Navigieren in Netzwerk Schweizer Pärke
Karte
i

Schneeschuhtrail Springenboden

Schneeschuhtour
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 5.63 km

Saison

Januar, Februar, März, Dezember

Kontakt

Naturpark Diemtigtal
- -
Bahnhofstrasse 20
3753 Oey
Tel. +41 (0)33 552 26 00

www.diemtigtal.ch

Naturpark Diemtigtal -

Markierte Schneeschuhtour auf der Sonnenterrasse des Diemtigtals. Die Rundwanderung führt dich durch verschneite Alpgebiete und Bergwälder und bietet eine imposante Aussicht.

Ausgangspunkt der fünf Kilometer langen Schneeschuhtour ist der Parkplatz Gsässweid (Springenboden) auf der Sonnenterrasse hoch oben im Naturpark Diemtigtal. Der Weg ist markiert - die Spur ziehst du mit deinen Schneeschuhen aber selbst. Der Anstieg zum Ottenschwand und Neuenstift wird mit einem eindrücklichen Panorama ins hintere Diemtigtal und Simmental belohnt. Ab dem höchsten Punkt führt dich der Abstieg über verschneite Alpweiden vorbei an einsamen Alphütten und markanten Bergahorne. Entdeckst auch du darin eine riesiege Schneeskulptur?

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
5.63 km
Höhenmeter Aufstieg
332 m
Höhenmeter Abstieg
332 m
Zeitbedarf
3 Stunden
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Der Schneeschuhtrail führt an einer gedeckten Feuerstelle sowie einer Toilette (Kompotoi) vorbei. Flyer mit Übersichtskarte sind bei der Geschäftsstelle des Naturparks Diemtigtal erhältlich.

Naturpark Diemtigtal
Bahnhofstrasse 20
3753 Oey
T 033 552 26 00
info@diemtigtal.ch
www.diemtigtal.ch

Offen oder zu?
Informiere dich in unserem > Wintersportbericht

Hat dir diese Tour gefallen?
Wir freuen uns auf deine Bewertung auf > outdooractive

Ausrüstung / Materialmiete

  • Festes, hohes Schuhwerk
  • Schneeschuhe und Stöcke
  • Wetter und Temperatur entsprechende Kleidung
  • Verpflegung und Getränke für unterwegs

Schneeschuhvermietung:

Gasthaus Gsässweid
Gsässweid 9
3755 Horboden
T 033 681 15 32
info@gsaessweid.ch
www.gsaessweid.ch 

Signalisation

Folge der markierten Tour ab Gasthaus Gsässweid (Springenboden). Nach dem ersten Anstieg zeigt sich dir ab Alp Ottenschwand ein eindrückliches Panorama ins hintere Diemtigtal und Simmental. Ab dem höchsten Punkt Neuenstift führt dann der Abstieg über verschneite Alpweiden vorbei an einsamen Alphütten übers Ahorni (Standort Feuerstelle Schwingerweg und Kompotoi-WC) bevor du zurück auf Springenboden den Ausgangspunkt erreichst. Der Weg ist mit rosa Richtungsanzeigern und Schneeschuh-Symbol signalisiert.

Sicherheitshinweise

Die Wanderzeit ist abhängig von Schneemenge und Beschaffenheit der Route sowie deiner Kondition. Vor Ort findest du mässig steiles Gelände mit gelegentlich auch steileren Passagen im Auf- und Abstieg. Eine gewisse Trittsicherheit ist für die Tour erforderlich.

Anreise

Startort
Gasthaus Gsässweid (Springenboden), Horboden
Zielort
Gasthaus Gsässweid (Springenboden), Horboden

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Vereine/Firmen

Karte