o Karte

Angebote für Familien

aFilter einblenden

m Alle Pärke

m Alle Angebote

e e

m Das Angebot ist geeignet für

m Routen: Zeitbedarf

m Routen: Anforderungen

3671 Angebote
i
Rhone-Route
Landschaftspark Binntal

Rhone-Route

Die Route verläuft zwischen Blitzingen und Grengiols durch den Landschaftspark Binntal. Der regionale Naturpark ist bekannt für seine Mineralien, Flora und intakten Ortsbilder. Niederwald, Mühlebach und Ernen zählen zu den schönsten Walliser Dörfern.

Veloroute
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 50.00km
i
Rhone-Route - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Rhone-Route

Das Walliser Haupttal wird breiter, die Sonne heizt die trockenen Bergflanken. Zwischen Leuk und Sierre ein unbändiges Stück Rhone, und der Pfynwald, ein Naturreservat auf einem gewaltigen Schuttkegel; dort wird in Zukunft eine Autobahn gebaut.

Veloroute
Routenlänge: 42.00km
i
Rilke Museum - © Fondation Rilke
Naturpark Pfyn-Finges

Rilke Museum

Im Jahre 1987 bezog die Rilke-Stiftung Räumlichkeiten im Haus Pancrace de Courten in Siders und richtete dort ihr Museum ein.

Museum / Ausstellung
i
Rimuss- und Weinkellerei Rahm
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Rimuss- und Weinkellerei Rahm

Die Weinkellerei Rahm ist seit 1945 in Hallau beheimatet. Gründervater Jakob Rahm-Huber, ein echter Pioniergeist, legte 1928 das Fundament des Betriebs, indem er Hallauer Weingärten mit widerstandsfähigen Reben bepflanzte.

Verkauf Regionalprodukte
i
Ringackerkapelle - © Leuk Tourismus
Naturpark Pfyn-Finges

Ringackerkapelle

Die Ringackerkapelle gilt als einer der prächtigsten Barockbauten des Wallis. Sie steht auf einer Geländeterrasse zwischen Susten und Leuk-Stadt. Über ihren Architekten ist nichts bekannt.

Baudenkmal
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Gantrisch

Ristorante-Bar Puccini

Geschlossene Gesellschaften
Ob Ge­burts­tag, Fa­mi­li­en­fest, Tau­fe, Hoch­zeit, Mu­sik­an­lass oder Ver­nis­sa­ge, un­ser Re­stau­rant hat für je­de Fes­ti­vi­tät den pas­sen­den Rah­men und ein mass­ge­schnei­der­tes Me­nu pa­rat. Und selbst wenn.

Restaurant
i
Ritter auf der Grasburg/Biber
Naturpark Gantrisch

Ritter auf der Grasburg/Biber

Parkführung für Schulen
Auf den Spuren der alten und neuen Burgherren
Eine spannende Entdeckungsreise zu Rittern und Biber an der wilden Sense

NaturerlebnisKulturerlebnisSchulklassenangebotGruppenangebot
i
Ritter und Burgfräulein
Jurapark Aargau

Ritter und Burgfräulein

Auf der Ruine Schenkenberg das Leben als Ritter und Burgfräulein erproben. Spielerische Annäherung an die Herausforderungen des Mittelalters. Nach Wunsch inklusive Kochen über dem Feuer und Geburtstagskuchen.

KulturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
i
Ritter, Römer und Blutnelken - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Ritter, Römer und Blutnelken

In einer der schönsten Schlossruinen des Kantons Solothurn tauchen Sie in eine Welt aus längst vergangener Zeit ein. Erfahren Sie Interessantes über Ritter, Römer und Blutnelken...

SchulklassenangebotGruppenangebot
i
Riverrafting Ruinaulta - © David Coulin
Naturpark Beverin

Riverrafting Ruinaulta

Riverrafting in der Rheinschlucht ist mehr als nur ein Abenteuer. Es ist ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Wassersport
i
Roche du Ciel, Saint-George - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Roche du Ciel, Saint-George

Place de pique-nique la Roche du Ciel, St-George
Panier du terroir à l'épicerie Mignot de St-George (rabais 10%)

Depuis l'arrêt Car Postal St-George Côte-Malherbe : prendre la direction du four à Chaux puis sentier Naturando 15 la Roche du Ciel.

