o Karte

Sommer Aktivitäten

Pärke entdecken
Filter einblenden
747 Angebote
Parc naturel régional Jura vaudois

Bike Tour Jura vaudois

Die beiden SchweizMobile Routen Jurasûdfuss Nr.50 und Jura Nr.7 ergeben zusammen eine komplette Tour durch den Park Jura vaudois, die in zwei oder drei Tagen zu schaffen ist.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 125.00km
Parc du Doubs

Chemins de la Contrebande

Glissez-vous dans la peau d’un contrebandier sur l’un des quatre chemins de la contrebande et profitez de sites naturels totalement préservés.

ThemenwegWanderung
Naturpark Thal

Der Pumpelpitz Familienweg

Gehe mit dem kleinen Waldkobold auf Entdeckungsreise im Naturpark Thal

Themenweg
Zeitbedarf: 2 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 3.60km
Naturpark Diemtigtal

Diemtigtaler Hauswege

Die Gemeinde Diemtigen wurde vor über 30 Jahren für ihre Baukultur und Planung mit dem Henri-Louis-Wakkerpreis ausgezeichnet. Die drei Hauswege führen vorbei an Streusiedlungen und prächtigen Häusern.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 8.93km
Parc Ela

Forscherparcours Alp Flix

An sechs Posten auf der Alp Flix lernen Kinder auf spielerische Art mehr über die Natur. Mit dem Forscherkit bauen Kinder ein Wasserrad, giessen Gips-Tierspuren, saugen Spinnen ein und beobachten mit der Becherlupe. Erhältlich im Olineshopt

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4h
Naturpark Gantrisch

Gantrisch Panoramaweg

SchweizMobil Wander-Route: Gantrisch Panoramaweg. Für Kinder wird ohne Zweifel der Gäggersteg über dem Lothar-Sturmholz das Highlight dieser Wanderung sein.

Wanderung
Zeitbedarf: 7 StundenRoutenlänge: 22.00km
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 7.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Gemmi

Im Sommer können Sie auf der Gemmi wandern, klettern oder fischen und im Winter schlitteln, wandern oder langlaufen... Geniessen Sie die wundervolle Aussicht von der Gemmi hinunter ins Tal!

SommerinfrastrukturWinterinfrastrukturSeilbahn
Landschaftspark Binntal

Maultiertrekking

Die lustvolle Art, die Bergwelt zu erleben. Mit den Maultieren durch die wunderschöne Berglandschaft des Landschaftsparks Binntal. Ungebunden und frei von der Last des Rucksackes können Sie die Geheimnisse der Alpenwelt erforschen.

ReitenTrekking
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Naturpark-Weinland-Route

Diese mehrtätige E-Bike- und Veloroute ist ideal für genussfreudige Naturliebhaberinnen und -liebhaber.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 12 StundenRoutenlänge: 176.90km
Jurapark Aargau

Perimukweg Herznach

Perimuk der Jurasaurier möchte die verborgenen Naturschätze rund um das Dorf Herznach kennenlernen. Kommt ihr mit?

Themenweg
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 6.00km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Steinbock Trek Sörenberg - Tag 1

Der zweitägige «Steinbock Trek» in der UNESCO Biosphäre Entlebuch führt durch schroffe Naturlandschaften hoch hinauf zu den Überlebenskünstlern des Hochgebirges – den Steinböcken.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 7.00km
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Tour du Comté de Gruyères

Le vélo, en particulier sa variante électrique, constitue un moyen très agréable pour découvrir le Parc Gruyère Pays-d’Enhaut à la belle saison.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 81.40km
Naturpark Beverin

viaCapricorn

Die viaCapricorn ist eine Gebirgswanderung, die durch den natürlichen Lebensraum des Alpensteinbocks führt. Pro Etappe müssen geübte BerggängerInnen rund 8 bis 9 Stunden einplanen.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 47.90km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Walderlebnispfad

Auf dem Walderlebnispfad lernen Sie die Geheimnisse des Waldes kennen und kommen von den Ohren bis zu den Zehen auf fantasievolle Art und Weise mit dem Sihlwald in Berührung.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 2.80km
Naturpark Diemtigtal

Wasserspielplatz Gwunderwasser

Der Wasserspielplatz Gwunderwasser im Naturpark Diemtigtal bietet auf über 1500 m2 Naturfläche mit Wasserläufen spielerisches Lernen für Jung und Alt. In der Naturforscherhütte steht bei gebuchten Exkursionen Experimentiermaterial bereit.

