o Karte
i

Biodiversität Weiher Macun

Forschungsprojekt
Nächster Termin / Zeitraum: 01.01.2019 - 31.12.2020

Durchführungsdaten/-zeitraum

01.01.2019 - 31.12.2020

Verantwortung Forschungsprojekt

Partnerbetrieb des Parks
Forschung Schweizerischer Nationalpark
Sonja Wipf
Chasté Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 81 851 41 29

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Forschung Schweizerischer Nationalpark
Sonja Wipf
Chasté Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 81 851 41 29

Schweizerischer Nationalpark - Biodiversitätsmonitoring der Weiher in Macun
Christiane Ilg, Marius Vuagnat-Kolter, Beat Oertli
HEPIA, Haute Ecole du Paysage, d’Ingénierie et d’Architecture, Genève

Biodiversitätsmonitoring der Weiher in Macun

In den Weihern von Macun finden Messungen von Wassertemperatur, pH, Leitfähigkeit, Wasserpegel, Wasserklarheit sowie Macrozoobenthos-Beprobungen auf 5 Dauerbeobachtungsflächen und in weiteren Weihern statt.

Christiane Ilg, Marius Vuagnat-Kolter, Beat Oertli
HEPIA, Haute Ecole du Paysage, d’Ingénierie et d’Architecture, Genève

Projekt Nr. 1013