Picknickstelle
i
Rochers des Sommêtres - © République et Canton du Jura / Jura Tourisme
Parc du Doubs

Rochers des Sommêtres

Les Sommêtres sont une chaîne rocheuse culminant à 1'079 m d'altitude. L'endroit est réputé pour l'escalade et le point de vue offert depuis le sommet est impressionnant.

Naturlandschaft / HabitatAussichtspunkt
i
Rofflaschlucht - © Naturpark Beverin
Naturpark Beverin

Rofflaschlucht

Christian Pitschen Melchior wurde auf einer Amerikareise beim Besuch der Niagarafälle dazu inspiriert, in seiner Heimat ebenfalls einen Wasserfall touristisch zu erschliessen.

Naturdenkmal
i
Roggen Zentrum - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Roggen Zentrum

Besuchen Sie das erste Roggen Zentrum der Schweiz.

RestaurantWeitereDirektverkauf
i
Roggen-Erlebnis - © Sortengarten Erschmatt
Naturpark Pfyn-Finges

Roggen-Erlebnis

Der Mensch arbeitet mit der Natur. Daraus entstand und entsteht die Vielfalt der Kulturpflanzen. Wir zeigen Ihnen die Pflanzen und wie der Mensch mit ihnen umgeht. Das erleben Sie nur in Erschmatt.

Museum / Ausstellung
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Gantrisch

Rohrer Gemüse

Nebst Gemüse und Beeren wird bei Rohrer Gemüse auch Getreide, Mais und als oekologischer Ausgleich Gras angebaut. Unsere Produkte tragen das Label «Swiss Garantie».

NahrungsmittelProduzentVerkauf Regionalprodukte
i
Rohrigmoos Flühli
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Rohrigmoos Flühli

Zimmer, Halbpension auf Anfrage

Agrotourismus
i
Romantisches Rebhüsli
Jurapark Aargau

Romantisches Rebhüsli

Ein waschechtes Luxus-Häuschen über den Hottwiler Rebbergen, mitsamt malerischer Aussicht und eigenem Kräutergarten. Aber Achtung, es ist beliebt! Warten Sie nicht zu lange mit Ihrer Reservation.

Bed and BreakfastHütte
i
Römerstrasse
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Römerstrasse

Die Römerstrasse verläuft von Rottweil bis nach Windisch. Was wohl schon die Römer bemerkt haben: Von hier geniesst man eine herrliche Aussicht auf die Weiten des Klettgaus, seine beschaulichen Dörfer und rebbestandenen Hänge.

Historischer OrtAussichtspunkt
i
Römerstrasse - am Stalden - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Römerstrasse - am Stalden

Im Volksmund nennt man die alte Strasse über den Oberen Hauenstein «Römerstrasse». Am Stalden zwischen Balsthal und Holderbank, oberhalb des Dorfs Holderbank und in Langenbruck beim Oberen Hauenstein können Sie historische Strassenanlagen bestaunen.

Historischer Ort
i
Römerstrasse - ob Holderbank - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Römerstrasse - ob Holderbank

Im Volksmund nennt man die alte Strasse über den Oberen Hauenstein «Römerstrasse». An dieser Stelle oberhalb von Holderbank, am Stalden sowie beim Oberen Hauenstein können Sie historische Strassenanlagen bestaunen.

Historischer Ort
i
Römerweg und Römertor - © Urs Frei
Jurapark Aargau

Römerweg und Römertor

Als Verbindung zwischen Basel und Zürich führ(t)en verschiedene Wege über den Bözberg. Ein Strassenstück mit Karrengleisen, vermutlich von den Römern als Strasse zwischen Augusta Raurica und Vindonissa gebaut, blieb erhalten und ist frei zugänglich.

Historischer OrtGeologie
i
Römerweg: Binn-Grengiols
Landschaftspark Binntal

Römerweg: Binn-Grengiols

Die Wanderung startet im Mineraliendorf Binn und führt auf dem historischen Weg durch die wildromatische Twingischlucht zur Kapelle auf dem Blatt. Weiter geht's vorbei am malerischen Weiler Hockmatta nach Bächerhischere und ins Tulpendorf Grengiols.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 11.00km
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Roorberg, Schüpfheim

Zimmer und Verkauf von Produkten

Agrotourismus
i
Rooseveltplatz - © Wildnispark Zürich
Wildnispark Zürich Sihlwald

Rooseveltplatz

Der Rooseveltplatz ist nach Eleanor Roosevelt, Gattin des amerikanischen Präsidenten Franklin D. Roosevelt, benannt, die 1948 anlässlich eines Besuches im Sihlwald die mächtigen, 200 Jahre alten Bäume an dieser Stelle bewunderte.

