Navigieren in Netzwerk Schweizer Pärke
Karte

Angebote für Schulklassen

Filter einblenden
299 Angebote
Parc naturel régional Jura vaudois

Au cœur de la forêt

Que deviendrait l’être humain sans forêt ? Espace de loisirs, source de bois, habitat pour la faune : les fonctions de la forêt sont multiples. Plongez au cœur d’une des forêts du Parc Jura vaudois !

Schulklassenangebot
Naturpark Pfyn-Finges

Erlebniswelt Roggen Erschmatt

Wir kümmern uns um das Natur- und Kulturerbe des Roggens und des Roggenbrots. Unsere Angebote: Backerlebnis für Gruppen, Firmen etc., Choru-Werkstatt für Schulklassen, Führungen im Dorf und im Sortengarten, Saatgut von Getreide und Ackerbegleitflora.

KulturerlebnisSchulklassenangebotGruppenangebot
Naturpark Diemtigtal

Exkursion in den Lebensraum der Alpentiere

Mit welchen Strategien trotzt der Steinbock oder das Birkhuhn den unwirtlichen Verhältnissen ihres Lebensraums? Ausgerüstet mit Feldstecher und vielfältigen Anschauungsmaterialien wandern wir in den Lebensraum der Alpentiere.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionSchulklassenangebotGruppenangebot
Parc Ela

Forscherparcours Alp Flix

An sechs Posten auf der Alp Flix lernen Kinder auf spielerische Art mehr über die Natur. Mit dem Forscherkit bauen Kinder ein Wasserrad, giessen Gips-Tierspuren, saugen Spinnen ein und beobachten mit der Becherlupe. Erhältlich im Olineshopt

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4h
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Gipsmuseum Schleitheim

Informationen zu Öffnungszeiten und Führungen im Gipsmuseum mit Bergwerkstollen in Schleitheim-Oberwiesen gibt es hier:
www.museum-schleitheim.ch/gipsmuseum.htm

KulturerlebnisSchulklassenangebotGruppenangebot
Schweizerischer Nationalpark

Nationalparkzentrum Zernez

Wir laden Sie ein zu staunen, aber auch Hand anzulegen und mit zu gestalten. Lassen Sie sich begeistern von den Geheimnissen der Natur, den täglichen Wundern, die Sie auf Ihren Wanderungen durch den Nationalpark entlang der Wege entdecken können.

BesucherzentrumInformationsstelle
Naturpark Diemtigtal

Wasserspielplatz Gwunderwasser

Der Wasserspielplatz Gwunderwasser im Naturpark Diemtigtal bietet auf über 1500 m2 Naturfläche mit Wasserläufen spielerisches Lernen für Jung und Alt. In der Naturforscherhütte steht bei gebuchten Exkursionen Experimentiermaterial bereit.

SpielplatzSommerinfrastruktur
Jurapark Aargau

Wil AG: Camping Waldesruh

Sie möchten den Flösserweg in zwei Tagen bewältigen? Kein Problem: Fast auf halber Strecke liegt der Campingplatz Waldesruh, ausgerüstet mit einem modernen Bistro für hungrige Wanderer.

RestaurantZeltplatz / CampingCafe
Naturpark Thal

"Alles im Butter"

In diesem Schulmodul zur nachhaltigen Ernährung besuchen wir eine Käserei und einen Milchwirtschaftsbetrieb und erfahren viel wissenswertes über das „weisse Gold", welches im Thal reichlich fliesst.

Geführte Tour / ExkursionSchulklassenangebot
Naturpark Gantrisch

Abenteuer Sense

Parkführung für Schulen
Sie möchten mit den Kindern Ihrer Klasse das Thema Wasser "hautnah" erleben oder suchen eine optimale Ergänzung für Ihre Schulreise an die Sense? Hier finden Sie das richtige Angebot dazu.

Schulklassenangebot
Parc naturel régional Jura vaudois

ACTUALISÉ - Pistez les fourmis des bois

Savez-vous que le Parc Jura vaudois abrite la plus grande super-colonie de fourmis des bois connue en Europe ? Ces petits insectes si bien organisés et travailleurs ne cessent d’attiser la curiosité. En piste pour les étudier ?

