o Karte
Pärke-Markt - © Fabian Unternährer
Pärke-Markt - © Fabian Unternährer

Kulinarische Events & Erlebnisse

Kosten Sie die Parkprodukte!
An unseren Events und Messeauftritten degustieren Sie köstliche Spezialitäten aus verschiedenen Schweizer Pärken. Wechseln Sie ein paar Worte mit den Produzenten und kaufen Ihre Favoriten gleich ein! In den Pärken selbst gibt es zahlreiche Angebote, bei denen Sie die regionalen Spezialitäten kennen lernen und geniessen können.
Schlemmen in den Pärken

Besuchen Sie die reizvollen Kulturlandschaften in den Pärken: Dort geniessen Sie die Spezialitäten vor Ort und lernen die Produzenten kennen.

Naturpark Beverin
Naturpark-Menü

Parc régional Chasseral
Les Assiettes Chasseral

Parc Ela
Genusswanderungen im Ela

Jurapark Aargau
Die Genuss-Strasse mit Genuss-Reisen

Naturpark Schaffhausen
Bückiträger Geschichten

 

Pärke-Markt - © Fabian Unternährer

3. Nationaler Pärke-Markt am Freitag, 12. Mai 2017 Bundesplatz Bern, 10-19 Uhr

Eine Anhäufung an Gaumenfreuden aus den Schweizer Pärken gibt es am 3. Nationalen Pärke-Markt.

Die Regionalprodukte der vielfältigen Parkregionen können Sie direkt degustieren und einkaufen - ideal für ein herzhaftes Muttertaggeschenk. Weiter erwartet Sie ein verlockendes Mittags-, Snack- und Aperoangebot. Neben dem Kulinarischen können Gross und Klein spielerisch eintauchen in die Welt der Schweizer Pärke. Zahlreiche Attraktionen und das Pärke-Quiz für Gross und Klein sorgen für Spannung.

Courtemelon - © Netzwerk Schweizer Pärke

7. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte vom 30. Sept. – 1. Okt. 2017 in Courtemelon

Liebhaber kulinarischer Genüsse haben auch bei der diesjährigen Austragung des Marktes die Möglichkeit, regionale Spezialitäten aus der ganzen Schweiz zu entdecken und zu degustieren - oder sich mit den Produzenten zu unterhalten.

Am Stand der Schweizer Pärke können Sie die typischen Regionalprodukte aus verschiedenen Schweizer Pärken direkt zu degustieren.
Weitere Infos und Öffnungszeiten unter www.concours-terroir.ch.

Slow Food Market Zürich - © Slow Food Market Zürich

Slow Food Market vom 10.-12. November 2017 in Zürich

Am diesjährigen Slow Food Market in Zürich haben die Schweizer Pärke die Ehre als Special Guest aufzutreten.

An einem Gemeinschaftsstand sind die ausserordentlichen, handwerklich hergestellten Spezialitäten aus folgenden Pärken vertreten: Landschaftspark Binntal, Parc du Doubs, Parc Ela, Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut, Progetto Parco Nazionale del Locarnese, Naturpark Pfyn-Finges, Naturpark Schaffhausen, Biosfera Val Müstair. Degustieren Sie das Gaumen-Gold aus erster Hand, denn die Produzenten aus allen Ecken der Schweiz beraten Sie gerne! Weitere Attraktionen sind geplant. Weitere Infos und Öffnungszeiten unter www.slowfoodmarket.ch.

Goûts et Terroirs - © Netzwerk Schweizer Pärke

Salon Goûts & Terroirs vom 29. Nov.-3. Dez. in Bulle

Ein Besuch des Salon «Goûts et Terroirs» ist ein Spaziergang, bei welchem alle Sinne angesprochen werden

Tausende von lokalen und artisanal hergestellten Spezialitäten, Hunderte von köstlichen Tropfen und unzählige sinnenweckende Entdeckungen aus verschiedenen Ecken der Schweiz gibt es an dieser Messe zu entdecken. Auch mehrere Regionale Naturpärke stellen an einem gemeinsamen Stand ihre Spezialitäten vor. Weitere Infos und Öffnungszeiten unter www.gouts-et-terroirs.ch.