Navigieren in Netzwerk Schweizer Pärke
Karte
i

Biosphärenschule: Eine Reise in die karstige Unterwelt

Schulklassenangebot

Durchführungsdaten/-zeitraum

Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Organisator

UNESCO Biosphäre Entlebuch  
Biosphärenzentrum UNESCO Biosphäre Entlebuch
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 42 50

www.biosphaere.ch

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
UNESCO Biosphäre Entlebuch - Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 42 50

www.biosphaere.ch

UNESCO Biosphäre Entlebuch   - Welche Merkmale haben die Höhlen in der Schrattenfluh?
Am Praxislernort "Höhle" erleben die Lernenden die Besonderheiten des unterirdischen Lebensraumes.

Ausgerüstet mit Helm und Stirnlampe steigen die Lernenden durch einen Schacht sowie eine 8 m lange Leiter in die Karsthöhle ab. Sie erkunden den Hohlraum und durchsuchen ihn nach Lebewesen.

Dauer:
7 h

Methoden:
- entdeckendes Lernen
- sinnliche Wahrnehmung des Lebensraums
- Diskussion und Reflexion

Ort:
Sörenberg, Silwängen

BNE Kompetenzen:
- vernetzt denken
- Perspektiven wechseln
- sich als Teil der Welt erfahren
- vorausschauend denken und handeln

Kompetenzen LP21
NMG 2.2 Natürliche Grundlagen für Lebewesen, NMG 2.5 Erdgeschichte, NMG 2.6 Beziehungen Natur - Mensch, NT 9.2 Ökosysteme, NT 9.3 Naturnutzung und Naturschutz, RZG 3.1 Natürliche Systeme

Themen/Inhalte:
- Karst(höhlen) und die UNESCO Biosphäre Entlebuch
- Entstehung von Karst(-höhlen)
- Fauna und Flora in der Höhle - Anpassung an besondere Verhältnisse
- Pflanzengemeinschaft Bergföhrenwald
- Zusammenspiel Mensch und Höhle
- Besichtigung der Höhle

AGB:
www.biosphaere.ch/agb

Details

Leistungen

Wanderung ab Hirseggbrücke bis Silwängen ca. 1h45min (retour ca. 1h15min).
Lernende, die nicht in die Höhle absteigen möchten, können bei der Alp Silwängen warten.

ÖV-Haltestelle

Sörenberg, Hirsegg Fahrplan SBB

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

UNESCO Biosphäre Entlebuch - Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 42 50

www.biosphaere.ch

Geeignet für

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Zyklus 2 (3. – 6. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 3 (1. – 3. Klasse Sekundarschule)

Karte