o Karte

Angebote für Schulklassen

aFilter einblenden

m Alle Pärke

m Alle Angebote

e e

m Das Angebot ist geeignet für

m Routen: Zeitbedarf

m Routen: Anforderungen

451 Angebote
i
Emscha GmbH
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Emscha GmbH

Hinter dem Firmenname Emscha steht das Entlebucher Milchschaf. Die Emscha stellt in einer stilvollen Hofkäserei 100 % reine Schafmilchspezialitäten her. Die Schafmilch wird auf IP-Betrieben in der UNESCO Biosphäre Entlebuch produziert.

NaturerlebnisKulinarik
i
Energiespielplatz Entlebuch
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Energiespielplatz Entlebuch

Auf diesem Spielplatz können sich Kinder auf spielerische Weise mit den erneuerbaren Energien auseinander setzen und dabei selber Energiereserven einsetzen.

Spielplatz
i
Entlebucherhaus - ©
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Entlebucherhaus

Im Museum des Entlebucherhaus wird die Geschichte des Entlebuchs fassbar. Es erwartet Sie eine heimatkundliche Sammlung mit Schwerpunkt bäuerlicher Alltag und Handwerk. Die Sammlung wird in 35 Szenen auf 1000m2 Ausstellungfläche dargestellt.

Museum / Ausstellung
i
Erlebnis Schwarzenburg - © Foto Zbinden, Schwarzenburg
Naturpark Gantrisch

Erlebnis Schwarzenburg

Erlebnis Schwarzenburg - eine Reise in die Dorfgeschichte

Themenweg
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 3.00km
i
Erlebnisangebot Acker-Teller - © Muglin Mall
Biosfera Val Müstair

Erlebnisangebot Acker-Teller

Den Produktionsprozess vom Korn zum Brot hautnah mitverfolgen. Erleben Sie, wie Berggetreide in der Muglin Mall verarbeitet wird. Mit dem gemahlenen Mehl backen wir im Holzofen der Mühle selber Brot.

Geführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebotGruppenangebot
i
Erlebnisangebot Baum-Möbel
Biosfera Val Müstair

Erlebnisangebot Baum-Möbel

Die Holzproduktionskette verbindet ökologische, ökonomische und gesellschaftliche Aspekte: Wir starten mit einem Rundgang im Wald (1/2-Tagesangebot) oder einer kurzweiligen Wanderung (Tagesangebot) und enden mit einer Führung in der Arvenschreinerei.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
i
Erlebnisangebot Fliessgewässer - © F.Peter
Biosfera Val Müstair

Erlebnisangebot Fliessgewässer

Die Vielfalt an Wasserinsekten im Haupttalfluss, dem Rombach, wird erforscht und die Resultate in einer Datenbank erfasst und mit anderen Gewässern in der Schweiz verglichen. Wir stellen Überlegungen zu Gewässergüte und Landschaftsökologie an.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
i
Erlebnisangebot Grossraubtiere - © Biosfera Val Müstair
Biosfera Val Müstair

Erlebnisangebot Grossraubtiere

Grossraubtiere wie Bär oder Wolf finden den Weg ins Val Müstair. Im Erlebnisangebot werden Biologie und Verhalten der Grossraubtiere behandelt. Auf der Exkursion erfahren die SuS aus erster Hand von Erfahrungen und Erlebnissen mit Grossraubtieren.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
i
Erlebnisangebot Kloster
Biosfera Val Müstair

Erlebnisangebot Kloster

Erlebnisangebot rund um Malerei und Freskentechnik. Mittelalterliche Malereien und Maltechnik im Kloster werden erläutert. Wir rühren selber Pigmente nach historischem Vorbild an und bemalen präparierte Täfelchen.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
i
Erlebnisweg Grimmimutz - © WYMANNPhotography
Naturpark Diemtigtal

Erlebnisweg Grimmimutz

Das Highlight für Familien im Sommer ist der Erlebniswanderweg Grimmimutz. Aus der Kindergeschichte von Peter Zahnd über die Abenteuer des Waldmandli Grimmimutz und der bösen Pfefferhexe, ist ein Rundwanderweg mit vielen Spielposten entstanden.

SpielplatzSommerinfrastruktur
i
Erlebniswelt Roggen Erschmatt - © Erlebniswelt Roggen Erschmatt
Naturpark Pfyn-Finges

Erlebniswelt Roggen Erschmatt

Wir kümmern uns um das Natur- und Kulturerbe des Roggens und des Roggenbrots. Unsere Angebote: Backerlebnis für Gruppen, Firmen etc., Choru-Werkstatt für Schulklassen, Führungen im Dorf und im Sortengarten, Saatgut von Getreide und Ackerbegleitflora.

