o Karte

Angebote für Schulklassen

aFilter einblenden

m Alle Pärke

m Alle Angebote

e e

m Das Angebot ist geeignet für

m Routen: Zeitbedarf

m Routen: Anforderungen

483 Angebote
i
Schrattenflue (Höhlen & Karst)
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Schrattenflue (Höhlen & Karst)

Allein der Anblick der verkarsteten Oberfläche ist beeindruckend. Doch auch im Innern birgt die „Schratten“ Geheimnisse, nämlich eine Vielzahl von kleinen und grossen Höhlen.

NaturerlebnisSport / Freizeit
i
Schreinerei allesmassiv Tenna
Naturpark Beverin

Schreinerei allesmassiv Tenna

Die Schreinerei allesmassiv von Martin Schaufelberger erstellt aus Massivholz vom Parkgebiet hochwertige Designmöbel nach Mass. Martin Schaufelberger legt vorallem Wert auf langfristige Qualitätsarbeit und Nachhaltigkeit durch einheimisches Holz.

Produzent
i
Schulhaus Ausserferrera
Naturpark Beverin

Schulhaus Ausserferrera

Gruppenunterkunft "Schulhaus" in Ausserferrera mit 45 Betten im Massenlager. Selbstversorgung.
2 Schlafräume mit 1x20 und 1x25 Betten. Küche, Duschen, Waschraum, WC, Aufenthaltsraum, Parkplatz.

Gruppenunterkunft
i
Schulhaus Innerferrera
Naturpark Beverin

Schulhaus Innerferrera

Gruppenunterkunft Schulhaus Innerferrera. Platz für 44 Personen im Massenlager (1x20, 1x24). Nur mit Pension.
Aufenthaltsraum, Duschen/WC, Spielplatz.

Gruppenunterkunft
i
Schwarzenburg - Dorfführungen - © Foto Zbinden, Schwarzenburg
Naturpark Gantrisch

Schwarzenburg - Dorfführungen

Erlebnis Schwarzenburg - Dorfführungen

Themenweg
Zeitbedarf: < 2h
i
Schweinelehrpfad Wittnau
Jurapark Aargau

Schweinelehrpfad Wittnau

Der Landgasthof Krone hält auf seiner Weide eine Gruppe Freilandschweine an idyllischer Lage. Der Weide entlang führt ab Mitte Mai ein Schweinelehrpfad, der unter anderem über Haltung, Fütterung, Gesundheit und Rassen des Hausschweins informiert.

Themenweg
Zeitbedarf: < 2h
i
Schwingerweg Springenboden - ©
Naturpark Diemtigtal

Schwingerweg Springenboden

Kennst du den Wyberhaken? Bist du schon neben einem Original-Siegermuni gestanden? In der Heimat des Schwingerkönigs Wenger Kilian erfährst du mehr zur populären Nationalsportart, welche ihre urchige Herkunft bewahren konnte.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 2.00km
i
Selibühl
Naturpark Gantrisch

Selibühl

Vor der Gantrischkette liegt der Aussichtspunkt Selibühl hoch über dem Mittelland. Der steile, aber kurze Weg wird mit einer wunderschönen Aussicht belohnt!

Picknickstelle
i
Seminar-Hotel Rhodania - © Seminar-Hotel Rhodania
Naturpark Pfyn-Finges

Seminar-Hotel Rhodania

Seminar-Hotel mit 12 Zimmern und 26 Betten; Grosser Panoramasaal und mehrere Gruppenräume. Kurse und Seminare zu Kräutern und Heilpflanzen; Musikwochen; Konzertreihe Musik Akzente Albinen; Bistro mit Verkauf von Kräuter- und Töpferprodukten.

LadenHotelCafe
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Pfyn-Finges

Sierre Tourisme

Tourismusbüro in Siders

Besucherzentrum
i
Sind Sie Uhrmacher? - © MANUELSTETTLER.CH
Naturpark Thal

Sind Sie Uhrmacher?

Ja, sicher! Drehen Sie die Zeit zurück und bauen Sie Uhren mit Hilfe von verschiedenen natürlichen Materialien - wie bereits zu U(h)rzeiten...

