Navigieren in Netzwerk Schweizer Pärke
Karte
i

Rochers-de-Naye – Caux

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 8.40 km

Saison

Juli, August, September, Oktober

Kontakt

Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut
- -
Place du Village 6
1660 Château-d'Œx
Tel. +41 (0)26 924 76 93

www.gruyerepaysdenhaut.ch

Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut - Eine historische Bahnlinie und ein Luxushotel

Die einspurige Zahnradbahn von Montreux auf den Rochers-de-Naye wurde in zwei Phasen von 1892 bis 1909 erstellt.Vom Gipfel aus geniesst man eine herrliche Aussicht auf den Genfersee und die Alpen sowie bis zur Jurakette. Der erste Teil der Route folgt dem südwestlichen, in Richtung Genfersee abfallenden Grat des Rochers-de-Naye – ein sehr angenehmer und malerischer Auftakt zur Wanderung. Nach einer hübschen Passage zwischen zwei Felswänden hindurch auf der Höhe von Sautodoz verläuft der Weg dem bewaldeten Grat entlang, vorbei an den Gipfeln von Les Dentaux und bis nach Le Creux à la Cierge. Kurz danach biegt die Route nach rechts ab, führt über den nordwestlichen, ebenfalls bewaldeten Hang des Rochers-de-Naye und eine abfallende Traverse bis nach Liboson d’en Haut und ab da auf Hartbelag bis nach Haut-de-Caux. Wer die Wanderung abkürzen möchte, kann hier die Bahn nehmen.

Allerdings hat das letzte Teilstück quer noch eine besondere Attraktion zu bieten: das 1902 erbaute Caux Palace,

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
8.40 km
Höhenmeter Aufstieg
160 m
Höhenmeter Abstieg
180 m
Zeitbedarf
2 Stunden 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Anreise

Startort
Rochers-de-Naye
ÖV-Haltestelle
Rochers-de-Naye Fahrplan SBB
Zielort
Caux
ÖV-Haltestelle
Caux Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Familien