SpielplatzSommerinfrastruktur
Parc régional Chasseral

Weg der Pioniere

Chasseral - La Vue des Alpes: Diese zweitägige Wanderung führt Sie auf den Spuren der Pioniere durch die faszinierende Landschaft der Juraberge und des Regionalparks Chasseral.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 28.00km
Naturpark Pfyn-Finges

Weinweg: Sierre - Salgesch

Erleben Sie das Weingebiet und lernen Sie die Weinwelt kennen. Auf dem 6 km langen Weinweg entdecken sie die Weindörfchen, die Weingebiete und die Weintechnik.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 6.30km
Wildnispark Zürich Sihlwald

Wildnis-Spielplatz Sihlwald

Astnester, Hängebrücken, ein hohler Weisstannenstamm, eine Schlange aus Holz – dies sind die Kernstücke des Wildnis-Spielplatzes beim Besucherzentrum in Sihlwald. Die spannende Spiel-Wildnis bietet Herausforderungen für kleine und grosse Gäste.

Spielplatz
Schweizerischer Nationalpark

01 Alp Trupchun

Alpine Mischwälder, sehr gute Möglichkeiten für Tierbeobachtung, insbesondere Hirsch, Steinbock und Murmeltier, vielfältige Vegetation. Häufig begangen, auch bei schlechtem Wetter interessant, bei Nässe glitschig.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 18.80km
Schweizerischer Nationalpark

01 Alp Trupchun - GEÖFFNET

Diese Wanderung gehört zu den meist begangenen Routen im Nationalpark. Insbesondere zur Zeit der Hirschbrunft Ende September besuchen zahlreiche Wanderer die Val Trupchun.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 9.50km
Schweizerischer Nationalpark

02 Fuorcla Trupchun - GEÖFFNET

Diese vor allem im oberen Teil steile Tour eignet sich für all jene, denen rutschige Schuttfelder nichts anhaben können.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 3.00km
Schweizerischer Nationalpark

03 Fuorcla Val Sassa - GEÖFFNET

Mit 8 Stunden Wanderzeit ist diese anspruchsvolle alpine Wanderung nur geübten, trittsicheren und schwindelfreien Wanderern zu empfehlen.

Wanderung
Zeitbedarf: 7 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 17.00km
Schweizerischer Nationalpark

04 Piz Quattervals - GEÖFFNET

Die Besteigung des höchsten, vollständig im Nationalpark liegenden Gipfels gilt als alpinistisch anspruchsvoll.

Wanderung
Zeitbedarf: 5 StundenRoutenlänge: 5.00km
Schweizerischer Nationalpark

05 Val Tantermozza - GEÖFFNET

Diese kurze Wanderung führt durch einen lichten Fichten-Waldföhren-Lärchenwald mit teilweise eindrücklichen Baumriesen.

Wanderung
Zeitbedarf: 40 MinutenRoutenlänge: 1.50km
Schweizerischer Nationalpark

06 Murtaröl - GEÖFFNET

Diese vielseitige Rundwanderung fordert einige Schweissperlen und wird relativ selten unternommen. Sie bietet schöne Ausblicke in die Val Cluozza, Richtung Oberengadin und zum dominierenden Piz Linard.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 8.00km
Schweizerischer Nationalpark

07 Chamanna Cluozza - GEÖFFNET

Die Chamanna Cluozza ist die einzige Hütte im Parkgebiet mit Übernachtungsmöglichkeit. Diese prächtige, im Standard mit einer Alpenclubhütte vergleichbare Unterkunft, bietet 58 Schlafplätze.
Hinweis: 2021 für Übernachtungen geschlossen

