o Karte
i

Bärenpfad

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 6.00 km

Kontakt

Turtmanntal Tourismus
Dorfstrasse 4
3946 Turtmann
Tel. +41 (0)27 932 34 18

www.turtmanntal.ch

Naturpark Pfyn-Finges - Eine Tatze des letzten Bären hängt noch heute am Gemeindehaus von Oberems! Auf der Wanderung durch herrliche Waldpassagen, urchige Weiler und über den Bärensteg, gibt es alle wichtigen Bären-Infos. Spektakuläre Seilbahnfahrten runden das Erlebnis ab.

Der Pfad bietet dem Wanderer schöne Aussicht, herrliche Waldpassagen, interessante Infos über den Bär, Kurzweil für Kinder, und wenn jemand keinen Rucksack mitnehmen will - kein Problem, denn auf der Route finden Sie am Anfang und am Ende Restaurants.

Der Startort Unterems ist mit der Luftseilbahn oder mit dem Auto erreichbar. Zu bewundern gibt es den schönen Ausblick auf die andere Rhonetalseite sowie auf Ergisch. Der Pfad liegt direkt an der alten Wasserleite in einem schönen Mischwald. Im zweiten durchwanderten Weiler wurde zum Gedenken an den hier erlegten Bär eine Infotafel errichtet. Nach der Überquerung des Bachs «Turtmännä» erreicht der Wanderer den schönen Toibuwald mit seinen hohen Tannen. Über saftige Weiden mit einmaliger Floravielfalt wird Oberems mit der intakten Berglandwirtschaft und seinen schönen Walliser Häusern erreicht. Hier befindet sich außerdem die Bärentatze.

Der Bärenpfad kann auch von Oberems in Angriff genommen werden und verliert nichts von seinem Rei

Routeninformationen

Routeninformationen

Routenlänge
6.00 km
Höhenmeter Aufstieg
580 m
Höhenmeter Abstieg
250 m
Zeitbedarf
2 - 4h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel
Höhenprofil: siehe Karte

Details

Folgen sie den gelben Wegweisern mit schwarz gezeichnetem Bärenbild.

  • Kinderfreundlich

Anreise

Startort
Unterems (Höhe: 1006 m)
ÖV-Haltestelle
Unterems Fahrplan SBB
Zielort
Oberems (Höhe: 1334 m)
ÖV-Haltestelle
Oberems, Seilbahn Fahrplan SBB

Geeignet für

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+

Unterwegs zu entdecken

Naturpark Pfyn-Finges

Unterems - Wanderparadies

Aussichtsreiches Wanderparadies
Das schmucke Dörfchen Unterems liegt auf 1003 m. ü. M. Schon 1419 wurde die Berggemeinde geschichtlich erwähnt.

Ortsbild
Naturpark Pfyn-Finges

Kinderspielplatz Oberems

Oberems hat auch für Familien mit Kindern etwas getan, und hat seit dem Jahre 2001 einen Picknick- und Kinderspielplatz, beim Fenster 7, etwas oberhalb des Dorfes.

PicknickstelleSpielplatz
Naturpark Pfyn-Finges

Oberems - Tor zum Turtmanntal

Oberems liegt auf einer Bergterrasse am Eingang zum Turtmanntal auf 1335 m. ü. M. Das «Tor zum Turtmanntal» zählt zwar nur 135 Einwohner, gehört aber mit seinen rund 5080 ha flächenmässig zu den grössten
Gemeinden im Bezirk Leuk.

Ortsbild
Naturpark Pfyn-Finges

Hotel-Restaurant Emshorn

Die grossartige Aussicht lädt zum Verweilen ein. Ob Tagesgast oder Feriengast, geniessen Sie in gemütlicher Ambiance die köstlichen
Spezialitäten aus unserer Speisekarte, dass macht Ihren Aufenthalt zum vollendeten Genuss.

RestaurantHotelDirektverkaufCafe
Naturpark Pfyn-Finges

Bed & Breakfast Berginsel

Die Berginsel ist ein agrotouristischer Familienbetrieb. Mit viel Herzblut und Liebe zum Detail durften wir das alte Wärterhaus der Wasserkraftwerks 2014 umbauen.
Unser Frühstück ist durch und durch einheimisch. Wer mag, darf auch selber kochen.

Bed and BreakfastGruppenunterkunftAgrotourismusDirektverkauf
Naturpark Pfyn-Finges

Sagu & Mili Oberems (Säge und Mühle Oberems)

Erleben Sie auf interaktive Art die Welt des Holz- und Forsthandwerkes.
Entdecken Sie auf den Spuren der Geschichte die Vielfältigkeit der Sägerei und Mühle.
Tauchen Sie ein in ein altes Walliser Handwerk mit Tradition.

OrtsbildMuseum / Ausstellung