Navigating the Swiss Parks Website
Map

Offers for families

Show filter

All Parks

All offers

The offer is suitable for

Routes: Time required

Routes: requirements

Project status

1583 offers
Landschaftspark Binntal

Siedlungsentwicklung

Der Landschaftspark Binntal war an einem Modellvorhaben des Bundes (2014 - 2018) zur Siedlungsentwicklung nach innen beteiligt. Dabei stehen Qualitätsfragen der Innenentwicklung und der regionalen Baukultur im Vordergrund.

Spatial planning
Landschaftspark Binntal

Transboundary Nature Park Binntal Veglia Devero

Am Freitag, 27. September 2019, erhielten der Landschaftspark Binntal und der Parco Naturale Alpe Veglia e Alpe Devero in Jurmala (Lettland) das Zertifikat «Transboundary Park» aus den Händen von Ignace Schops, dem Präsidenten von EUROPARC.

Transnational projects
Parc du Doubs

Arbres-habitats

Le Parc organise le recensement des arbres-habitats dans le but de proposer leur protection jusqu’à leur mort sur pied et leur décomposition. L’objectif étant de protéger des arbres en forêt ainsi qu’en zone ouverte.

Nature / LandscapeBiodiversityBiotopes / Habitats
Landschaftspark Binntal

Inventar der Hochstammobstbäume

2008/09 wurden in Ernen die Hochstammobstbäume inventarisiert. Die Überprüfung des Inventars 2018/19 ergab, dass von 1128 Bäumen 134 verschwunden sind. 9 Bäume gehörten seltenen Sorten an. 100 Bäume wurden in den letzen 10 Jahren neu gepflanzt.

Nature / Landscape
Landschaftspark Binntal

Lernort Honig- und Wildbienen

Der Landschaftspark Binntal hat „Am Wasen“ in Ernen einen Lernort zum Thema Bienen eingerichtet. Besucher*innen erhalten Einblicke in die fasziniernde Wunderwelt der Honig- und Wildbienen.

EducationRegional products
Landschaftspark Binntal

Parkfüchse

Seit dem Schuljahr 2018/2019 gibt es die Parkfüchse, ein Freizeitangebot für einheimische Kinder. Die Parkfüchse treffen sich über's Schuljahr verteilt jeweils am Mittwochnachmittag oder am Samstag und entdecken den Landschaftspark Binntal.

Education
Parc du Doubs

Petites structures

Le Parc soutien la réalisation de petites structures en faveur de la biodiversité en zone agricole. Il s’agit de tas de branches, tas de pierres, mares ou plantation de haies. Les structures sont conventionnées.

Nature / LandscapeBiodiversity
Landschaftspark Binntal

Alter Lengtalweg / Pilgerweg

Der Landschaftspark Binntal konnte in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Binn und mit Unterstützung der IG Lengtalweg / Pilgerweg den alten Talweg am rechten Ufer des Lengtalwassers wieder instand stellen.

TourismMobility
Landschaftspark Binntal

Angebote für Schulklassen

Der Park hat für Schulklassen aus allen Stufen Angebote zu verschiedenen Themen entwickelt und erarbeitet immer wieder neue. Die Angebote dauern meist einen halben oder einen ganzen Tag.

Education
Landschaftspark Binntal

Artenreiche Wiesen

Das Projekt startete 2018 als Pilotprojekt und soll Aufschluss darüber geben, welche Methoden sich am besten für die Etablierung von artenreichen Wiesenbeständen aus lokalen Spenderflächen im Perimeter des Landschaftsparks Binntal eignen.

BiodiversityAgriculture
Landschaftspark Binntal

Geologie und Lebensraum im Binntal (Sek 1 und 2)

Die Schülerinnen und Schüler sollen mit einfachen Beobachtungen und Aktivitäten an die komplexen Zusammenhänge von Gestein und Landschaftsformen, sowie belebte und unbelebte Umwelt herangeführt werden.

Education
Landschaftspark Binntal

Kulturlandschaft (Sek 1)

Diese Unterrichtseinheit mit Exkursionsvorschlägen für die Sekundarstufe 1 ermöglicht es Schülerinnen und Schüler sich mit dem Landschaftsbild des Landschaftsparks Binntal auseinander zu setzen.

