o Karte

Sommer Aktivitäten

Pärke entdecken
aFilter einblenden

m Alle Pärke

m Alle Angebote

m Das Angebot ist geeignet für

m Routen: Zeitbedarf

m Routen: Anforderungen

794 Angebote
i
Chasseral – Les Prés-d'Orvin
Parc régional Chasseral

Chasseral – Les Prés-d'Orvin

Ein Muss unter den Wanderrouten ...
Diese ideale Familienwanderung führt vom Chasseral über den Chasseralgrat mit einem leichten Gefälle bis nach Les Prés-d'Orvin: Panoramaaussicht, Wytweiden, alpine Bergflora …

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 16.00km
i
Chatscha Jaura - © Biosfera Val Müstair
Biosfera Val Müstair

Chatscha Jaura

Lernen Sie das Val Müstair von einer anderen Seite kennen und machen Sie sich auf die Suche nach Nachhaltigkeit und Energie im Val Müstair. Durch knifflige Hinweise, geheime Botschaften und das Lösen von Aufgaben bleiben Sie auf der richtigen Spur.

Sommerinfrastruktur
i
Chemin de la Dôle - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Chemin de la Dôle

Auf dieser Wanderung gelangen Sie durch Alpweiden und Jurawälder auf den Gipfel von La Dôle, und von dort zum Givrine-Pass. Auf dem Gipfel können Sie sich von einem 360°-Panorama mit Genfersee, Montblanc und
Jura (Kamm und Hochebene) bezaubern lassen

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 14.50km
i
Chemin des Eglantines
Parc du Doubs

Chemin des Eglantines

Der Verein Les Chemins du Bio wurde von einer Gruppe jurassischer Biolandwirte gegründet mit dem Ziel, den Biolandbau für Aussenstehende erfahrbar zu machen. Bei Hofbesuchen erhalten Gäste einen Einblick in die erdeverbundene Tätigkeit der Bauern.

ThemenwegWanderung
Routenlänge: 36.00km
i
Chemin des pâturages
Parc du Doubs

Chemin des pâturages

Der Verein Les Chemins du Bio wurde von einer Gruppe jurassischer Biolandwirte gegründet mit dem Ziel, den Biolandbau für Aussenstehende erfahrbar zu machen. Bei Hofbesuchen erhalten Gäste einen Einblick in die erdeverbundene Tätigkeit der Bauern.

ThemenwegWanderung
Routenlänge: 26.50km
i
Chéseires, L'Isle - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Chéseires, L'Isle

Place de pique-nique de Chéseires à L'Isle.
En bordure de forêt, proche des sources de la Venoge.
Depuis la gare de l'Isle ou arrêt Car Postal la Poste : suivre chemin pédestre (balisage jaune) direction sources de la Venoge.
Sur Naturando 26.

Picknickstelle
i
Chläggi-Route
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Chläggi-Route

Radeln Sie durch endlose Rebberge,
vorbei an atemberaubenden Aussichtspunkten, durch saftige Wiesen
und rauschende Wälder. Lassen Sie sich vom Charme der Weinbaudörfer verzaubern und gönnen Sie sich einen guten Blauburgunder Tropfen!

Veloroute
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 57.00km
i
Chöhler-Tour
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Chöhler-Tour

Romoos – Studen – Schwändi – Schwesteregg – Finsteregg –
Drachslis – Pilgereggweid – Glashüttli – Pulver – Grossegg –
Schwäntegg – Schmitteli – Studen – Romoos

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 18.00km
i
Chriesiwäg
Jurapark Aargau

Chriesiwäg

Der Chriesiwäg in Gipf-Oberfrick führt durch die wunderschöne, kirschbaumreiche Landschaft des Fricktals. Entlang des Weges finden Sie mehrere Infotafeln zum Kirschenanbau. Und während der Saison dürfen Sie von den markierten Bäumen naschen..

Themenweg
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 5.50km
i
Circuit gourmand pied du Jura - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Circuit gourmand pied du Jura

Auf dieser Rundstrecke werden Sie versucht sein, in jedem Dorf anzuhalten, um köstliche Regionalprodukte zu entdecken. Lebensmittelläden, Metzgerei, Käserei, Gasthäuser… regen den Appetit an !

VelorouteE-Bike Routen
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 26.00km
i
Circuit vélo Vallon du Nozon - © P.JANTET
Parc Jura vaudois

Circuit vélo Vallon du Nozon

Entdecken Sie das Bauerbe des Nozon-Tals : kirchliche Baukunst, Steinmetzarbeiten auf der Vorderseite von Brunnen, Bauernhäuser in den Dörfern am Jurafuss usw...

