o Karte
i

Im Waldreservat von Palagnedra

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
  • Beschreibung
  • Karte

Durchführungsdaten/-zeitraum

Ganzjährig

Kontakt

Roberto Buffi
Studio di consulenza Silvaforum
6646 Contra
Tel. 091 745 69 36, 079 365 93 85

www.silvaforum.ch

Progetto Parco Nazionale del Locarnese - Besichtigung des Waldreservats Palagnedra, das aus Buchenwald und Fichten besteht. Die Tour führt auch zu einer Kalkbrennerei. Angeschaut wird zudem die Kirche San Michele in Palagnedra mit Fresken des 15. Jahrhunderts.

Wir besuchen das Waldreservat von Palagnedra, welches sich vom Dorf bis zum Kamm des Ghiridone erhebt. Begangen werden die Wege in tieferen Regionen, wo die Buche vorherrscht. Mitten im Waldreservat befindet sich auch ein für diese Höhenlage ungewöhnliches Vorkommen an Rottannen. Aufgezeigt werden die Charakteristiken von natürlich gewachsenen Wäldern, insbesondere Laubwäldern. Die Exkursion führt zu einem historischen, jüngst renovierten Kalkbrennofen. Weiter werden der Dorfkern von Palagnedra mit seinen historischen Palazzi und der Pfarrkirche San Michele mit einmaligen Fresken aus dem 15. Jahrhundert von Antonio da Tradate besichtigt.

Details

Dauer: 2 Std. 30 Min. (ohne Ortsbesichtigung).
Höhenunterschied: 165m.

  • Bildungsangebot

Personenanzahl bei Gruppenangeboten

Teilnehmerzahl min. 1
Teilnehmerzahl max. 15

Personenanzahl für Individualpauschalen

Teilnehmerzahl min. 1
Teilnehmerzahl max. 15

ÖV-Haltestelle

Ferrovia delle Centovalli (fermata Palagnedra), poi a piedi per 2km Fahrplan SBB

Preis-Infos

300.- pro Führung.

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Roberto Buffi
Studio di consulenza Silvaforum
6646 Contra
Tel. 091 745 69 36, 079 365 93 85

www.silvaforum.ch

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Gruppen