Historischer Ort
i
Rosensee - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Rosensee

Grundwasserteich im Herzen des Pfynwalds.

FloraNaturlandschaft / HabitatGewässer
i
Rosutrukelti - © Rosutrukelti (Franziskus Hermann)
Naturpark Pfyn-Finges

Rosutrukelti

Der Name widerspiegelt das Konzept des Hauses. Die Rose steht für Schönes, Künstlerisches. Mit «Trukelti» (Holzschachtel) ist das Handwerkliche gemeint.

KulturlandschaftBaudenkmalMuseum / Ausstellung
i
Rottenweg - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Rottenweg

Entdecken Sie Wein und Wasser zwischen Siders und Salgesch. Die Wanderung führt von Siders über den Gerundensee und entlang der Wilden Rhone nach Salgesch. Hier lohnt sich ein Degutstationsstop bei einem Weinpartnerbetrieb.

Wanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 5.00km
i
Royal Sauerkraut AG - © Copyright 2012,
Naturpark Gantrisch

Royal Sauerkraut AG

Sauerkraut (roh und gekocht)

NahrungsmittelHandwerkProduzent
i
Ruchers de Jacques Willemin
Parc du Doubs

Ruchers de Jacques Willemin

Le rucher de Jacques Willemin évolue dans un véritable écrin de verdure, perché sur le plateau des Franches-Montagnes.

Produzent
i
Ruchers de Pierre Froidevaux - © Parc du Doubs
Parc du Doubs

Ruchers de Pierre Froidevaux

Pierre Froidevaux s'occupe avec passion de plus de 60 ruches sur le plateau des Franches-Montagnes, au Boéchet (Les Bois) et au Noirmont.

Produzent
i
Ruchers de Sarah Gerster - © Parc du Doubs
Parc du Doubs

Ruchers de Sarah Gerster

Installée aux Enfers, Sarah Gerster se passionne pour les abeilles depuis son plus jeune âge.

Produzent
i
Rüedi - fasstastische Ferien
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Rüedi - fasstastische Ferien

Auf dem Hof dreht sich so ziemlich alles um den Wein und um die Gäste. Ob Einzelreisende, Paare, Gruppen oder Gesellschaften, das Fassungsvermögen ist beträchtlich. Geniessen Sie herausragende Gastfreundschaft im ersten Naturparkhotel im RNPSH.

Hotel
i
Rüedi's Purelade - © Copyright 2005
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Rüedi's Purelade

Feines aus dem Backofen, hausgemachte Konfitüre, Honig, Eier sowie Geschenke und Bauernkörbe. Das alles und mehr finden Sie im Rüedi's Purelade im Herzen von Gächlingen.

Verkauf Regionalprodukte
i
Rüedi-Schüür
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Rüedi-Schüür

Unsere Wiistube ist ein gemütliches Beizli mit herrlichem Gartensitzplatz, die nach einer Wanderung durch die Weinberge oder einer Velotour über den Randen zum Verweilen und Geniessen einlädt.

RestaurantPensionBed and BreakfastGruppenunterkunft
i
Ruinaulta - © Frank Brüderli; Stallikon
Naturpark Beverin

Ruinaulta

Die Ruinaulta in Graubünden ist eine der grossartigsten und vielfältigsten Landschaften der Alpen. Das Naturmonument mit einem reissenden Fluss, weissen Steilwänden und weiten Wäldern ist auch als Grand Canyon der Schweiz bekannt.

Naturdenkmal
i
Ruine Alt-Bechburg - © C. Dutoit
Naturpark Thal

Ruine Alt-Bechburg

Burgruine Alt-Bechburg, oberhalb Holderbank. Die Burg wurde zirka im Jahr 1050 erbaut, die steinernen Reste stehen auf der Liste der Kulturgüter von nationaler Bedeutung.

