o Carte
i

Bienen-Erlebnis

Offres pour les classes d'écoleOffres pour les groupes
  • Description
  • Carte

Données/période de mise en oeuvre

Tout au long de l'année

Organisateur

Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel. +41 62 386 12 30

naturparkthal.ch

Contacts

Naturpark Thal
Hölzlistrasse 57
4710 Balsthal
Tel. +41 62 386 12 30

naturparkthal.ch

Naturpark Thal - Beim Besuch der Imkerei in Matzendorf erleben Sie Bienen mit allen Sinnen. Erforschen Sie Bienen mit dem Binokular und Stethoskop, atmen Sie die gesundheitsfördernde Luft des Bienenstocks und versuchen Sie sich selber als Imker/ Imkerin.

Beim Besuch der Imkerei in Matzendorf erleben Sie Bienen mit allen Sinnen. Erforschen Sie Bienen mit dem Binokular und Stethoskop, atmen Sie die gesundheitsfördernde Luft des Bienenstocks und versuchen Sie sich selber als Imker/ Imkerin. Zum Abschluss degustieren Sie leckere Produkte aus der Imkerei.

Tipp: Auf Bestellung können Sie diesen spannenden Ausflug mit einem leckeren dreigängigen Honig-Menu im Gasthaus Krone Laupersdorf abschliessen.

Für Schulklassen: Die Inhalte richten sich nach den Kompetenzen des Lehrplans 21. Lehrunterlagen für die Vor- oder Nachbereitung im Unterricht können kostenlos über den Naturpark bezogen werden.

Weitere Informationen finden Sie auf dem beiliegenden Infoblatt.

Détails

Für Bienen-Allergiker nicht geeignet.
Idealer Zeitraum: März bis August (je nach Wetter bis September), Montag bis Freitag (oder nach Absprache)

  • Offre de formation

Prestations

- Leitung durch dipl. Siegelimkerin
- geführte Wanderung ab Haltestelle "Matzendorf, Schulen" (10-15 Minuten)
- verschiedene interaktive Stationen
- wissenswerte Informationen zum Wesen und Leben der Bienen sowie zum Imkerhandwertk
- individuelle Anpassung der Inhalte je nach Interesse/ Vorkenntnisse möglich

Trajet TP

Matzendorf, Schulen Horaire CFF

Info sur les prix

CHF 300.-/ Gruppe oder
CHF 200.-/ Schulklasse

Adéquat pour

L'offre est adéquate pour

  • Enfants < 6 ans
  • Enfants de 7-12 ans

L'offre a été particulièrement développée pour

  • Cycle 1 (1re à 4e classe, 4 à 8 ans)
  • Cycle 2 (5e à 8e classe, 8 à 12 ans)
  • Associations/entreprises