o Carte
i

Katholische Stadtkirche St. Johann, Laufenburg

Église
Saison: Tout au long de l'année

Saison

Tout au long de l'année

Contacts

Entreprise partenaire du parc
Laufenburg Tourismus
Laufenplatz
5080 Laufenburg
Tel. +41 (0)62 874 44 55

www.laufenburg-tourismus.ch

Jurapark Aargau - Die katholische Stadtkirche St. Johann in Laufenburg wurde ab ungefähr 1450 am Fuss der Burg gebaut und zählt zu den schönsten Schöpfungen des Spätbarocks im Aargau.

Ursprung und Entstehung des Gotteshauses von Laufenburg liegen im Dunkeln. Vermutlich vom begüterten Frauenkloster Säckingen gegründet, dürften die Anfänge der Stadtkirche in vorstädtische Zeit zurückreichen. Auf eine frühere Stiftung scheint auch das in fränkischer Zeit beliebte Patrozinium Johannes des Täufers zu deuten. Noch weiss man nichts von älteren Anlagen und deren Datierung, zumal archäologische Sondierungen bislang unterblieben sind.

Erst im 15. Jahrhundert tritt für uns der Bau ins Licht der Geschichte. Und zwar erfahren wir von der Errichtung der heutigen spätgotischen Stadtkirche. Der Neubau zog sich über zwei Generationen hin. An die Vollendung des Sakristeibaus erinnert noch das dort eingemeisselte Datum 1489. Als Krönung und Abschluss erbaten sich die Bürger 1510 von Kaiser Maximilian I. einen Beitrag an ein gemaltes Chorfenster mit dem kaiserlichen Wappen und Szenen aus dem Leben des heiligen Johannes.

Détails

Die Kirche kann auf der Laufenburger Stadtführung "Zwei Länder eine Stadt" besichtigt werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich an das Tourist-Info Laufenburg.

Trajet TP

Laufenburg Horaire CFF

Adéquat pour

L'offre est adéquate pour

  • Adultes
  • Enfants >12 ans
  • 50+