Historischer OrtBurg
i
Ruine Radegg
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Ruine Radegg

Die Ruine Radegg bietet viel spannendes zu entdecken für Kinder und Erwachsene. Die schöne Grillstelle mit Weitblick über das vom Wein geprägte Klettgauertal lädt zum Rast und verweilen ein.

Historischer Ort
i
Ruine Schloss Neu-Falkenstein
Naturpark Thal

Ruine Schloss Neu-Falkenstein

Die Burg Neu-Falkenstein wurde wahrscheinlich im frühen 12. Jahrhundert erbaut. Sie diente im 13. und 14. Jahrhundert als Lehenssitz der Grafen von Falkenstein und Bechburg.

Burg
i
Ruine Schnabelburg - © Wildnispark Zürich
Wildnispark Zürich Sihlwald

Ruine Schnabelburg

Die Schnabelburg wurde der Stadt Zürich von den Habsburgern geschenkt, da sie sich bei einem feindlichen Rachefeldzug neutral verhalten hatten. Heute sind nur noch die Grundmauern sichtbar.

Historischer OrtBurg
i
Rulotta - © Parc Ela
Parc Ela

Rulotta

Im Schaustellerwagen beim Bergkartoffelfeld übernachten.

Agrotourismus
i
Rund um den Lac de Joux - © Claude Jaccard
Parc Jura vaudois

Rund um den Lac de Joux

Entdecken Sie auf einer Rundwanderung um den See die grösste Wasserfläche des Juras.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 16.00km
i
Rund ums Guggershorn
Naturpark Gantrisch

Rund ums Guggershorn

SchweizMobil Bike Route 501: Rund ums Guggershorn. Das bekannte Guggershörnli, ein markanter Nagelfluhfelsen zwischen Schwarzenburg und Guggisberg mit herrlichem Panorama, wird auf dieser höchstens mittelschweren Tour umrundet.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 23.30km
i
Rundgang durch die Wytweiden
Parc du Doubs

Rundgang durch die Wytweiden

Entecken Sie auf diesem Rundweg durch die Wytweiden die typische Landschaft des Jurabogens!

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 6.00km
i
Rundgang Hügel - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Rundgang Hügel

Rundwanderweg - Zwischen sanften Hügeln im Schutzgebiet

Distanz 3.5 km
Zeitaufwand 1 h 00
Höhendiff. Aufstieg 150 m
Höhendiff. Abstieg 150 m

Wanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 3.50km
i
Rundgang Illgraben-Bhutanbrück - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Rundgang Illgraben-Bhutanbrück

Malerischer Föhrenwald, impostanter Illgraben und eine spannende Hängebrücke

Distanz 7 km
Zeitaufwand 2 h 00
Höhendiff. Aufstieg 250 m
Höhendiff. Abstieg 250 m

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 7.00km
i
Rundgang Teiche - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Rundgang Teiche

Offener Föhrenwald, malerische Teiche und seltene Blumen

Distanz 1.5 km
Zeitaufwand 0 h 30
Höhendiff. Aufstieg 50 m
Höhendiff. Abstieg 50 m

Wanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 1.50km
i
Rundgang über den Oberberg - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Rundgang über den Oberberg

Sie erfahren Wissenswertes über die Anfänge des Naturschutzes im Solothurner Jura, das erfolgreiche Mehrjahresprogramm Natur und Landschaft und das Referenzgebiet auf dem Balsthaler Oberberg.

Geführte Tour / Exkursion
i
Rundroute von & nach Balsthal - ©  Naturpark Thal
Naturpark Thal

Rundroute von & nach Balsthal

In Balsthal erfahren Sie Interessantes über das tausendjährige Dorf. Auf der Oberbergbrücke erzählt Ihnen Ihr Führer, wie früher findige Balsthaler die Touristen mit einer „Bütty“ zum Staunen gebracht haben. Weiter gehts zum Oberberg und über Höngen.

Geführte Tour / Exkursion
i
Rundtour Langenberg–Sihlwald - © Wildnispark Zürich
Wildnispark Zürich Sihlwald

Rundtour Langenberg–Sihlwald

Gemütliche e-Bike-Rundtour von Langnau-Gattikon zum Tierpark am Langenberg und durch den Naturwald Sihlwald bis Sihlbrugg. Danach der Sihl entlang zurück zum Ausgangspunkt.

VelorouteE-Bike Routen
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 21.40km