o Karte

Kulinarische Events & Erlebnisse

Kosten Sie die Parkprodukte!
An unseren Events und Messeauftritten degustieren Sie köstliche Spezialitäten aus verschiedenen Schweizer Pärken. Wechseln Sie ein paar Worte mit den Produzenten und kaufen Sie Ihre Favoriten gleich ein! In den Pärken selbst gibt es zahlreiche Angebote, bei denen Sie die regionalen Spezialitäten kennen lernen und geniessen können.
Schlemmen in den Pärken

Besuchen Sie die reizvollen Kulturlandschaften in den Pärken: Dort geniessen Sie die Spezialitäten vor Ort und lernen die Produzenten kennen.

Naturpark Beverin
Naturpark-Menü

Parc régional Chasseral
Les Assiettes Chasseral

Parc Ela
Genusswanderungen im Ela

Jurapark Aargau
Die Genuss-Strasse mit Genuss-Reisen

 

Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte 2017 © Netzwerk Schweizer Pärke

8. Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte vom 28. & 29. September in Courtemelon/Delémont (JU)

Liebhaber kulinarischer Genüsse haben auch bei der diesjährigen Austragung des Marktes die Möglichkeit, regionale Spezialitäten aus der ganzen Schweiz zu entdecken und zu degustieren - oder sich mit den Produzenten zu unterhalten.

Am Stand der Schweizer Pärke können Sie die typischen Regionalprodukte aus verschiedenen Schweizer Pärken direkt degustieren.
Weitere Infos und Öffnungszeiten unter www.concours-terroir.ch

Salon Goûts et Terroirs © Netzwerk Schweizer Pärke

20. Salon Goûts & Terroirs vom 30. Oktober bis 3. November 2019 in Bulle (FR)

Im Salon «Goûts et Terroirs» entdecken Sie Tausende von handgemachten Spezialitäten aus der ganzen Schweiz. Ein wahres Fest für alle Sinne!

Die Schweizer Pärke präsentieren am Stand Nr. 129 ihre mit dem «Schweizer Pärke»-Label zertifizierten Produkte: Jeden Tag lässt sie eine Produzentin oder ein Produzent aus einem Park ein mit Liebe zubereitetes Produkt kosten:

  • Mittwoch (10 bis 15 Uhr): Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut: Honigdegustation mit der Imkerei d'Alliaz
  • Donnerstag (10 bis 15 Uhr resp. 15 bis 21 Uhr): Landschaftspark Binntal: Degustation von Suppe; Parc du Doubs: Degustation des Biers «L'Apronne» und von Schweins- und Wildschweinterrine mit Wildpflanzen aus den Freibergen
  • Freitag (10 bis 15 Uhr): Parc régional Chasseral: Degustation von hausgemachter Pasta aus Getreide der Region mit Danielle Rouiller
  • Samstag (10 bis 15 Uhr): Naturpark Pfyn-Finges: Degustation von Roggenbrot und anderen Produkten der Bäckerei Mathieu
  • Sonntag (10 bis 15 Uhr): Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut: Degustation von Trockenfleisch und geräucherten Landjägern vom Hof Rosette

Weitere Informationen und Öffnungszeiten unter www.gouts-et-terroirs.ch

Pärke-Markt 2019 © Netzwerk Schweizer Pärke / Janosch Hugi

6. Pärke-Markt am 29. Mai 2020 auf dem Bundesplatz in Bern

Save the Date!