VelorouteE-Bike Routen
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 34.00km
i
Col du Marchairuz - Aubonne - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Col du Marchairuz - Aubonne

Col du Marchairuz - Bière - Saint-Livres - Aubonne

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 20.00km
i
Col du Marchairuz - Le Brassus - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Col du Marchairuz - Le Brassus

Col du Marchairuz - Sèche de Gimel - Le Brassus

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 8.00km
i
Col du Marchairuz - St-Cergue - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Col du Marchairuz - St-Cergue

Col du Marchairuz - Crêt de la Neuve - Saint-Cergue

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 17.00km
i
Col du Marchairuz - St-George - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Col du Marchairuz - St-George

Col du Marchairuz - Pré de Rolle - St-George

Wanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 7.00km
i
Col du Mollendruz - Le Pont - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Col du Mollendruz - Le Pont

Col du Mollendruz - Pré de l'Haut Dessus - Chalet Neuf du Pont - Le Pont

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 10.00km
i
Col du Mollendruz - Montricher - © Grégoire Chappuis
Parc Jura vaudois

Col du Mollendruz - Montricher

Col du Mollendruz - Châtel -Montricher

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 10.00km
i
Col Mollendruz - Romainmôtier - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Col Mollendruz - Romainmôtier

Col du Mollendruz - Pré de Joux - Boutavent Dessus - Chalet Lyon - Juriens - Romainmôtier - Croy (gare)

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 12.00km
i
Contrebande - Orlogeur
Parc du Doubs

Contrebande - Orlogeur

Voyagez dans le temps entre la France et la Suisse. Marchez sur les pas de l’orlogeur et aventurez-vous sur la piste de la contrebande horlogère en 5 étapes entre Morteau et La Chaux-de-Fonds. Transport de bagages inclus.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 60.00km
i
Creux des Abériaux, Arzier - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Creux des Abériaux, Arzier

Place de pique-nique le Creux des Abériaux à Arzier.
Bel espace de détente.
Depuis la gare d'Arzier : prendre la rue du village puis suivre le chemin pédestre (balisage jaune).
Sur Naturando 6 : chemin spirituel d'Oujon

Picknickstelle
i
Cufercalhütte SAC Mountainbike - © Guido Knecht
Naturpark Beverin

Cufercalhütte SAC Mountainbike

Die Cufercalhütte SAC ist ein guter Ort, um sich nach fast 1000 Höhenmeter Beinarbeit zu erholen. Hier könnte man gut auch eine Nacht bleiben - die flowige Abfahrt über die Moor- und Weidelandschaft ist am nächsten Tag mindestens so schön...

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 21.00km
i
Das Castelliere von Tegna - © Glauco Cugini - Progetto Parco Nazionale del Locarnese
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Das Castelliere von Tegna

Von Tegna aus geht es zu den Burgruinen auf dem Monte Castello: ein archäologischer Schatz aus vorrömischer Epoche (ca. 1000 v. Chr.). Wahrscheinlich eine militärische Festung am Taleingang, vielleicht auch eine Wasserkultstätte zu Ehren der Mitra.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 2.70km
i
Das Reservat Arena
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Das Reservat Arena

Rundgang durch den Bergwald mit Weiss- und Rottannen, Lärchen und Buchen. Drei Besonderheiten: die Bergulme, das Rhododendron-Wäldchen und eine (noch versteckte) Insel mit Zirbelkiefern. Augenscheinlich die Auswirkungen des Schnees auf den Wald.

Themenweg
i
Das Schutzgebiet
Parc régional Chasseral

Das Schutzgebiet "Combe-Grède"

Der Weg führt durch tiefe Schluchten. Mit Passerellen und in den Felsen gehauene Treppen sowie Leitern überwinden Sie die hohen Kalkfelsen. Nachdem Sie einige Weiden überquert haben, erreichen Sie die Krete des Chasserals sowie den Aussichtspunkt.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 13.90km
i
Das Waldreservat des Onsernone
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Das Waldreservat des Onsernone

Am rechten Hang des oberen Onsernonetals tauchen wir ein in das Reich der Weisstanne, wo die natürliche Metamorphose des Waldes bereits fortgeschritten ist. Einzigartige Atmosphären bringen uns die urtümliche Natur des Waldes näher.