KulturerlebnisSchulklassenangebotGruppenangebot
i
Erlenhof - © © 2014: Michael Buholzer
Jurapark Aargau

Erlenhof

Helen und Herbert Schmid öffnen jeden Sommer ihren Hof für Besucher. Das Angebot begeistert dabei speziell Familien. Volg hat den Erlenhof deshalb für sein Projekt "Naturena" als einen von vier Erlebnishöfen ausgesucht.

ProduzentVerkauf Regionalprodukte
i
Etang de la Gruère - © Jura Tourisme
Parc du Doubs

Etang de la Gruère

Der Rundgang um den Etang de la Gruère ist einfach zugänglich für Gross und Klein. Ein wunderschön angelegter Weg (Holzspäne und -platten) enthüllt bei jedem Schritt eine neue, wunderbare Aussicht auf diesen fantastischen Moorsee.

NaturdenkmalNaturlandschaft / Habitat
i
Etang des Royes - © Jura Tourisme
Parc du Doubs

Etang des Royes

Der Etang des Royes, der kleine Bruder des Etang de la Gruère, wird weniger besucht. Im Grünen eingebettet und etwas abgelegener, bietet er viel Charme und einzigartige Ruhe.

NaturdenkmalNaturlandschaft / Habitat
i
Evolutionspfad-Führung
Jurapark Aargau

Evolutionspfad-Führung

Den Evolutionspfad zwischen Zeiningen und Zuzgen erwandern und die Geschichte unseres Universums als Weg erleben, den wir Menschen nicht alleine gehen.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
i
Exploratour - © Lorenz A. Fischer
Parc Ela

Exploratour

Auf der Parc Ela-Wanderung vom Kontinent in den Ozean entdecken Sie Spuren der Vergangenheit. Zu sehen sind unter anderem alte Karrenspuren im Fels, Souvenirs vom Meer und das imposante Himmelstor.

Themenweg
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 11.00km
i
Familie Cantieni Pazen - © Naturpark Beverin
Naturpark Beverin

Familie Cantieni Pazen

Landwirtschaftlicher Betrieb Cantieni

Gelgia und Richard Cantieni bewirtschaften in Pazen in der Gemeinde Donat einen Landwirtschaftlichen Betrieb. Neben der Rinderzucht beheimatet der Hof eine kleine aber feine Schafherde.

Direktverkauf
i
faszinaturRaum - © Yvonne Rogenmoser
Naturpark Beverin

faszinaturRaum

faszinaturRaum Safiental - Rheinschlucht
Der «faszinaturRaum» in Valendas ermöglicht einen Einblick quer durch den Reichtum von Flora und Fauna im Safiental – von der Rheinschlucht bis zum Safierberg.

Museum / Ausstellung
i
Ferienheim Waldhaus
Naturpark Beverin

Ferienheim Waldhaus

Gruppenunterkunft in Tenna mit 49 nordischen Betten. 12 Doppelzimmer, 4 Dreierzimmer, 2 Viererzimmer und 1 Fünferzimmer.
Gut eingerichtete Küche für Selbstkocher.
2 Waschräume, 5 Duschen und 3 Etagen-WC. Saal und Aufenthaltsraum.

Gruppenunterkunft
i
Festungsmuseum Crestawald - © Naturpark Beverin
Naturpark Beverin

Festungsmuseum Crestawald

Festungsmuseum Crestawald

60 Jahre streng geheim - heute eindrücklicher Zeitzeuge schweizerischer Militärgeschichte.

Sonderausstellung über die "fliegenden Festungen", mit Wrackteilen abgestürztr US-Bomber, Filmen und Fotos.

Museum / Ausstellung
i
Feuerstelle Andeer
Naturpark Beverin

Feuerstelle Andeer

Bei der Holzbrücke am Hinterrhein. Mit Spielplatz.
Brennholz vorhanden.

Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Cagliatscha Andeer
Naturpark Beverin

Feuerstelle Cagliatscha Andeer

Die Feuerstelle liegt direkt bei der Ruine Cagliatscha und bietet einen herrlichen Ausblick über den Talboden.

Kein Brennholzdepot vorhanden.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Dumagns
Naturpark Beverin

Feuerstelle Dumagns

Die Feuerstelle oberhalb von Wergenstein, gut geschützt an der Waldgrenze.

Brennholzdepot nicht vorhanden.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Im Frühling und Herbst können Mutterkühe um die Feuerstelle sein.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Libi
Naturpark Beverin

Feuerstelle Libi

Die Feuerstelle liegt am Libi - dem wunderbar gelegenen Bergsee am Schamserberg.

