Navigating the Swiss Parks Website
Map
i

Bauernhaus Fallenbach

Historical building
Season: All season

Season

All season

Contact

Förderverein Hof Fallenbach
Fallenbach 131
3087 Niedermuhlern

Naturpark Gantrisch - Das stattliche Bauernhaus aus dem Jahr 1760 mit dem Ofenhaus und Stöckli liegt im Weiler Fallenbach.

Das stattliche Bauernhaus aus dem Jahr 1760 liegt im Weiler Fallenbach. Es weist eine reiche Holzbearbeitung und Inschriften an Türen und Toren auf. Mit den Nebenbauten (Speicher, Ofenhaus) und dem Buchsgarten bildet es ein komplettes Gehöft in malerischer Umgebung auf einer Moränenterrasse des Längenbergs.
Das Bauernhaus in Fallenbach wurde 1760 durch Zimmermeister Hans Berger von Wattenwil erbaut. Es ist ein stattlicher Ständerbau unter einem der frühesten bäuerlichen Ründidächern. Die breite rhythmisierte Giebelfassade mit Gaden- und Bühnislaube weist zehn imposante Fenster auf. Die Mittelachse wird durch die hohe Laubensäule und
durch eng gestellte Laubenpfosten und Balkenköpfe, die behäbige Breite durch Erdgeschoss-Seitenlauben auf durchgehendem Sockel betont. Die zwei Kellerabgänge weisen eine seltene Tiefe und Grösse auf. Mit den reichen Holzbearbeitungen und Inschriften und vor allem dank den von Verwandten und Bekannten beim Bau geschenkten Türen und Toren mit Stifterinschriften, Ziernagelbeschlägen und kunstvoll geschmiedeten Schlössern ist es ein Denkmal von weitreichender Bedeutung. Der Innenausbau des Bauernhauses kann im Moment nicht besichtigt
werden.

Details

Mit dem Auto ist Fallenbach über die untere Längenbergstrasse erreichbar. Der Hof liegt direkt am Gürbetaler Höhenweg, der durch Fallenbach führt.

Season

All season

Arrival by public transport

Niedermuhlern, Baumgärtli Timetable SBB

Suitable for

The offer is suitable for

  • Adults

Map