o Karte

Angebote für Gruppen & Firmen

aFilter einblenden

m Alle Pärke

m Alle Angebote

e e

m Das Angebot ist geeignet für

m Routen: Zeitbedarf

m Routen: Anforderungen

1087 Angebote
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

13.09.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Margunet - © ©Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

17.09.2019 08:45 - 16:00

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

19.09.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

20.09.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Pilztage Bergün & Savognin - © Rosemarie Kuhn
Parc Ela

Pilztage Bergün & Savognin

21.09.2019 09:30 - 18:00

Sie treffen Sich am vereinbarten Ort mit Pilzkontrolleurin Rosemarie Kuhn, lernen wichtige Grundlagen über die Welt der Pilze bevor gemeinsam aus den Speisepilzen ein leckeres Mahl zubereitet wird.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Margunet - © ©Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

24.09.2019 08:45 - 16:00

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

26.09.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

27.09.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Margunet - © ©Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

01.10.2019 08:45 - 16:00

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

03.10.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

04.10.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Margunet - © ©Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

08.10.2019 08:45 - 16:00

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

10.10.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Margunet - © ©Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

15.10.2019 08:45 - 16:00

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

17.10.2019 08:50 - 16:00

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Exkursion / geführte Wanderung
i
3-Burgen-Wanderung
Jurapark Aargau

3-Burgen-Wanderung

Besuch in den Ruinen Wittnauer Horn, Alt Homberg und Tierstein

KulturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Parc du Doubs

Abri forestier Le Crauloup

Avec une vue splendide sur le Chasseral, les éoliennes, Les Emibois et le Roselet, la cabane forestière du Crauloup est une place de pique-nique chaleureuse, conviviale et accueillante.

PicknickstelleFeuerstelle
i
Alabaster schnitzen
Jurapark Aargau

Alabaster schnitzen

In der ehemaligen Gipsgrube von Küttigen beim Benkenpass wird direkt aus dem Steinbruch rosaroter Alabaster gebrochen und mit Feile, Hammer und Messer bearbeitet.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
i
Albert Schweitzer Weg
Naturpark Diemtigtal

Albert Schweitzer Weg

Der Themenweg auf der Grimmialp ist dem wohl berühmtesten Diemtigtaler Gast gewidmet. Die Aufenthalte auf der Grimmialp zwischen 1901 und 1909 haben Schweitzers Ethik «Ehrfurcht vor dem Leben» stark geprägt.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 5.00km
i
Albispass–Sihlbrugg - © Wildnispark Zürich
Wildnispark Zürich Sihlwald

Albispass–Sihlbrugg

Welch ein Kontrast! Kaum zehn Kilometer von Zürichs Zentrum, von Shoppingzentren und Banken, liegt einer der ursprünglichsten Wälder und der erste Naturerlebnispark der Schweiz.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 9.20km
i
Albrun Binn - © www.sebastianmagnani.com
Landschaftspark Binntal

Albrun Binn

Das Einfache perfektionieren und das Aufwändige auf das Wesentliche reduzieren, das ist die Philosophie des jungen Gastgebers Mario Inderschmitten. Er war früher Mitglied der Schweizer Kochnationalmannschaft und spezialisiert auf Dessertkreationen.

RestaurantPension
i
Alp Stabelchod - © Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Alp Stabelchod

Die bis 1919 als Viehalp genutzte Weide ist heute ein wichtiger Forschungsstandort und ein beliebtes Ausflugsziel nahe der Ofenpassstrasse. Eine Wiederbewaldung ist bisher ausgeblieben, die Gründe werden untersucht. Murmeltierkolonie.

Aussichtspunkt
i
Alpenbockweg - Rosalia Alpina
Naturpark Diemtigtal

Alpenbockweg - Rosalia Alpina

Der Alpenbock gehört zu den prächtigsten Käfern Europas. Er zählt zu den schützenswerten "Smaragd-Arten". Der Alpenbockweg führt in den Lebensraum dieses Käfers. Tafeln informieren über die Rosalia Alpina. Der Rundweg beginnt mit einem Dokumentarfilm

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 8.00km
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Gantrisch

Alpenpanorama-Weg

SchweizMobil Wander-Route 3: Alpenpanorama-Weg (Etappen 18, 19, 20)

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 52.90km
i
Alphütte Le Pré de Bière - © Vallée de Joux Tourisme
Parc Jura vaudois

Alphütte Le Pré de Bière

Das Alpchalet und Schaukäserei der Familie Germain liegt unweit des Col de Marchairuz auf einer Höhe von 1345 Metern. Das Chalet, das vor kurzem in eine Schaukäserei umgewandelt wurde, empfängt Sie zur Verkostung regionaler Produkte.