Schulklassenangebot
Naturpark Diemtigtal

Albert Schweitzer Weg

Der Themenweg auf der Grimmialp ist dem wohl berühmtesten Diemtigtaler Gast gewidmet. Die Aufenthalte auf der Grimmialp zwischen 1901 und 1909 haben Schweitzers Ethik «Ehrfurcht vor dem Leben» stark geprägt.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 1 Stunde 45 MinutenRoutenlänge: 5.00km
Naturpark Thal

Amphibien - Leben in zwei Welten

Wir tauchen in den Lebensraum der Amphibien ein und lernen Frösche, Kröten und Molche spielerisch kennen.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionSchulklassenangebotGruppenangebot
Jurapark Aargau

Auf alten Pfaden über Bözberg

Verfolgen Sie die Entwicklung der Reise- und Transportmöglichkeiten über den Bözberg zurück. Spüren Sie die Veränderung der Reisegeschwindigkeit.

KulturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Auf Entdeckung im Moor

Was nützen Moore uns Menschen?
Am Praxislernort "Moor" beobachten Kinder diesen besonderen Lebensraum und erfahren ihn mit allen Sinnen. Sie untersuchen die für Pflanzen und Tiere extremen Bedingungen und experimentieren zu Artenvielfalt und Säure.

Schulklassenangebot
Naturpark Thal

Auf Spurensuche im Wald

Die Kinder begeben sich auf dem Holzweg Thal auf Spurensuche und lernen auf spielerische Weise die wichtigsten Waldtiere kennen. Ab der 1. Klasse werden die Kinder von einem Jäger begleitet.

Schulklassenangebot
Biosfera Val Müstair

Auf Tuchfühlung - von der Faser zum Stoff

Die Klasse erlebt die Textilverarbeitung in der Handweberei Tessanda und auf einem Alpaka-Betrieb. Produktion, Transport, Konsum sowie Recycling und Entsorgung werden untersucht und Auswirkungen auf Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft diskutiert.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
Naturpark Beverin

Ausstellung Capricorn

Die Ausstellung Capricorn im Center da Capricorns in Wergenstein vermittelt Spannendes und Wissenswertes über den König der Alpen. Seit 60 Jahren ist der Steinbock im Gebiet des Naturparks wieder heimisch und die Kolonie zählt über 300 Tiere.

Museum / Ausstellung
Parc du Doubs

Ausstellung « Das Freiberger Pferd »

In Maison-Rouge in Les Bois (JU) gibt es eine didaktische und interaktive Ausstellung über das Freiberger Pferd zu entdecken.

NaturerlebnisKulturerlebnis
Schweizerischer Nationalpark

Bärenausstellung S-charl

Die erlebnisorientierte Ausstellung gibt einen Einblick in die Vergangenheit, die Lebensweise, die Biologie und die mögliche Rückkehr der Braunbären. Sie ist insbesondere auch für Kinder geeignet.

Museum / Ausstellung
Schweizerischer Nationalpark

Bärenerlebnisweg in S- charl

Auf dem Bärenerlebnisweg in S-charl erfahren Kinder an 9 Stationen alles, was sie schon immer über Bären wissen wollten: Was er frisst, welche Spuren er hinterlässt, wie gut seine Nase ist oder wie sich Kinder im Bärengebiet verhalten müssen.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 30 MinutenRoutenlänge: 1.70km
Parc du Doubs

Bäuerinnenmarkt

Die Mitglieder der Bäuerinnenvereinigung bieten ihre Produkte in einem Laden im Herzen der Freiberge an.

Produzent
Parc régional Chasseral

Bäume voller Leben

Nur auf Französisch - Ein Baum beherbergt in seinem Leben viele Lebewesen. Diese Animation bietet einen Einblick in die Welt der kleinen Baumbewohner.

