Naviguer dans le réseau des parcs suisses
Carte
i

Geologie der Gisliflue

Offres pour les classes d'école

Données/période de mise en oeuvre

Mars, Avril, Mai, Juin, Juillet, Août, Septembre, Octobre

Contacts

Jurapark Aargau
Melanie Friedli
Linn
5225 Linn
Tel. + 41 (62) 869 10 82

Jurapark Aargau - Wie entstand der Jura und wie kommen die Ammoniten in den Kalkstein? Eine erlebnis- und aussichtsreiche Einführung in die Geologie des Juras

Die Gisliflue ist ein Aussichtspunkt auf der ersten Jurakette mit Blick ins Mittelland und bis zum Schwarzwald und ein ehemaliges Korallenriff! Denn vor langer Zeit lag hier ein warmes, seichtes Meer. Zeugen dieser Vergangenheit findet man noch heute in Form von verschiedenen Kalksteinen und Versteinerungen von Meereslebewesen.

Willkommen zu einer erlebnisorientierten Einführung in die Jura-Geologie!

Leitung:
ausgebildete Exkursionsleitungen oder Schulmodulleitungen

Schulstufe:
Zyklus 2

Dauer:
Ganztägig

Ort: Treffpunkt und Schlusspunkt: Staffelegg
(Weg: 10 – 14 km, zT. schmale Wege, gutes Schuhwerk ist Voraussetzung!)

Détails

Info sur les prix

Exkursion länger als 3h: 250 Franken

Possibilités de nuitées

Charlotte Brändle
Bärenmatte 482
5112 Thalheim
Tel. +41 (0)56 443 31 11

lenzburg.naturfreunde.ch

Inscription

Une inscription est requise pour cette offre.

Inscription par

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Adéquat pour

L'offre est adéquate pour

  • Enfants de 7-12 ans

Carte