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 30 MinutenRoutenlänge: 8.00km
Schweizerischer Nationalpark

08 Murtersattel - GEÖFFNET

Dieser Klassiker unter den Nationalparkwanderungen hält für alle etwas bereit: Zahlreiche Möglichkeiten der Tierbeobachtung, eine artenreiche Flora, geologische Besonderheiten wie Saurierfährten oder versteinerte Korallenstöcke.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 Stunden 45 MinutenRoutenlänge: 7.50km
Schweizerischer Nationalpark

09 Margun Grimmels - GEÖFFNET

Diese gemütliche Waldwanderung führt uns von der Ofenpassstrasse hinunter zum Ausgleichsbecken Ova Spin.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 15 MinutenRoutenlänge: 3.50km
Regionaler Naturpark Schaffhausen

1 La Route Verte - 1. Etappe

Die Route Verte führt Sie von Schaffhausen ins Herz des Regionalen Naturpark Schaffhausen und des Blauburgunderlandes. Nutzen Sie den
Aufenthalt, um die köstlichen Weine der Region zu degustieren.

E-Bike Route
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 79.00km
Naturpark Thal

1. Solothurner Waldwanderung

Durch Bärlauch und Märchenwald - diese Wanderung bietet die ganze Faszination der Jurawälder in einer Etappe

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 12.50km
Schweizerischer Nationalpark

10 Spöltal - GEÖFFNET

Die Wanderung führt uns in stetem auf und ab durch das langgezogene und eher schattige Spöltal. Sie wird wenig begangen und bietet Ruhe und Besinnlichkeit, die auf anderen Routen nicht immer gewährleistet sind.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 45 MinutenRoutenlänge: 8.00km
Schweizerischer Nationalpark

11 Alp la Schera - GEÖFFNET

Wir wandern hier zum Teil auf dem historischen Verbindungsweg nach Livigno, der noch in den Anfängen des Parks mit einachsigen Pferdekarren befahren worden war.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 15 MinutenRoutenlänge: 3.00km
Schweizerischer Nationalpark

12 Grimmels - GEÖFFNET

Diese leichte Rundwanderung um den Hügel von Las Crastatschas ist je nach Schneelage bereits Mitte Mai machbar. Dann zeigen sich die ersten zarten Frühlingsboten und die Huftiere halten sich noch in tieferen Lagen auf.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 6.00km
Schweizerischer Nationalpark

13 Champlönch - GEÖFFNET

Der Weg folgt der alten Ofenpassroute und bietet in 2 Stunden einige schöne Ausblicke ins Ofenpassgebiet mit seinen typischen, weitläufigen Bergföhrenwäldern.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 StundenRoutenlänge: 5.00km
Schweizerischer Nationalpark

14 Punt la Drossa – Il Fuorn - GEÖFFNET

Die Verbindung zwischen der Zollstation Punt la Drossa/P4 und Il Fuorn/P6 folgt dem wunderschönen Fuornbach, der den Verkehr auf der Ofenpassstrasse meistens zu übertönen vermag.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 StundeRoutenlänge: 2.50km
Schweizerischer Nationalpark

15 Munt la Schera - GEÖFFNET

Für viele gehört diese Wanderung zu den schönsten Touren im Nationalpark.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 Stunden 45 MinutenRoutenlänge: 13.00km
Schweizerischer Nationalpark

16 Fuorntal - GEÖFFNET

Der erste Abschnitt von Il Fuorn bis zum ehemaligen P7 lässt uns auf eindrückliche Weise den Kontrast zwischen einem feuchten alpinen Mischwald und einem trockenen Bergföhrenwald erleben.

Wanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 45 MinutenRoutenlänge: 5.00km
Schweizerischer Nationalpark

17 Margunet - GEÖFFNET

Die Route über Margunet wird häufig begangen. Durch die Bartgeieraussetzungen von 1991 bis 2007 hat sie zusätzliche Bekanntheit erreicht.

