o Karte
i

Walserweg Safiental Etappe 2

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 10.60 km
  • Beschreibung
  • Karte

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Safiental Tourismus
Hauptstrasse 35
7104 Versam
Tel. +41 (0)81 630 60 16

Naturpark Beverin - Die 2. Etappe vom Walserweg Safiental führt von Tenna hinunter in den Talboden vorbei am Egschisee und weiter taleinwärts entlang der Rabiusa. Sie wandern durch märchenhafte Auenwälder mit einer vielfältigen Vegetation bis Sie Safien Platz erreichen

Die 2. Etappe vom Walserweg Safiental führt von Tenna hinunter in den Talboden vorbei am Egschisee und weiter taleinwärts entlang der Rabiusa. Sie wandern durch märchenhafte Auenwälder mit einer vielfältigen Vegetation bis Sie Safien Platz erreichen. Es lohnt sich an den Kirchen (Tenna, Neukirch, Safien Platz) entlang des Weges inne zu halten und die Stille zu geniessen.

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
10.60 km
Höhenmeter Aufstieg
200 m
Höhenmeter Abstieg
400 m
Zeitbedarf
4 - 6h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Der Walserweg Safiental kann als Pauschalarrangement gebucht werden. Von Thalkirch bis Versam in 3 Etappen. Information und Buchung bei Safiental Tourismus. Buchung bei HIKE-EXPLORER by BIKE-EXPLORER,
Tel. +41 (0)81 356 22 44, buchungen@hike-explorer.ch

Signalisation

Wanderroute Nr. 735

Anreise

Startort
Tenna
ÖV-Haltestelle
Tenna, Post Fahrplan SBB
Zielort
Safien Platz
ÖV-Haltestelle
Safien Platz Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • Familien

Unterwegs zu entdecken

i
Spensa - © Spensa
Naturpark Beverin

Spensa

Die Spensa – Safier Wort für Speisekammer aus der Vorkühlschrankzeit – ist immer gut gefüllt und täglich in Selbstbedienung geöffnet!

Laden