o Map
i

Martinskirche Rüeggisberg

Church
Season: All season
  • Description
  • Map
Martinskirche Rüeggisberg

Season

All season

Contact

Martinskirche Rüeggisberg
Dorf
3088 Rüeggisberg

www.kirche-rueeggisberg.ch/de/die-kirchgemeinde/

Naturpark Gantrisch - Erstmals erwähnt wird die Kirche im Jahr 1148 als Teil des Besitzes des Cluniazenserpriorates Rüeggisberg.

Sehenswert sind der reich verzierte Taufstein von 1688 und die drei Chorfenster von Felix Hoffmann von 1967.

Details

Arrival by public transport

Postauto ab Bahnhof Köniz oder ab Riggisberg bis Rüeggisberg Post. Strasse: Rüeggisberg liegt auf dem Längenberg. Anfahrt je nach Ausgangsort über Riggisberg, Köniz oder Kehrsatz. Timetable SBB

Suitable for

The offer is suitable for

  • Adults
  • 50+