o Carte
i

Kneippführung Flühli

Découverte nature
  • Description
  • Carte
Kneippführung Flühli
Kneippführung Flühli
Kneippführung Flühli

Données/période de mise en oeuvre

Tout au long de l'année

Organisateur

UNESCO Biosphäre Entlebuch, Biosphärenzentrum
Nina Liechti
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 88 51
Fax +41 (0)41 485 88 01

www.biosphaere.ch

Contacts

UNESCO Biosphäre Entlebuch, Biosphärenzentrum
Nina Liechti
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 88 51
Fax +41 (0)41 485 88 01

www.biosphaere.ch

UNESCO Biosphäre Entlebuch   - Lassen Sie sich durch eine professionelle Führung in die Lehre des Sebastian Kneipp einweihen – es lohnt sich für Ihre Gesundheit.

Beim Schwandalpweiher oberhalb von Flühli steht eine Kneippanlage. Diese hat zum Ziel, Interessierten die Kneipp-Lehre näher zu bringen und selbst etwas für die Gesundheitsvorsorge zu tun. Die ganzheitliche Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp hat die Erhaltung der Gesundheit aber auch die Unterstützung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers zum Ziel. Folgende Angebote können auf der Kneipp-Anlage genutzt werden: Wassertretanlage, Gussstation, Armbad, Barfusspfad, Kräutergarten und Ruhezone.

Détails

Prestations

Dauer: 2 1/4 h.
Ablauf der Führung: Start beim Kurhaus Flühli, leichte Wanderung dem Kneipprundweg entlang zum Schwandalpweiher (20-30 Min.), Kneipprundgang auf der Kneippanlage Schwandalpweiher, leichte Wanderung dem Kneipprundweg entlang zurück zum Kurhaus Flühli
(30-40 Min.)

Conditions

Treffpunkt: unmittelbar neben der Posthaltestelle beim Hotel Kurhaus Flühli.

Trajet TP

Postautohaltestelle Flühli Post Horaire CFF

Info sur les prix

CHF 100.00 bis 19 Personen, CHF 140.00 ab 20 Personen.
Zusätzlich Eintritt Kneippanlage: CHF 3.00 pro Person

Inscription

Une inscription est requise pour cette offre.

Inscription par

UNESCO Biosphäre Entlebuch, Biosphärenzentrum
Nina Liechti
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 88 51
Fax +41 (0)41 485 88 01

www.biosphaere.ch

Adéquat pour

L'offre est adéquate pour

  • Groupes

L'offre a été particulièrement développée pour

  • Associations/entreprises