlebuch - Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0) 41 485 88 50

www.biosphaere.ch

UNESCO Biosphäre Entlebuch   - Was ist typisch für die Höhlen in der Schrattenflue?
Am Praxislernort "Höhle" erfahren Kinder die Eigenheiten dieses besonderen unterirdischen Lebensraumes.

Ausgerüstet mit Helmen und Stirnlampen steigen Lernende über einen Schacht und eine 8-Meter-Leiter in die Karst-Höhle. In der Höhle erkunden sie typische Merkmale von Karsthöhlen und untersuchen diese auf Lebenwesen.

Dauer:
2 h

Methoden:
- Entdeckendes Lernen am Praxislernort
- Diskussion und Reflexion

Ort:
Sörenberg, Silwängen

BNE Kompetenzen:
- vernetzt denken
- Perspektiven wechseln

Kompetenzen LP21
Die Schülerinnen und Schüler können Einflüsse des Menschen auf die Natur einschätzen und über eine Nachhaltige Entwicklung nachdenken. (Im Speziellen: NMG.2.6.g)

Themen/Inhalte:
- Karst(höhlen) und die UNESCO Biosphäre Entlebuch
- Entstehung von Karsthöhlen
- Eigenheiten von Karsthöhlen
- Fauna und Flora in der Höhle
- Bedeutung von Höhlen
- Mensch und Höhle

AGB:
www.biosphaere.ch/agb

Details

Leistungen

Wanderung ab Hirseggbrücke bis Silwängen ca. 1h45min (retour ca. 1h15min).
Lernende, die nicht in die Höhle absteigen möchten, können bei der Alp Silwängen warten.

ÖV-Haltestelle

Sörenberg, Hirsegg Fahrplan SBB

Preis-Infos

Führung offeriert im Rahmen des Jubiläums 20 Jahre UBE – teilnehmende Klassen übernehmen die Transportkosten. Sollte dies zu einem Problem führen, bitte Kontaktaufnahme mit n.liechti@biosphaere.ch.

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

UNESCO Biosphäre Entlebuch - Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0) 41 485 88 50

www.biosphaere.ch

Geeignet für

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Zyklus 2 (3. – 6. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 3 (1. – 3. Klasse Sekundarschule)