Themenweg
i
Den Bergwald besser verstehen - © Roberto Buffi - Studio Silvaforum
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Den Bergwald besser verstehen

Rundgang durch den Bergwald mit Weiss- und Rottannen, Lärchen und Buchen. Drei Besonderheiten: die Bergulme, das Rhododendron-Wäldchen und eine (noch versteckte) Insel mit Zirbelkiefern. Augenscheinlich die Auswirkungen des Schnees auf den Wald.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 3.50km
i
Den Wald entdecken
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Den Wald entdecken

Diese Route fügt sich in die schönste Sackgasse der Schweiz ein: das Onsernonetal. Sie durchquert Wälder und urtümliche Dörfer, und mündet ins wilde Vergelettotal, einer abgelegenen Oase des Friedens und der Ruhe.

VelorouteE-Bike Routen
Zeitbedarf: 4 - 6h
i
Dent de Vaulion Bike - © SuisseMobile
Parc Jura vaudois

Dent de Vaulion Bike

Rundstrecke von Vallorbe nach Premier, Abfahrt nach Romainmôtier und Aufstieg nach Vaulion. Schliesslich um die Dent de Vaulion zurück nach Vallorbe.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 34.00km
i
Der Cheisacherturm
Jurapark Aargau

Der Cheisacherturm

Wenn Sie den Cheisacher kennenlernen möchten, dann empfehlen wir Ihnen, es zu Fuss zu tun, denn so können Sie die Landschaft am besten geniessen. Zugang zu Fuss von Mönthal, vom Bürersteig oder von Gansingen.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 9.00km
i
Der Heilige Wald von Mergugno
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Der Heilige Wald von Mergugno

In einem in der Schweiz einmaligen Wald mit Alpen-Goldregen. Archaische Beispiele repräsentieren “Der Alte im Wald”. Einmalig ist das Schauspiel der gelben Blütentrauben während der Blütezeit von Mai bis Juni.

Themenweg
i
Der Lebensweg von Cäsar Ritz
Landschaftspark Binntal

Der Lebensweg von Cäsar Ritz

Der Wanderer erfährt auf dem fünf Kilometer langen Rundweg von Niederwald nach Blitzingen, Bodmen und zurück nach Niederwald bei sechs Wegtafeln mehr über das Leben und Wirken des weltberühmten Gommer Hotelgenies Cäsar Ritz.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 5.00km
i
Der Marktweg - © Stefan Frueh
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Der Marktweg

Ein Hauch von Gran Canyon mit Schluchten, rauschenden Bächen, von üppiger Vegetation bewachsenen Bergflanken und kleinen Dörfern, für welche die Zeit stehen geblieben schien: die Centovalli sind der romantischste Teil des Nationalparkprojekt.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 11.75km
i
Der Ruf des Nordens im Jura - © Jurabivouac
Parc du Doubs

Der Ruf des Nordens im Jura

Schlafen Sie in einem Trapper-Zelt im Herzen des verschneiten Waldes und entdecken Sie die Leitung eines Huskies Gespannes. Um wieder warm zu bekommen, geniessen Sie ein gemütliches Fondue in der freien Natur.

Sportgeräteverleih
i
Der Waldpark Maia
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Der Waldpark Maia

Der Weg führt durch einen natürlich gewachsenen Laubwald mit etwa zwanzig diversen Baumarten. Viele Impressionen: Feuchtzonen und kleine Waldseen, abgeschliffene Felsrücken, umgestürzte Stämme als Lebensquelle, aufstrebende junge Baumgenerationen.

Themenweg
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Parc du Doubs

Descente en trottinette 1

Les Chemins de fer du Jura et Juraventure vous proposent une offre insolite pour découvrir la magnifique ambiance des paysages de la région du Doubs grâce à un moyen de transport hors du commun.

Weitere Routen
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 15.00km
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Parc du Doubs

Descente en trottinette 2

Les Chemins de fer du Jura et Juraventure vous proposent une offre insolite pour découvrir la magnifique ambiance des paysages franc-montagnards grâce à un moyen de transport hors du commun.
www.les-cj.ch

Weitere Routen
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 20.00km
i
Detektiv-Trail Balsthal
Naturpark Thal

Detektiv-Trail Balsthal

Das Rätselerlebnis für Jung und Alt. Die Schatzsuche beginnt beim Bahnhof Balsthal, wo bereits das erste Rätsel wartet. Folgen dann den Rätselposten Schatztruhe am ende des Trails. Die App und Karte zum Download findest du hier: www.detektiv-dachs.ch

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 5.50km
i
Die Genusswanderung
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Die Genusswanderung

Herrliche Höhenwanderung von der Marbachegg über die Wittenfären und Chadhus, vorbei am oberen Habchegg, vorbei am Luizug und Schibenhüttli über die Chemmeri nach Kemmeribodenbad.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 8.90km
i
Die Schätze des Centovalli - © Chiara Demarta
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Die Schätze des Centovalli

Diese Tour im Sattel und auf zwei Rädern führt Sie in das Herz des Valle Centovalli, in Richtung des ehemals verlassenen und wiederaufgebauten Dorfes Bodei. Auf dem Weg entdecken Sie die Schätze von Intragna, Camedo und Palagnedra.

