o Mappa
i

Anwil - Schupfart

Escursione
Durata: 2 - 4hLunghezza dell'itinerario: 8.00 km
  • Descrizione
  • Mappa

Jurapark Aargau - Nach den Obsthainen von Anwil BL wandern Sie der Kantonsgrenze entlang zum Buschberg mit seiner Kapelle und gelangen durch das wilde Naturreservat Tierstein zum Flugplatz Schupfart.

Auf diesem fast schnurgeraden Wanderweg durchstreifen Sie einige der schönsten Orte im Jurapark: Nach den Obsthainen von Anwil BL wandern Sie der Kantonsgrenze entlang zum Buschberg, wo Sie eine wunderschöne kleine Kapelle und einen uralten keltischen Grabhügel vorfinden. Durch das wilde Naturreservat Tierstein steigen Sie vom Hochplateau des Tafeljura hinab ins Tal, wo der Weg schliesslich im Juraparkdorf Schupfart endet. Auf der Terrasse des Flugplatzrestaurants können Sie sich für den Heimweg stärken und an sonnigen Tagen den Segelfliegern zusehen.

Informazioni sull'itinerario

Informazioni sull'itinerario

Lunghezza dell'itinerario
8.00 km
Durata
2 - 4h
Grado di difficoltà
Medio
Condizioni del grado di difficoltà
Medio
Profilo di elevazione vedi carta

Dettagli

Avvertenze di sicurezza

Abstieg teilweise relativ steil

Possibilità di approvvigionamento

Restaurant Jägerstübli, Anwil | Restaurant Reblaube, Anwil | Restaurant Airpick, Schupfart | Restaurant Schwert, Schupfart (Details: siehe Links)

Infrastruttura

  • Spazio per picnic
  • Spazio focolare
  • WC

L'arrivo

Luogo di partenza
Dorfplatz Anwil
Viaggio con i mezzi pubblici
Anwil, Post (Postauto ab Gelterkinden) oder Anwil, Oberdorf (ab Salhöhe) Orario FFS
Luogo di arrivo
Dorfplatz Schupfart
Viaggio con i mezzi pubblici
Schupfart, Post Orario FFS

Adatto per

L'offerta é adatta per

  • Gruppi