o Carte
i

Biodiversitätsmonitoring Z9

Projet de recherche
Date/période suivante: 01.07.2018 - 31.12.2020

Données/période de mise en oeuvre

01.07.2018 - 31.12.2020

Responsabilité du projet de recherche

Entreprise partenaire du parc
Forschung Schweizerischer Nationalpark
Sonja Wipf
Chasté Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 81 851 41 29

Contacts

Entreprise partenaire du parc
Forschung Schweizerischer Nationalpark
Sonja Wipf
Chasté Planta-Wildenberg
7530 Zernez
Tel. +41 81 851 41 29

Schweizerischer Nationalpark - Erhebungen für den Indikator "Artenvielfalt" in Lebensräumen «Z9» des BDM an zwei Probestellen (Il Fuorn und Val dal Botsch)

Beatrice Jann, Sabine Joss
Koordinationsstelle BDM Schweiz
Hintermann & Weber AG

Erhebungen für den Indikator "Artenvielfalt" in Lebensräumen «Z9» des BDM an zwei Probestellen (Il Fuorn und Val dal Botsch)

Beatrice Jann, Sabine Joss
Koordinationsstelle Biodiversitätsmonitoring (BDM) Schweiz
Hintermann & Weber AG
Leitung: Lisotis Glenn, Adrian Zangger, Matthias Plattner, Barbara Wenk

Arbeiten:
- Gefässpflanzen-, Moos- und Molluskenaufnahmen auf einer 10m2 grossen Fläche
- Sammlungen von Mollusken- und Moosproben

Feldarbeiten:
- Mai / Juni
- Anfang September

Projekt Nr. 1001