SchulklassenangebotGruppenangebot
i
Sinnespfad Naturena
Jurapark Aargau

Sinnespfad Naturena

Lauschen Sie der Klangwelt des Waldes, erschnuppern Sie unbekannte und bekannte Düfte, fühlen Sie mit Händen und Füssen die unterschiedlichsten Materialien oder nehmen Sie die Region aus neuen Perspektiven wahr.

Themenweg
Zeitbedarf: < 2h
i
Skigebiet Grimmialp
Naturpark Diemtigtal

Skigebiet Grimmialp

Ganz auf die Familie zugeschnitten ist das Skigebiet Grimmialp in Schwenden, zuhinterst im Diemtigtal.

Skigebiet
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Pfyn-Finges

Skigebiet Jeizinen

Jeizinen liegt auf einem Südhang mit einmaliger Aussicht auf die Vier­tausender der Walliser Alpen. Ein Geheim­tipp für alle Naturliebhaber, Sie werden sich in diese Land­schaft verlieben.

Skigebiet
i
Skigebiet Wiriehorn
Naturpark Diemtigtal

Skigebiet Wiriehorn

In 15 Minuten erreichbar ab Autobahnende Wimmis.

Skigebiet
i
Smaragdeidechsenpfad - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Smaragdeidechsenpfad

Herrlicher Spaziergang durch die Reben mit Aussicht auf das Schutzgebiet Pfynwald.

Distanz 2 km
Zeitaufwand 0 h 45
Höhendiff. Aufstieg 50 m
Höhendiff. Abstieg 50 m

Wanderung
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 2.00km
i
Solarweg Tenna
Naturpark Beverin

Solarweg Tenna

Auf dem Rundweg lernen Sie das ganze Dorf kennen und geniessen schöne
Weitblicke ins Safiental. Sie entdecken den Solarskilift, die zahlreichen
Anlagen auf den Dächern und vieles mehr. Egal, wo Sie starten, die Runde
dauert ca. 1 Stunde.

Themenweg
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 3.50km
i
Sonnen- und Windkraftwerk - © Parc régional Chasseral
Parc régional Chasseral

Sonnen- und Windkraftwerk

Entdecken Sie das älteste Solarkraftwerk der Schweiz im neuen Besucherzentrum Mont-Soleil Juvent. Führungen durch das Solarkraftwerk und die Windkraftanlagen sind nach Voranmeldung möglich.

Museum / Ausstellung
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Pfyn-Finges

Sportarena Leukerbad

Sportarena (Sportkomplex) in Leukerbad

Sport / Freizeit
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Pfyn-Finges

Sportfit

Sportfit Salgesch liegt im Alpenkanton Wallis und ist ein idealer Ort für Trainingslager, Ferien oder Ausflüge von Vereinen, Schulen und Gruppen verschiedener Interessen.

SportgeräteverleihKlettern
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Pfyn-Finges

SportXX

Sportgeschäft in Siders

Sportgeräteverleih
i
Spuren der Strihenmandli
Jurapark Aargau

Spuren der Strihenmandli

Wer kommt mit auf die Spurensuche nach den sagenumwobenen Strihenmandli, den Heinzelmännchen des Juraparks? 1. Zyklus.

Schulklassenangebot
i
Spuren im Winter
Naturpark Gantrisch

Spuren im Winter

Parkführung für Schulen
Wir suchen zusammen wie die Trapper die Spuren der Tiere im Schnee oder am Boden.

NaturerlebnisKlassenlagerSchulklassenangebotGruppenangebot
i
Spuren, Spuren
Naturpark Gantrisch

Spuren, Spuren

Parkführung für Schulen
Wenn es Sie und Ihre Schüler interessiert, wer eigentlich die vielen Spuren im Wald „legt“, dann kommen Sie mit uns auf Spurensuche.

NaturerlebnisSchulklassenangebotGruppenangebot
i
Steinadler-Horst
Schweizerischer Nationalpark

Steinadler-Horst

Der König der Lüfte. Seit 1953 total geschützt. Flügelspannweite bis max. 2,2 m. Ein Horst befindet sich nahe der Ofenpassstrasse.

Fauna
i
Steine & Mineralien erleben - © Oliver Ritz
Landschaftspark Binntal

Steine & Mineralien erleben

Aus einem Rohstein einen Schmuckanhänger schleifen, Im Dolomitgestein ein Mineral entdecken und vieles über Mineralien und Gesteine erfahren. Dies alles können Sie an einem einzigen Tag erleben!

