o Karte
Jurapark Aargau - © Michel Jaussi
Jurapark Aargau - © Michel Jaussi

Essen & Trinken

Köstliches aus den Schweizer Pärken
Die Essenz der Regionalen Naturpärke sind ihre einzigartigen Kulturlandschaften wie Weinberge mit Trockensteinmauern oder Hochstammobstgärten. Familiäre Landwirtschaftsbetriebe pflegen diese und bringen aus ihnen hervorragende Regionalprodukte hervor. Am schönsten ist es, die Spezialitäten gleich im Park zu schlemmen, zum Beispiel in einem regionalen Restaurant oder mit einem Picknick mitten in der Kulturlandschaft.
Naturpark Diemtigtal - © Beat Straubhaar

Spezialitäten & Geschenke

Über 1200 mit dem Label „Schweizer Pärke" zertifizierte Produkte warten darauf, von Ihnen gekostet zu werden. Das grüne Quadrat garantiert die regionale Herkunft und Verarbeitung im Parkgebiet. Weiter fördert es die nachhaltige Produktion und den Erhalt der einzigartigen Kulturlandschaften.

Spezialitäten & Geschenke
Jurapark Aargau - © Markus Hässig

Produzenten & Verkaufsstellen

Durch ihre traditionelle Bewirtschaftung können die lokalen Produzenten in den Naturpärken die wertvollen Kulturlandschaften pflegen und so wichtige Lebensräume für viele Tiere und Pflanzen erhalten.

Produzenten & Verkaufsstellen
Jurapark Argau - © Martin Weiss

Regionale Gastronomie

In den Schweizer Pärken gibt es zahlreiche Restaurants, Hotels, agrotouristische Betriebe und Bauernbetriebe sowie Alpwirtschaften, die Wert auf die Verwendung von Regionalprodukten legen. Sie zaubern köstliche Gerichte aus den feinen regionalen und saisonalen Zutaten.

Regionale Gastronomie
Pärke-Markt - © Fabian Unternährer

Kulinarische Events & Erlebnisse

An unseren Events und Messeauftritten degustieren Sie die Spezialitäten aus verschiedenen Schweizer Pärken, wechseln Sie ein paar Worte mit den Produzenten und kaufen Sie Ihre Favoriten gleich ein. In den Pärken selbst gibt es zahlreiche Angebote, bei denen Sie die regionalen Spezialitäten kennen lernen und geniessen können.

Kulinarische Events & Erlebnisse