Education
Landschaftspark Binntal

Mineralien & Gesteine (Materialkoffer Sek 1)

Der Materialkoffer soll Kindern und Jugendlichen die faszinierende Welt der Mineralien und Gesteine näher bringen. Der Koffer basiert auf dem Steinforscher-Rucksack und dem Naturforscher-Heft Nr. 2 «Der Schlaue Fuchs».

Education
Landschaftspark Binntal

Pilotprojekt Entbuschungsmassnahmen Hanschbiel

Die Artenvielfalt in geschlossenen Zwergstrauchheiden ist sehr gering. Deshalb wurde im Herbst 2017 ein entsprechendes Entbuschungsprojekt im Gebiet Hanschbiel gestartet.

Nature / LandscapeBiodiversityAgriculture
Landschaftspark Binntal

Sagen (Sek 1)

Die Unterrichtseinheit zum Thema Sagen soll den Schülerinnen und Schüler dieses Kulturgut näher bringen. Sie lernen mit welchen Themen sich Sagen beschäftigen. Die Geschichten sollen sie zum Nachdenken bringen.

Education
Landschaftspark Binntal

Schneetourenbus Ernen-Fäld

Das Binntal ist bekannt für viele schöne Schneeschuh- und Skitouren. Eine markierte Schneeschuhroute führt von Fäld nach Brunnebiel und via Eggerebode zurück nach Fäld.

TourismMobilityServices
Landschaftspark Binntal

Trockensteinmauern & Mauerbau (Sek 1)

Die Unterrichtseinheit zu Trockensteinmauern und Mauerbautechnik zeigt den Schülerinnen und Schülern den Wert von Trockensteinmauern und sie haben die Gelegenheit selber aktiv zu werden.

Education
Landschaftspark Binntal

Vernetzungsprojekt

Bereits zum zweiten Mal wurde das 2005 gestartete Vernetzungsprojekt Biodiversitätsförderflächen (VPBFF) verlängert. Für die Periode 2017 bis 2025 konnten rund 420 ha vernetzte Landwirtschaftsfläche unter Vertrag genommen werden.

BiodiversityAgriculture
Landschaftspark Binntal

Warme Betten im Parkgebiet

Im Landschaftspark Binntal gibt es eine grosse Zahl von Ferien- und Zweitwohnungen, die wenig oder gar nicht vermietet werden. Zusätzliche warme Betten könnten die Attraktivität der Ferienregion steigern.

TourismServices
Landschaftspark Binntal

«ParkGuides» Binntal

Die «ParkGuides Binntal» sind Wanderleiter, Bergführer oder weitere Interessierte, welche die gleichnamige Ausbildung zur Natur & Kultur des Parks, mit einem Schwergewicht auf Gesteine & Mineralien absolviert haben.

Education
Landschaftspark Binntal

Alte Volksmusik im Oberwallis

Die alte Walliser Volksmusik lebt weiter, etwa durch das sechsköpfige Ensemble «apartig». Der Klarinettist von Anselmo Loretan hat für den Landschaftspark Binntal Nachforschungen zur instrumentalen Volksmusik in den Parkgemeinden angestellt.

Culture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Artenförderung Mörtelbiene

Die Larven der Mörtelbiene ernähren sich praktisch ausschliesslich von den Pollen der Ersparsette. Im Binntal gibt es ein grosses Vorkommen der Art, das durch entsprechende Fördermassnahmen erhalten und gefördert wird.

Biodiversity
Landschaftspark Binntal

Besuchermonitoring

Im Landschaftspark Binntal werden Besucherzählgeräte eingesetzt. Ein Zähler ist in der Twingischlucht installiert, einer an der Trusera und einer auf dem Tulpenhügel. Das Ziel der Zählung ist es, die Frequentierung von Themenwegen zu eruieren.

Mobility
Landschaftspark Binntal

Chaschtebiel (Blitzingen)

Auf dem Chaschtebiel, ein heute bewaldeter Hügel nördlich von Blitzingen, steht die Ruine der Kapelle Maria vom Guten Rate. Im Rahmen des Projektes «Landschaft und Museum» erfuhr der Chaschtebiel eine Aufwertung.

