o Karte
i

Geburtshelferkröte

Schulklassenangebot
  • Beschreibung
  • Karte

Durchführungsdaten/-zeitraum

Ganzjährig

Kontakt

Jurapark Aargau
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

www.jurapark-aargau.ch

Jurapark Aargau - Ein Besuch bei Frau Glögglifrosch und ihren Verwandten in den Gärten rund um die Kirche in Bözen.

Ein Besuch bei Frau Glögglifrosch und ihren Verwandten in den Gärten rund um die Kirche in Bözen. Frau Glögglifrosch zeigt ihre Lieblingsplätze, erzählt aus ihrem Leben und fordert die Kinder zum Spielen heraus. Die Abendexkursion wird von Ende April bis Oktober angeboten, wenn die kleinen Kröten rufen.
Die Geburtshelferkröte, wegen ihrem glockenhellen Ruf auf Glögglifrosch genannt, ist eine kleine und seltene Kröte. Im Jurapark Aargau kommen die Amphibien noch relativ häufig vor. Sie werden mit gezielten Massnahmen gefördert, zum Beispiel mit dem Anlegen von Trittsteinbiotopen.

Leitung: div. JuraparKids Guides
Schulstufe: 4.-6. Klasse (mit kleinen Anpassungen auch für 1.-3- Klassen geeignet)
Dauer: 3 Stunden, abends
Treffpunkt: Kirche Bözen; Ort nach Absprache anpassbar an lokalen Geburtshelferkröte-Standort

Details

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, gute Schuhe
Themen: Amphibien, Merkmale und Unterschiede von Kröten und Fröschen, Trittsteinbiotope
Methoden: Ganzheitlichkeit, Entdeckendes Lernen, Handlungsorientierung

  • Bildungsangebot
  • Kinderfreundlich

Preis-Infos

pauschal Fr. 150.- pro Klasse (Jurapark-Klassen Fr. 100.-)

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Zyklus 1 (KG / 1. – 2. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 2 (3. – 6. Klasse Primarschule)