E-Bike Routen
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 41.00km
i
Die verflixte E-Bike Tour - © Roland Gerth, Schweiz Tourismus
Parc Ela

Die verflixte E-Bike Tour

Als Ziel dieser Tour steht die Hochebene Alp Flix hoch über dem Dorf Sur auf dem Programm. Ein Römerweg, ein Hochmoor von nationaler Bedeutung und eine geniale Abfahrtsvariante sind die Highlights der verflixten Tour.

MountainbiketourE-Bike Routen
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 35.00km
i
Die Via delle Vose
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Die Via delle Vose

Die Via delle Vose führt auf die Spuren der Bauern des Onsernonetals, die in der Vergangenheit diesen Saumpfad zurücklegten, um sich ins Tal zu begeben. Von Loco ausgehend, wird erst Niva, dann Vosa durchquert. Schliesslich erreicht man Intragna.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 6.00km
i
Diemtigtaler Hauswege
Naturpark Diemtigtal

Diemtigtaler Hauswege

Die Gemeinde Diemtigen wurde vor 30 Jahren für ihre Baukultur und Planung mit dem Louis-Wakkerpreis ausgezeichnet. Die drei Hauswege führen vorbei an Streusiedlungen und prächtigen Häusern.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 4 - 6h
i
Dörfer E-Bike Tour - © Parc Ela
Parc Ela

Dörfer E-Bike Tour

Die gemütliche Biketour führt durch die Dörfer Riom, Salouf, Mon und Stierva die einen besonderen Charme ausstrahlen. Geniessen Sie die Aussicht ins untere Albulatal und Surses sowie die Capuns in Stierva.

E-Bike Routen
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 22.00km
i
Dörfer und Hügel des Locarnese - © Glauco Cugini - Progetto Parco Nazionale del Locarnese
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Dörfer und Hügel des Locarnese

Diese Tour führt von den Seeufern in Locarno und Ascona hoch in die grüne Natur des Monte Verità, von Ronco s/Ascona, Arcegno sowie des Maia-Waldes und endet entlang der Flüsse Melezza in Golino und Maggia in Losone.

E-Bike Routen
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 30.00km
i
Doubs-Schifffahrt
Parc du Doubs

Doubs-Schifffahrt

Erstklassige Schiffe reisen für Sie auf einem Zauberfluss, dem Doubs.

Weitere Routen
Zeitbedarf: < 2h
i
Dreipärke Radtour Ost
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Dreipärke Radtour Ost

Die Dreipärke-Radtour (Ost & West) verbindet die drei Naturparke am Hochrhein auf einer abwechslungsreichen Radroute. Entdecken Sie die vielfältigen Landschaften der drei Regionalen Naturparke: den Klettgau, den Südschwarzwald und den Aargauer Jura.

Veloroute
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 90.00km
i
Dreipärke Radtour West
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Dreipärke Radtour West

Die Dreipärke-Radtour (Ost&West) verbindet die drei Naturparke am Hochrhein auf einer abwechslungsreichen Radroute. Entdecken Sie die vielfältigen Landschaften der drei Regionalen Naturparke: den Klettgau, den Südschwarzwald und den Aargauer Jura.

Veloroute
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 117.80km
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Parc régional Chasseral

Durch die "Combe Biosse"

Gehen Sie durch die wilde Schlucht «Combe Biosse» im Val de Ruz, unterhalb des Chasseralgrats, um zum Gipfel zu gelangen. Der Abstieg erfolgt durch die Wälder und Weiden des Chasserals.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6h
i
E-Auto in Wergenstein mieten
Naturpark Beverin

E-Auto in Wergenstein mieten

Dank der Zusammenarbeit mit der Garage Mark AG und der innovativen Mietplattform Sharoo ist es möglich mit wenigen Klicks ein E-Auto (Renault ZOE, GR 163713) zu mieten. In der Regel täglich verfügbar zwischen 7.00 und 18.30 Uhr. www.sharoo.com

Sommerinfrastruktur
i
E-Bike I Naturpark Diemtigtal - ©
Naturpark Diemtigtal

E-Bike I Naturpark Diemtigtal

Einfache E-Bike-Rundtour. Dorf Diemtigen mit Kirche, Dorfkern und Ortsbild von nationaler Bedeutung. Fahrt durch idyllische Streusiedlungslandschaften und Dörfer des Diemtigtals (Wakkerpreis im 1986).

E-Bike Routen
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 11.25km