Wanderung
Zeitbedarf: 3 StundenRoutenlänge: 8.00km
Schweizerischer Nationalpark

18 Fuorcla Val dal Botsch - GEÖFFNET

Die Wanderung über die Fuorcla Val dal Botsch verbindet das Ofenpassgebiet mit der Val Mingèr. Sie führt über einen 2676 m hohen Pass und kann normalerweise von Ende Juni bis Ende September begangen werden.

Wanderung
Zeitbedarf: 6 Stunden 45 MinutenRoutenlänge: 17.50km
Schweizerischer Nationalpark

19 Val Mingèr - GEÖFFNET

In der Val Mingèr wurde 1904 der letzte ursprüngliche Bär der Schweiz geschossen. Leider wurde der Schweizerische Nationalpark erst 10 Jahre später gegründet und konnte den letzten Bären kein Refugium mehr bieten.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 5.50km
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

1x Meringue und zurück

Süsse Tour durch die UNESCO Biosphäre Entlebuch. Schon vom Start an können Sie sich auch ein süsses Highlight freuen. Nicht umsonst sind Kemmeriboden-Bad-Meringues so bekannt! Viel Spass und en Guete!

E-Bike Route
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 69.00km
Jurapark Aargau

2 La Route Verte - 2. Etappe

Entdecken Sie den Jurapark Aargau mit seinen einzigartigen, von Hochstammbäumen geprägten Landschaften. Der lokal hergestellte Apfelsaft gibt Ihnen genau die Energie, die Sie für die Weiterfahrt brauchen.

VelorouteE-Bike Route
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 70.00km
Naturpark Thal

2. Solothurner Waldwanderung

Luftige Kreten, tiefe Schluchten, vielfältiger Wald - mal lichtdurchflutet und blütenreich, mal dunkel und karg - ein echtes Highlight im Naturpark Thal.

Wanderung
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 19.50km
Schweizerischer Nationalpark

20 Mot Tavrü - GEÖFFNET

Die Val Tavrü hat nationalpark-historische Bedeutung. Sie bildete zwischen 1911 und 1936, als sie Teil des Nationalparks war, die Grenze unseres Grossschutzgebiets.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 Stunden 15 MinutenRoutenlänge: 6.00km
Schweizerischer Nationalpark

21 Lais da Macun - GEÖFFNET

23 Seen, kristalline Gesteine, seltene Pflanzenarten und nicht zuletzt Drachen und Zwerge machen Macun zu einer der Perlen des Nationalparks.

Wanderung
Zeitbedarf: 8 StundenRoutenlänge: 21.00km
Naturpark Thal

3 La Route Verte - 3. Etappe

Im Herzen des Naturpark Thal erwartet Sie ein Wald voller Kunstwerke und Naturschätze. Auf dieser Etappe geniessen Sie dank dreier Hügel atemberaubende Ausblicke.

E-Bike Route
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 81.00km
Parc du Doubs

4 La Route Verte - 4. Etappe

Entdecken Sie inmitten der für den Parc du Doubs typischen Wytweiden die Freiberger Pferde, die frei in dieser gepflegten, ursprünglichen Natur weiden.

E-Bike Route
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 45.00km
Parc régional Chasseral

5 La Route Verte - 5. Etappe

Eine Kurze Etappe steht bevor, mit Startpunkt im Herzen des Naturparks Chasseral, der für seine Trockensteinmauern bekannt ist. Beim Bewundern
dieser Bauwerke blicken Sie auf jahrhundertealtes Handwerk.

E-Bike Route
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 49.00km
Biosfera Val Müstair

A la riva dal Rom

Die Wanderung führt von der Quelle, durch eindrucksvolle Flussrevitalisierungen, entlang von Kiesbänken und begleitet durch den rauschenden Bach die Talstufen hinab bis zur Grenze.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 StundenRoutenlänge: 14.50km
1 2 3 4 5