Verkauf Regionalprodukte
i
Alpkäserei Gantrischli
Naturpark Gantrisch

Alpkäserei Gantrischli

Die Milch der fünf Muscherental-Alpen fliesst im Gantrischli zusammen und wird hier von Mitte Juni bis Mitte September zu köstlichem Käse verarbeitet. Der Käser bringt einem das Handwerk näher und verkauft den Käse in der Buvette und zum Mitnehmen.

NahrungsmittelProduzentVerkauf Regionalprodukte
i
Alpkäserei Schwarzenberg
Naturpark Diemtigtal

Alpkäserei Schwarzenberg

Besichtigung der Alpkäserei Schwarzenberg, jeweils täglich ab 9.00 Uhr von Anfang Juni bis Mitte September (Voranmeldung erforderlich).

BerggasthofBewirtschaftete Alp
i
Altbachmühle
Jurapark Aargau

Altbachmühle

Die Altbachmühle wird von Müller Adolf Tschudi schon in achter Generation betrieben. Seine Spezialität sind Mehle aus der Region des Jurapark.

ProduzentVerkauf Regionalprodukte
i
Alte Mühle
Parc Ela

Alte Mühle

Die Besonderheit der alten Mühle (rumantsch surmiran: Mulegn Vigl), ist die Kombination einer Steinmühle mit einer Walzenmühle auf kleinem Raum. 1975 wurden die Mühlenanlage umfassend renoviert und unter eidgenössischen Denkmalschutz gestellt.

Museum / Ausstellung
i
Alte Ofenpassstrasse
Schweizerischer Nationalpark

Alte Ofenpassstrasse

Bis 1872 führte die Ofenpassstrasse vom heutigen P1 über Champlönch nach Il Fuorn. Dieser Weg wurde von Säumern und Vieh genutzt. Heute weisen nur noch vereinzelte Spuren auf die frühere Bedeutung hin.

Historischer Ort
i
Alte Simmentaler Bauernhäuser
Naturpark Diemtigtal

Alte Simmentaler Bauernhäuser

Die Bauernhäuser «Sälbeze» und «Feld» sind die wohl schönsten alten Bauernhäuer im Diemtigtal. Sie verkörpern eindrücklich die lebendige Baukultur. Am Besten können die Simmentaler Häuser auf den drei Diemtigtaler Hauswegen bestaunt werden.

Ortsbild
i
Altstadt Liestal - © Zivildienst
Naturpark Thal

Altstadt Liestal

Sehenswert in Liestal sind das alte Törli, welches der Eingang zur Altstadt bildet. Weiterhin das Harmonium- und das Dichter- und Stadtmuseum und auch das alte Zeughaus.

OrtsbildHistorischer Ort
i
ANIMATURA – Naturunterricht - © Pro Natura
Naturpark Thal

ANIMATURA – Naturunterricht

ANIMATURA bedeutet, sich über Spiele, Sinneserfahrungen und selbständigem Forschen Wissen anzueignen. Die Bewegung und frische Luft sind gut für die körperliche und psychische Gesundheit und der Halbtag fördert die Sozialkompetenzen der Kinder.

Schulklassenangebot
i
Anwil - Schupfart
Jurapark Aargau

Anwil - Schupfart

Nach den Obsthainen von Anwil BL wandern Sie der Kantonsgrenze entlang zum Buschberg mit seiner Kapelle und gelangen durch das wilde Naturreservat Tierstein zum Flugplatz Schupfart.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 8.00km
i
Arbeiterhotel St. Joseph - © Energy Park
Naturpark Thal

Arbeiterhotel St. Joseph

Die acht Zimmer im ehemaligen Hotel St. Joseph haben wir liebevoll umgebaut und zu einer Oase für Menschen gestaltet, welche eine Zeit lang fern von zu Hause sind und eine günstige und dennoch gemütliche Wohnatmosphäre suchen.

HotelGruppenunterkunftWeitere
i
Arzneipflanzengarten Zeiningen
Jurapark Aargau

Arzneipflanzengarten Zeiningen

Der 2010 eingeweihte Schaugarten liegt in wunderschöner Umgebung, eingebettet zwischen Hochstammbäumen, auf dem Hof von Klaus und Silvia Senn in Zeiningen. Die 150 Arznei- und Giftpflanzen sind nach ihren Verwendungen geordnet und beschriftet.

Flora
i
atelier hefe möbel - © atelier hefe möbel
Naturpark Pfyn-Finges

atelier hefe möbel

willkommen
ökologie+nachhaltigkeit über generationen mitten im wunderschönen parkgebiet werden massivholzmöbel-,küchen-
+innenausbau hergestellt. schlichtes design mit starker ausstrahlung. wir bearbeiten holz respektvoll von der säge bis zum kunden

Handwerk
i
Atelier-Nachmittag - © davidkurth.com
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Atelier-Nachmittag

Im altehrwürdigen Entlebucherhaus in Schüpfheim stehen während eines Nachmittags verschiedene Ateliers zur Verfügung.