Brennholzdepot nicht vorhanden.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Picknickstelle
i
Feuerstelle Libi
Naturpark Beverin

Feuerstelle Libi

Die Feuerstelle liegt am Libi - dem wunderbar gelegenen Bergsee am Schamserberg.

Brennholzdepot nicht vorhanden.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Märtplatz
Naturpark Beverin

Feuerstelle Märtplatz

Zu Fuss ca. 15 Minuten ab Haltestelle alte Post in Thalkirch oder ab Parkplatz Märtplatz, Safien Thalkirch. Idyllisch gelegen in einer Waldlichtung neben einem kleinen Waldsee.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Picknickstelle
i
Feuerstelle Märtplatz
Naturpark Beverin

Feuerstelle Märtplatz

Zu Fuss über Pfad ab Parkplatz Märtplatz, Safien Thalkirch. Idyllisch gelegen in einer Waldlichtung neben einem kleinen Waldsee.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Mutzenstube
Naturpark Diemtigtal

Feuerstelle Mutzenstube

Feuerstelle mit Rundholzblockhaus, Zeichnungswettbewerb und Spielplatz auf dem Erlebnisweg Grimmimutz.

FeuerstelleWeitere
i
Feuerstelle Plans - © Naturpark Beverin
Naturpark Beverin

Feuerstelle Plans

Zwischen Donat und Clugin lässt es ich auf der Anhöhe von Plans wunderbar rasten. Die Feuerstelle wird von der Gemeinde Donat unterhalten, ein Brunnen mit bester Trinkwasserqualität sorgt für Erfrischung. Die Spielwiese bietet Platz.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Reischen
Naturpark Beverin

Feuerstelle Reischen

Die Feuerstelle liegt nördlich von Reischen an der viaSpluga und in unmittelbarer Nähe zur gedeckten Holzbrücke.

Gedeckter Sitzplatz und Brennholzdepot vorhanden.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Summaprada
Naturpark Beverin

Feuerstelle Summaprada

Zu Fuss ab Lohn oder Mathon. Unterhalb der Weggabelung Mathon-Dros und Lohn-Dros. In einer Waldlichtung mit kleinem Bächli.

Brennholzdepot nicht vorhanden.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Feuerstelle
i
Feuerstelle Tenna
Naturpark Beverin

Feuerstelle Tenna

Zu Fuss von Tenna Mitte nach Innerröng. Gut erreichbar mit Kinderwagen.

Brennholz vorhanden.
Bitte allfällige Weisungen z.B. bezüglich Waldbrandgefahr beachten.

Feuerstelle
i
Flower Walk Schwarzenburg
Naturpark Gantrisch

Flower Walk Schwarzenburg

Die App "Flower Walks" führt Sie entlang eines botanischen Rundwegs. Laden sie bitte die App auf www.flowerwalks.ch herunter, damit sie vom Handy oder Tablet aus Zugriff auf die Route und die Informationen haben. Der Rundweg ist nicht beschildert.

Themenweg
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 6.46km
i
Flurnamenweg
Naturpark Beverin

Flurnamenweg

Die Walser haben ihre Spuren auch bei den Tschappiner Flurnamen hinterlassen.
Die Primarschule der Walsergemeinde Tschappina hat entlang einem bestehenden Rundwanderweg 22 Tafeln mit Flurnamenbezeichnungen realisiert.

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 7.00km
i
Forscherparcours Alp Flix - © Parc Ela
Parc Ela

Forscherparcours Alp Flix

An sechs Posten auf der Alp Flix lernen Kinder auf spielerische Art mehr über die Natur. Mit dem Forscherkit von Professor Fix bauen Kinder ein Wasserrad, giessen Gips-Tierspuren, saugen Spinnen ein und beobachten diese dann in der Becherlupe.

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4h
i
Freibad Andeer - © Viamala Tourismus
Naturpark Beverin

Freibad Andeer

Das familienfreundliche, beheizte Freibad liegt in einem wunderschönen Wäldchen in unmittelbarer Nähe des Mineralbads Andeer. Ein Kinderplanschbecken ist auch vorhanden.

Wassersport
i
Freibad Andeer - © Viamala Tourismus
Naturpark Beverin

Freibad Andeer

Das familienfreundliche, beheizte Freibad liegt in einem wunderschönen Wäldchen in unmittelbarer Nähe des Mineralbads Andeer. Ein Kinderplanschbecken ist auch vorhanden.

Sport / Freizeit
i
Fromage de brebis de Vaulion - © Parc Jura vaudois
Parc Jura vaudois

Fromage de brebis de Vaulion

Ces fromages Bio sont issus du lait de brebis nourries d'herbages situés à plus de 1000 mètres d'altitude, au Petit Boutavent et à l'alpage du Cerney à Vaulion. Plus de 20 spécialités sont produites pendant la belle saison.