Schulklassenangebot
i
Stockhütte - © Marc Riesen
Naturpark Gantrisch

Stockhütte

Gurnigelgebiet, 1264 Meter über Meer. 35 Plätze, 7 Zimmer, 2 Aufenthaltsräume.

Gruppenunterkunft
i
Sunnuweg - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Sunnuweg

Entdecken Sie intakte, jahrhundert alte Dorfkerne am Sonnenberg:
Leukerbad - Albinen - Sämsu - Brentschen - Engersch - Jeizinen

Distanz 17 km
Zeitaufwand 5 h 15
Höhendiff. Aufstieg 760 m
Höhendiff. Abstieg 630 m

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 17.00km
i
Superstaat Biene - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Superstaat Biene

Superstaat Biene, zu Besuch beim Imker und im Bienenhaus. Lernen Sie das Leben der Bienen kennen, erfahren Sie das Handwerk der Imker, geniessen Sie feines aus dem Bienenhaus...

SchulklassenangebotGruppenangebot
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Parc du Doubs

Swin golf des Bulles

Le Swin Golf des Bulles à La Chaux-de-Fonds, est un vrai 18 trous sur 8 hectares environ, avec 2 kilomètres 500 de piste et beaucoup d'espace autour. Il comporte aussi une buvette et une terrasse sous les arbres pour vous rafraîchir.

Weitere Routen
Routenlänge: 2.50km
i
Teiche im Pfynwald - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Teiche im Pfynwald

Im Herzen des Pfynwalds bildet das Grundwasser eine Reihe von Teichen mit klingenden Namen wie : Muggotolo, Pfafforetsee, Muggenseeli, Rosensee und Schafsee.

Naturlandschaft / Habitat
i
Terrines aux plantes sauvages
Parc du Doubs

Terrines aux plantes sauvages

La boucherie St-Hubert et la cueilleuse de plantes sauvages Maria-Luisa Wenger ont développé des recettes innovantes et se déclinant selon les saisons.

Nahrungsmittel
i
Tête de Moine AOP fermière - © Guy Perrenoud / Parc du Doubs
Parc du Doubs

Tête de Moine AOP fermière

Le Parc a soutenu et coordonné la recherche de fonds pour permettre à trois jeunes agriculteurs de faire perdurer la recette de la Tête de Moine AOP fermière, jusqu’alors fabriquée uniquement par la ferme Lafleur à Montfaucon.

Nahrungsmittel
i
ThalerLotsch
Naturpark Beverin

ThalerLotsch

Die Gruppenunterkunft in Thalkirch ist in einem alten Bauernhaus untergebracht und verfügt über 35 Betten in 2 Vier-, 1 Sechs-, 3 Siebenbettzimmer.
Neu eingerichtete Gastroküche für Selbstversorgung. Auf Wunsch auch Halbpension oder Frühstück.

Gruppenunterkunft
i
Thermalbadeort Leukerbad - © Leukerbad Tourismus
Naturpark Pfyn-Finges

Thermalbadeort Leukerbad

Thermalwasser ist das allgegenwärtige Element in Leukerbad. 10 Bäder, 51 °C warmes, natürliches Thermalwasser.

Wassersport
i
Tierpark La Garenne - © Paolo Schwab
Parc Jura vaudois

Tierpark La Garenne

Im La Garenne leben heute rund 150 verschiedene Tierarten: Hier sind von der Ameise bis zum Wolf praktisch alle Tiere zu sehen. La Garenne, der vor 40 Jahren eröffnet wurde, bringt den Besuchern die heimische und europäische Tierwelt näher.

Museum / Ausstellung
i
TM Schreinerei in Zillis - © www.demateo.com
Naturpark Beverin

TM Schreinerei in Zillis

Die TM Schreineri von Gion Michael und seinem Team in Zillis hat das modular aufbaubare Möbelsystem randulina entwickelt. Die aufeinander abgestimmten Module sind in Lärche, Fichte, Arve oder Esche aus dem Naturpark Beverin erhältlich.

