o Karte
i

Unterwegs mit Höhlenforscher

Schulklassenangebot
  • Beschreibung
  • Karte

Durchführungsdaten/-zeitraum

Ganzjährig

Kontakt

Jurapark Aargau
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

www.jurapark-aargau.ch

Jurapark Aargau - Entdecken Sie typische Karstphänomene wie Dolinen und eine Bachschwinde. Der Höhepunkt der Exkursion ist der Besuch einer tektonischen Höhle.

Die Ebni südlich der Stadt Laufenburg ist ein typisches Karstgebiet. Auf der Exkursion erfahren Sie, warum es in Kalkgesteinen zu Verkarstungen und der Entstehung von Höhlen kommt und welche Prozesse dahinter stecken. Unterwegs entdecken Sie typische Karstphänomene wie Dolinen und eine Bachschwinde. Der Höhepunkt der Exkursion ist der Besuch einer tektonischen Höhle. Lernen Sie vom Profi, wie man eine Höhle vermisst und welche Ausrüstung Höhlenforscher brauchen!

Leitung: Erich Plattner, Höhlenforscher und Landschaftsführer
Treff- und Endpunkt: Bahnhof Laufenburg SBB
Schulstufe: ab 4. Klasse
Dauer: 5 Stunden, davon anderthalb Stunden reine Wanderzeit

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, Stirnlampe, Helm (Velohelm genügt), gutes Schuhwerk, Kleider zum Wechseln oder zum Schmutzigmachen
Bemerkung: Für den Besuch der Höhle ist absolute Trittsicherheit erforderlich.

Details

Preis-Infos

pauschal Fr. 200.- pro Klasse (Jurapark-Klassen Fr. 150.-)

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Kinder von 7-12 Jahre

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Schulklassen Primarstufe
  • Schulklassen Sekundarstufe I