NahrungsmittelProduzentVerkauf Regionalprodukte
i
Führung auf dem Subigerberg - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Führung auf dem Subigerberg

Haben Sie gewusst, dass jeden Herbst Tausende Zugvögel über den Naturpark Thal fliegen? Sie werden in der Beringungsstation Subigerberg oberhalb von Gänsbrunnen beringt und ziehen dann weiter in den Süden. Kommen Sie mit auf eine interessante Reise.

SchulklassenangebotGruppenangebot
i
Führung im Keramikmuseum - © Keramikmuseum Matzendorf
Naturpark Thal

Führung im Keramikmuseum

Im Keramikmuseum Matzendorf erzählen Tassen, Teller und Suppenschüsseln von der Entwicklung der über 200-jährigen Thaler Keramiktradition.

SchulklassenangebotGruppenangebot
i
Führung im Welterbekloster
Biosfera Val Müstair

Führung im Welterbekloster

Eine Führung durch 12 Jahrhunderte Kloster-, Bau- und Kunstgeschichte bis ins Heute. Die Führung kann verbunden werden mit einer Filmvorführung zum Kloster und falls terminlich möglich mit einem Gespräch mit Priorin Domenica Dethomas.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
i
Führung im Welterbekloster III
Biosfera Val Müstair

Führung im Welterbekloster III

Die Führung folgt den Spuren der vier Jahreszeiten im Val Müstair und im Kloster: Der Wechsel von Tag und Nacht, Arbeit und Ruhe, Licht und Schatten des benediktinischen Lebens im Kloster und des Alltags im Tal.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
i
Führung im Welterbekloster IV
Biosfera Val Müstair

Führung im Welterbekloster IV

In der Führung geht es u.a. um das Mittelalter, die Christianisierung, Karl den Grossen und das Leben auf einer Burg, auf dem Land und im Kloster.

NaturerlebnisGeführte Tour / ExkursionKlassenlagerSchulklassenangebot
i
Führung Museum uhrundzeit - © MANUELSTETTLER.CH
Naturpark Thal

Führung Museum uhrundzeit

Entdecken Sie, wie das Thal tickt…. und vergessen Sie dabei die Stunden. Während 250 Jahren florierte die Uhrenindustrie fast zuhinterst im Thal, in Welschenrohr. Erleben Sie auf einer spannenden Führung den Aufstieg und Niedergang der Uhrenateliers.

SchulklassenangebotGruppenangebot
i
Funiculaire Mont-Soleil - © Parc régional Chasseral
Parc régional Chasseral

Funiculaire Mont-Soleil

Vom Mont-Soleil aus erreichen Sie über die Standseilbahn in einer angenehmen und kurzweiligen Abfahrt den Ort Saint-Imier und die Dynamik einer Kleinstadt mit 5000 Einwohnern.

SommerinfrastrukturSeilbahn
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Pfyn-Finges

Gampel-Bratsch Tourismus

Tourismusbüro in Gampel

Besucherzentrum
i
Gantrisch Bike-Panoramaweg
Naturpark Gantrisch

Gantrisch Bike-Panoramaweg

SchweizMobil Bike Route 503: Gantrisch Bike-Panoramaweg. Dies ist die Einsteiger-Tour im Routen-Portfolio von Gantrisch Biking und lässt genügend Kraftreserven für den Genuss der herrlichen Aussicht.

Mountainbiketour
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 19.00km
i
Gantrisch Erlebnistour
Naturpark Gantrisch

Gantrisch Erlebnistour

Eine Rundtour mit Verleihmöglichkeit, welche sich über 70km und rund 1600m Aufstieg erstreckt.

E-Bike Routen
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 69.30km
i
Gasthof Maison Monsieur
Parc du Doubs

Gasthof Maison Monsieur

Der Gasthof liegt direkt am Ufer des Doubs, in der Nähe von La Chaux-de-Fonds.

Das Restaurant bietet eine vielfältige Karte mit Schweizer und französischen Gerichten. Serviert werden insbesondere lokale Forellenspezialitäten.

RestaurantHotelGruppenunterkunftCafe
i
Geführte Exkursion Trupchun
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Trupchun

Die Val Trupchun gilt als Eldorado für Tierbeobachter. Hier tummeln sich zahlreiche Rothirsche, Steinböcke, Gämsen und Murmeltiere. Wer Glück hat, kann auch Bartgeier und Stein­adler bewundern. Doch auch botanisch hat das Tal einiges zu bieten.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 14.00km