Produzent
i
Torrent - © Leukerbad Tourismus
Naturpark Pfyn-Finges

Torrent

Auf Torrent erwartet Sie im Winter ein 50 km grosses alpines Skigebiet bis
 2610 Meter, mit blauen bis schwarze Pisten.

Im Sommer erwartet Sie auf Torrent ein weitläufiges Wander- und Mountain-Bike- Netz und vielem mehr!

SommerinfrastrukturWinterinfrastrukturSkigebiet
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Tourismusbüro Sörenberg

Die Touristinformation für das Waldemmental.

Informationsstelle
i
Treffpunkt Berner Wald - © Waldarena
Naturpark Gantrisch

Treffpunkt Berner Wald

Den Wald erleben und die Welt des Försters entdecken!
Im Treffpunkt Berner Wald lernen die Schülerinnen und Schüler auf einer ganztägigen Erlebnisreise den vielfältigen Lebensraum Wald kennen.

Geführte Tour / Exkursion
i
Tropenhaus Wolhusen
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Tropenhaus Wolhusen

Tauchen Sie ein in die bezaubernde Vielfalt der Tropen. Entdecken Sie vielgestaltige Formen, faszinierende Farben und wohlriechende Düfte tropischer Pflanzen und Früchte. Und dies dank der sinnvollen Nutzung von industrieller Abwärme.

Flora
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Naturpark Pfyn-Finges

Turtmanntal Tourismus

Infocenter in Turtmann

BesucherzentrumInformationsstelle
i
Uhrenmuseum uhrundzeit - © MANUELSTETTLER.CH
Naturpark Thal

Uhrenmuseum uhrundzeit

Uhrmuseum uhrundzeit, über 250 Jahre Uhrmacherei im Thal auf einen Blick. Buchen Sie eine Führung oder machen Sie sogar Ihre eigene Uhr! Gruppen sind auf Anmeldung herzlich willkommen.

Museum / Ausstellung
i
UNESCO Welterbe Rhätische Bahn - © Foto: mattiasnutt.ch
Parc Ela

UNESCO Welterbe Rhätische Bahn

Die mehr als 100 Jahre alte Bahnstrecke über den Albula und Bernina ist bezüglich Bautechnik und Linienführung eine Meisterleistung. Seit Juli 2008 zählen die Albula- und Berninalinie der Rhätischen Bahn zum UNESCO Welterbe.

Baudenkmal
i
Unterwegs mit Höhlenforscher - © Thomas Singeisen
Jurapark Aargau

Unterwegs mit Höhlenforscher

Entdecken Sie typische Karstphänomene wie Dolinen und eine Bachschwinde. Der Höhepunkt der Exkursion ist der Besuch einer tektonischen Höhle. 2. & 3. Zyklus.

Schulklassenangebot
i
Unterwegs zum Gletscher - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Unterwegs zum Gletscher

Das Turtmanntal: wildromantisch schön mit vielen Zeugen seiner Gletscher

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 16.00km
i
Urlandschaft Breccaschlund
Naturpark Gantrisch

Urlandschaft Breccaschlund

Auf dieser Wanderung ist Trittsicherheit gefordert.
Die Landschaft ist rau und wunderschön zu gleich.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 16.70km
i
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Velo-Doktor Weder AG

Direkt vom Werkplatz aus begrüssen wir unsere Kunden. Uns dürfen Sie auf die Finger schauen. Hier schraubt auch die "Frau - Velo-Doktor"
Wir legen grossen Wert auf das richtige Qualitätswerkzeug für jede Fahrrad-Krankheit

SportgeräteverleihSommerinfrastruktur
i
Viamala Schatzsuche
Naturpark Beverin

Viamala Schatzsuche

In der Viamala haben schon viele ihre Spuren hinterlassen. Kein Wunder ist sie ein Ort, der viele Geschichten kennt. Einige dieser spannenden Geschichten spielen bei der Viamala-Schatzsuche die Hauptrolle.

Themenweg
i
Vindonissa-Museum
Jurapark Aargau

Vindonissa-Museum

Das Vindonissa-Museum präsentiert Geschichte und Geschichten aus dem einzigen römischen Legionslager der Schweiz. Eine lebendige Ausstellung zeigt die bedeutendsten Funde und Erkenntnisse aus mehr als 100 Jahren Ausgrabungen in Vindonissa.

Museum / AusstellungHistorischer Ort