Nature / LandscapeCulture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Der Brunnen von Zenhäusern

Im Weiler Zenhäusern steht am unteren Rand des Weilers noch eine Brunnenanlage, die mit Unterstützung des Landschaftsparks Binntal von der Gemeinde 2017 renoviert wurde.

Culture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Der schlaue Fuchs

Der schlaue Fuchs ist eine Reihe von Naturforscher-Heften für Kinder. Sie lernen durch Aufgaben, Rätsel und Spiele die Besonderheiten des Parks kennen.

Education
Landschaftspark Binntal

Dorfhotel POORT A POORT in Grengiols

Gäste suchen nach persönlichen Erlebnissen und Erfahrungen. Das geplante Dorfhotel POORT A POORT bietet einen authentischen Aufenthalt in Gebäuden im historischen Dorfkern, wo man mit Einheimischen Tür an Tür wohnt. Zurzeit läuft eine Spendenaktion.

Tourism
Landschaftspark Binntal

Heilpflanzen & Naturkosmetik (Sek 2)

Das Thema «Heilpflanzen und Naturkosmetik» bieten wir als interdisziplinäre Lektionsreihe für die Fächer Biologie und Chemie an. Die Lektionen sind konzipiert für die Stufe Sek II.

Education
Landschaftspark Binntal

Hopschugrabe Ernen

Östlich von Ernen befindet sich angrenzend an den Fussballplatz eine vernässte Fläche, die seit jeher für Amphibien, insbesondere den Grasfrosch sehr attraktiv ist und nun für die Förderung diese Art gezielt aufgewertet werden soll.

Nature / LandscapeBiodiversity
Landschaftspark Binntal

Kommunales Förderreglement

Aufgrund des in 2016 von der Projektgruppe ausgearbeiteten „Reglement über die Sanierung von Gebäuden zu Wohnzwecken im Dorfkern“ erhalten Eigentümer bei Sanierungen im Dorfkern kommunale Förderbeiträge von bis zu 30'000 Franken.

Spatial planning
Landschaftspark Binntal

Lektionsreihe & Materialkoffer Bienen (Zyklus 1)

Die Lektionsreihe «Bienen» ist konzipiert für die Stufen 1H - 4H. Zum Unterrichtsmaterial gehört ein Materialkoffer, welcher in der Pädok der Mediathek Brig und im Tourismusbüro des Landschaftsparks Binntal in Ernen bezogen werden kann.

Education
Landschaftspark Binntal

Reptilienmonitoring Binntal

Nach dem ersten Reptilienmonitoring im Jahr 2014 wurde 2016 durch den Landschaftspark Binntal ein weiteres Reptilienmonitoring in einem anderen Gebiet durchgeführt.

Biodiversity
Landschaftspark Binntal

Gesteinserlebnisweg Fäld

Entlang des Strässchens vom Restaurant Imfeld bis zur Mineraliengrube Lengenbach wurde ein Gesteinserlebnsiweg errichtet. Entlang des Weges gibt es verschiedene Aktivitäten für Kinder und Jugendliche.

TourismEducation
Landschaftspark Binntal

Parkbank und Parktisch

Im Jahr 2016 hat der Landschaftspark Binntal einen Designwettbewerb zur Entwicklung einer Parkbank und eines Parktisches lanciert. Das Projekt «Doppeldecker» ging als Sieger des Wettbewerbs hervor.

Regional products
Landschaftspark Binntal

Renovation Hanschbielhütte

Auf Hanschbiel steht eine der wenigen Alphütten, die nach der Alpsanierung in den 1960er Jahren in ihrer ursprünglichen Bausubstanz erhalten blieb. Die Hütte befindet sich auf 2011m ü.M.

AgricultureCulture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Bernsteinschnecke - eine Binner Rarität

Die Rötliche Bernsteinschnecke (Quickella arenaria) gehört zu den seltensten Schneckenarten Europas. Mit einem periodischen Monitoring stellt der Landschaftspark Binntal sicher, dass die lokalen Bestände langfristig erhalten bleiben.

Biodiversity
Landschaftspark Binntal

Bus alpin

Der Bus alpin befördert jeweils von Juni bis Oktober die Gäste von Binn nach Fäld und auf die Alpe Brunnebiel.

