o Karte
i

Bienenfresser

Fauna
Saison: Ganzjährig
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Regionaler Naturpark Pfyn-Finges
Postfach 65
3970 Salgesch
Tel. +41 (0)27 452 60 60
Fax +41 (0)27 452 60 65

www.pfyn-finges.ch

Naturpark Pfyn-Finges - Der farbenprächtige, elegante und wärmeliebende Bienenfresser ist der einzige europäische Vertreter einer weitgehend auf die Tropen und Subtropen der Alten Welt beschränkten Familie.

Der farbenprächtige, elegante und wärmeliebende Bienenfresser ist der einzige europäische Vertreter einer weitgehend auf die Tropen und Subtropen der Alten Welt beschränkten Familie. Früher zeigte sich der Bienenfresser nur unregelmässig bei uns, hauptsächlich infolge Zugverlängerung im Frühjahr. Mittlerweile brütet dieses fliegende Juwel hier regelmässig. Als stark spezialisierte Grossinsektenjäger haben die Vögel immer wieder Vorstösse aus dem ursprünglichen Brutgebiet im Mittelmeerraum gegen Norden unternommen.

Status (in CH): regelmässiger, lokaler Brutvogel, seltener Durchzügler.

Merkmale: Gefieder bunt, Oberseite braunrot und gelb, Unterseite blaugrün, Kehle gelb; mittlere Schwanzfedern verlängert; langer, gekrümter schnabel; Flugruf klangvoll, kurz trillernd prüpp.

(Quelle: Schweizerische Vogelwarte)

Details

Der Naturpark Pfyn-Finges organisiert ein ornithologisches Apéro zum Thema "Bienenfresser" am 14. Juli 2016.
Für das Apéro gilt: Die Teilnehmerzahl ist limitiert und eine Anmeldung beim Naturpark Pfyn-Finges ist erforderlich.

ÖV-Haltestelle

Leuk, Bahnhof Fahrplan SBB

Infrastruktur

Es gibt im Leukerfeld einen Hike für die Vogelbeobachtung!

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Vereine/Firmen