NaturerlebnisGruppenangebot
i
Au fil du Doubs - © République et Canton du Jura / Jura Tourisme
Parc du Doubs

Au fil du Doubs

Diese Wanderung macht ihrem Namen alle Ehre. Der Weg führt von Les Brenets in der Nähe von La Chaux-de-Fonds bis nach St. Ursanne praktisch immer dem Doubs entlang. Dabei durchquert er den regionalen Naturpark des Doubs von Westen nach Osten.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 67.30km
i
Auberge de Berolle - © Auberge Berolle
Parc Jura vaudois

Auberge de Berolle

Berolle, Auberge Communale

RestaurantCafe
i
Auberge de la Fontaine
Parc du Doubs

Auberge de la Fontaine

Ein freundlicher Empfang in einem gemütlichen, warmherzigen Rahmen und eine vielseitige Küche machen Ihren Besuch in der Auberge de la Fontaine in Seleute zu einem Erlebnis für die Sinne.

RestaurantGruppenunterkunftCafe
i
Auberge de la Gare
Parc du Doubs

Auberge de la Gare

La Famille Trolliet-Buchs ainsi que toute son équipe se réjouissent de vous accueillir à l’Auberge de la Gare. L’ambiance y est familiale et l’atmosphère “boisée”.

RestaurantPensionCafe
i
Auberge La Puce
Parc régional Chasseral

Auberge La Puce

Hotel in Mitten der Natur. Ob Schalfen in Pferdeboxen oder in komfortablen Hotelzimmern, die Auberge begeistert durch ein kreatives Übernachtungs- und Verpfelgungsangebot.

RestaurantHotel
i
Auf alten Pfaden über Bözberg
Jurapark Aargau

Auf alten Pfaden über Bözberg

Verfolgen Sie die Entwicklung der Reise- und Transportmöglichkeiten über den Bözberg zurück. Spüren Sie die Veränderung der Reisegeschwindigkeit.

KulturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
i
Auf alten Viehtriebwegen
Parc régional Chasseral

Auf alten Viehtriebwegen

Bei den Weilern Montagne de Cernier und Montagne de Chézard erstreckt sich ein grosses Netz an Viehtriebwegen, so genannten «Boviducs». Auf diesen Wegen wandern Sie zwischen Hecken und Trockenmauern entlang.

FloraKulturlandschaftBaudenkmal
i
Auf den Spuren der Uhrmacherei - © MANUELSTETTLER.CH
Naturpark Thal

Auf den Spuren der Uhrmacherei

Während 250 Jahren florierte die Uhrenindustrie fast zuhinterst im Thal, in Welschenrohr. Auf dem Dorfrundgang zeigt Ihnen der Uhrmacher, wo früher Uhren hergestellt wurden. Erfahren Sie Interessantes über den Aufstieg und Niedergang der Uhrenatelie

SchulklassenangebotGruppenangebot
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Parc du Doubs

Aussichtspunkt L'Escarpineau

L'Escarpineau liegt in der Nähe von Le Locle, in der Gemeinde Brenets.
Vom Aussichtspunkt hat man einen wunderbaren Blick auf die Schlucht des Doubs. Nicht weit entfernt befindet sich der bekannte, 27m hohe Wasserfall des Doubs, der Saut du Doubs.

Aussichtspunkt
i
Aussichtsreich: Alp Grimmels
Schweizerischer Nationalpark

Aussichtsreich: Alp Grimmels

Die Aussichtsreiche: Ein wunderbarer Ausblick auf die Region Il Fuorn und den Munt la Schera. Vom ehemaligen Alpgebäude sind nur noch die Grundmauern auszumachen. Murmeltiere tummeln sich auf der Wiese.

Aussichtspunkt
i
Azienda agricola Vini di Loco
Progetto Parco Nazionale del Locarnese

Azienda agricola Vini di Loco

Vini di Loco è un'azienda agricola vitivinicola che produce vino biologico e grappa. L’azienda ospita pure diversi animali, tra cui pony e alpaca. La lana cardata di alpaca insieme a quella di pecora viene utilizza per fare trapunte artigianali.

Nahrungsmittel
i
B&B Heidigbühl, Flühli
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

B&B Heidigbühl, Flühli

Biosphären-B&B-Partner

Wie wäre es, wenn Sie Ihren nächsten Urlaub in einem grossen, gemütlichen Ferienhaus inmitten schöner Natur an sehr ruhiger Lage verbringen?

Bed and BreakfastZimmer / Ferienwohnung