Mobility
Landschaftspark Binntal

Kapelle Furggen

Die Kapelle «Maria zum Schnee» auf der Alp Furgge oberhalb von Grengiols wurde umfassend renoviert, um dieses beachtliche Kulturerbe kommenden Generationen zu erhalten.

Culture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Produkte aus dem Park

Käse von den Alpen und der Sennerei, geschnitzte Holzsonnen aus dem Binntal, getrocknetes Suppengemüse,Tees, Konfitüre & Geschenkideen gehören zur Produktepalette des Parks. Sie können direkt bei den Produzenten oder über den Shop bestellt werden.

Regional products
Landschaftspark Binntal

TWINGI LAND ART

Von Mitte Juni bis Mitte Oktober findet in der Twingischlucht jeweils eine Gruppenausstellung mit zeitgenössischen Kunstwerken statt.

TourismMobilityCulture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Zusammenarbeit über die Grenze

Seit den Anfängen des Landschaftsparks Binntal arbeiten die beiden benachbarten Naturpärke Landschaftspark Binntal und Parco Naturale Alpe Veglia e Alpe Devero über die Landes- und Sprachgrenzen hinweg zusammen.

Transnational projects
Landschaftspark Binntal

Bau- und Kulturdenkmäler

Zielsetzung ist die Renovation von besonders repräsentativen, ortsbildprägenden Objekten (vor allem Speicher und Stadel). Mit der fachgerechten Sanierung konnte ein wichtiger Beitrag zum Schutz des Orts- und Landschaftsbildes geleistet werden.

AgricultureCulture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Sanierung Twingistrasse

Der Landschaftspark Binntal hat in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Binn und Ernen in den Sommermonaten 2010 bis 2013 in einem aufwändigen Projekt die historische Fahrstrasse durch die Twingi saniert.

Nature / LandscapeCulture / Architectural heritage / Traditions
Landschaftspark Binntal

Binnegga

Der Weg über die Binnegga wird an vielen Orten von Trockenmauern begleitet. Doch der Zahn der Zeit hat an den Mauern seine Spuren hinterlassen.

Nature / Landscape
Landschaftspark Binntal

Renaturierung Binna

Mit einem Renaturierungsprojekt wurde an der Binna unterhalb von Fäld bis zum Campingplatz Giessen der natürliche Lebensraum wieder hergestellt. Die Renaturierung schafft mehr Raum für den Bergbach und bringt Dynamik in die Auenlandschaft.

Nature / LandscapeBiodiversity
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Arbres fruitiers

Le Parc conseille, livre et organise la taille d'arbres fruitiers au sein de son périmètre. Il organise également des cours de taille et de soin aux fruitiers.

Nature / LandscapeBiodiversity
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Arbustes indigènes

Le Parc soutien la plantation d'arbres et d'arbustes indigènes. Les plants sont offerts, la plantation est faite par l'acquéreur.

Nature / LandscapeBiodiversity
Landschaftspark Binntal

Der Parkvertrag für die zweite Betriebsphase

Ohne eine einzige Gegenstimme hat die Parkbevölkerung an ihren Urversammlungen im Juni 2020 einer weiteren 10-jährigen Betriebsphase des Landschaftsparks Binntal zugestimmt. Nun ist die neue Charta bei Bund und Kanton in der Vernehmlassung.

Sustainability
Biosfera Val Müstair

Erhalt Artenhotspot zwischen Müstair und St. Maria

Das Projektgebiet ist aufgrund der hohen Biodoiversität überregional bedeutend. Mit mechanischen Eingriffen und der Anpassung der Beweidung sollen die wertvollen Trockenrasen im Projektperimeter aufgewertet und besser miteinander vernetzt werden.

BiodiversityAgricultureForestryBiotopes / Habitats
Naturpark Thal

Förderprogramm Lebensraum Weide (Heidelerche)

Das Förderprogramm Lebensraum Weide (FP Weide) hat die Erhaltung und Aufwertung des Lebensrau-mes für die Heidelerche zum Ziel.

Nature / LandscapeBiodiversityAgricultureBiotopes / Habitats