Schulklassenangebot
Naturpark Gantrisch

Baumeister Biber

Parkführung für Schulen
Möchten Sie wissen, wie die Biber an der Sense leben, wie sie ihren neuen Lebensraum erobern und warum sie kein Süssholz raspeln? Dann sind Sie mit dieser Exkursion genau richtig.

Schulklassenangebot
Naturpark Pfyn-Finges

Baumeister Biber (5H - 7H)

Zahlreiche Biberspuren gibt es auf der Salgescherseite des Pfynwalds zu sehen: Frassspuren, Biberdämme, Biberrutschen...wo wohl der grosse Baumeister wohnt?
Mit interaktiven Spielen, attraktivem Anschauungsmaterial wird die Welt des Bibers entdeckt

Schulklassenangebot
Naturpark Gantrisch

Bei Gämsen und Murmeltieren

Parkführung für Schulen
Warum Gämsen die Felsen hinunter rennen und die Murmeltiere gar nicht pfeifen können – auf der Wanderung oberhalb des Schwarzsees lüften wir diese und andere Geheimnisse der Bergwelt.

Schulklassenangebot
Naturpark Beverin

Bergbau-Museum

Das Bergbau-Museum vermittelt Eindrücke aus der Zeit, als die hiesigen Bergwerke in Betrieb standen. So wird über den Erzabbau, den Transport und von den ehemaligen Eisen-, Kupfer-, Blei- und Silber-Schmelzen und Verhüttungsanlagen berichtet.

Museum / Ausstellung
Naturpark Beverin

Berghaus Obergmeind

Berghaus in Obergmeind mit 35 Betten (1x6, 6x4, 1x3, 1x2). Mit Pension und Aufenthaltsraum.
Besonders geeignet für Schulen, Clubs, Vereine und Familien.
Ruhige Lage mitten im Ski- und Wandergebiet. Direkt neben der Skilift-Mittelstation.

Gruppenunterkunft
Naturpark Beverin

Berghaus Piz Beverin

Berghaus Piz Beverin mit 75 Betten in Doppel- und Mehrbettzimmer.
Das Ferienhaus verfügt über 4x2, 1x3, 7x4, 6x6 Betten. Komfortables Haus mitten im Wander- und Skigebiet, geeignet für Familien, Vereine und Schulen.

Gruppenunterkunft
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Bergkäserei Marbach

In der Besuchergalerie erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Bergkäserei Marbach. Sie erhalten einen Einblick in die interessante Welt der Milchverarbeitung und Käseherstellung.

ProduzentVerkauf RegionalprodukteGeschenke
Naturpark Thal

Beringungsstation Subigerberg

Auf der Beobachtungs- und Beringungsstation Subigerberg werden im Herbst während vier Wochen Zugvögel beringt. Die interaktive Ausstellung zum Vogelzug ist dann ebenfalls offen (ausserhalb der Beringungsaktion auf Anfrage).

Besucherzentrum
Naturpark Thal

Besuch im Seifen Haus

Träumen Sie davon, eine richtige Seifenfabrik zu besuchen? Dann tauchen Sie auf einer Besichtigungstour mit unserem Maître de Savon ein in die Welt der Seife.

Museum / Ausstellung
Naturpark Thal

Bienen-Erlebnis

Beim Besuch der Imkerei in Matzendorf erleben Sie Bienen mit allen Sinnen.

SchulklassenangebotGruppenangebot
Parc du Doubs

Bienenhaus von J.Willemin

Mitten im Grün einer lieblichen Landschaft, befindet sich das Bienenhaus von Jacques Willemin hoch oben auf dem Plateau der Freiberge.

Produzent
Parc du Doubs

Bienenhaus von P.Froidevaux

Mit Leidenschaft betreut Pierre Froidevaux mehr als 60 Bienenhäuser auf der Hochebene der Freiberge, bei Boéchet (Les Bois) und bei Le Noirmont.

Produzent
Parc du Doubs

Bienenhaus von S.Gerster

Seit frühester Jugend begeistert sich die bei « aux Enfers » lebende Sarah Gerster für die Bienen.

Produzent
Naturpark Gantrisch

Biodiversitäts-Hotspot Bannholz

Biodiversität ist kein Luxusgut, sondern lebenswichtig. Ein gesundes Ökosystem ist stabiler, kann sich an Veränderungen anpassen und liefert unverzichtbare Güter.

Schulklassenangebot
Biosfera Val Müstair

Bioindikation am Fliessgewässer - Erlebnisangebot

Die Vielfalt an Wasserinsekten im Haupttalfluss, dem Rombach, wird erforscht und die Resultate in einer Datenbank erfasst und mit anderen Gewässern in der Schweiz verglichen. Wir stellen Überlegungen zu Gewässergüte und Landschaftsökologie an.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Anpacken für die Natur

Wie unterstützen wir die Biodiversität?
Am Praxislernort "Neophyten" setzen sich die Lernenden mit der Problematik der eingeschleppten oder ortsfremden Pflanzen auseinander und unterstützen mit ihrer Aktion den Erhalt der Pflanzenvielfalt.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Auf Besuch bei Wurzilla

Wie leben Wurzelkinder?
Am Praxislernort "Märliweg Wurzilla" beschäftigen sich die Lernenden mit der Geschichte des Wurzelkindes Wurzilla und dessen Lebensraum. Seine Freunde stehen als Figuren entlang des Märchenwegs.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Auf Entdeckung im Moor

Was nützen Moore uns Menschen?
Am Praxislernort "Moor" beobachten Lernende diesen besonderen Lebensraum und erfahren ihn mit allen Sinnen. Sie untersuchen die für Pflanzen und Tiere extremen Bedingungen und experimentieren zu Artenvielfalt und Säure

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Baumeisterin Waldameise

Wie lebt die Waldameise im Brameggwald?
Am Praxislernort "Ameisenhaufen" beobachten und erforschen die Lernenden die Lebensweise, den Lebensraum und die Wesensart der Waldameise.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Das uralte Gesicht des Entlebuchs

Wie entstand die Landschaft um Escholzmatt?
Anhand des Praxislernorts "Themenweg Geo-Pfad" erwandern die Lernenden Entlebucher Landschaftsformen, die von Gletschern und Flüssen geformt wurden.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Eine Reise in die karstige Unterwelt

Welche Merkmale haben die Höhlen in der Schrattenfluh?
Am Praxislernort "Höhle" erleben die Lernenden die Besonderheiten des unterirdischen Lebensraumes.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Energie – Naturprodukt voll Spannung und

Wie zeigt sich Energie?
Am Praxislernort "Themenweg: Erlebnis Energie Entlebuch" setzen sich die Lernenden mit (nicht) erneuerbaren Energieformen auseinander.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Faszinierende Reise durch den Wald

Was bedeutet der Wald für das Entlebuch?
Am Praxislernort "Wald" entdecken die Lernenden den Wald als Kohlenstoffspeicher, Sauerstoff-, Nahrungs-, Rohstofflieferant, Erholungs- und Ruheort sowie als Schutzbietender vor Naturgefahren wie Lawinen.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Im Zyberliland

Was machen die Bärgmandli im Zyberliland? Am Lernort Themenweg «Zyberliland» Romoos entdecken die Lernenden immer wieder die kleinen Fussabdrücke der Bärgmandli, welche sie zu den verschiedenen Spielwelten entlang des Wanderwegs führen.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: In den Schatzkammern unserer Fluss...

Was zeichnet eine Auenlandschaft aus?
Am Praxislernort "Flussauen" beschäftigen sich die Lernenden mit den Eigenschaften der temporären Lebensräume für Tiere und Pflanzen.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Kleinforscher am Bach

Wer lebt in und am Bach?
Am Praxislernort "Bach" suchen die Lernenden nach Bewohnern dieses Lebensraums.

Schulklassenangebot
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Biosphärenschule: Kleinforscher am Bach

Wer lebt im und am Bach?
Am Praxislernort "Bach" suchen die Lernenden nach Bewohnern dieses Lebensraums.

Schulklassenangebot
1 2 3 4 5