Navigare nella rete dei parchi svizzeri
Mappa
i

Legionärspfad Windisch

Museo / Esposizione
Stagione: Annuale

Informazioni sui prezzi

14.–/E, 8.–/K bis 16 Jahre, Familienticket ab 25.–

Stagione

Annuale

Contatto

Legionärspfad
Königsfelden
5210 Windisch
Tel. +41 (0)56 444 27 77

www.museumaargau.ch

Accessibilità

WC accessibile in sedia a rotelleParzialmente accessibile in sedia a rotelle
Più informazioni

Jurapark Aargau - Das römische Legionslager Vindonissa war mit 6000 Legionären eine grosse Einrichtung. Zerfallene Gebäude und Installationen wurden ausgegraben, restauriert und multimedial aufbereitet: Tauchen Sie auf dem Legionärspfad ins damalige Leben ein.

In Vindonissa befand sich das einzige römische Legionslager der Schweiz. 6000 Legionäre bereiteten sich auf ihre Einsätze vor, direkt dem römischen Kaiser unterstellt. Der Legionärspfad führt Sie zurück in diese vergangenen Zeiten, zeigt Ihnen die 2000 Jahre alten Spuren und lässt sie das damalige Leben der Legionäre und ihrer Offiziere sehen, hören und fühlen.
So lebt in einer versunkenen Offiziersküche dank Bildern und Gesprächen ein opulentes Festmahls wieder auf, eine andere Ruine wird mit Licht und Düften wieder zur römischen Therme, die sie mal war. Erkunden Sie auch die einzige bis heute funktionierende römische Wasserleitung nördlich der Alpen.

Dettagli

  • Offerta educazionale
  • Adatto ai bambini

Stagione

Annuale

Orari di apertura

Anfang April bis Ende Oktober, Di–Fr jeweils 9–17 Uhr, Sa–So und allg. Feiertage 10–18 Uhr, Mo geschlossen

Viaggio con i mezzi pubblici

Windisch, Zentrum Orario FFS

Infrastruttura

  • Parco giochi
  • Spazio per picnic
  • WC

Informazioni sui prezzi

14.–/E, 8.–/K bis 16 Jahre, Familienticket ab 25.–

Adatto per

L'offerta é adatta per

  • Adulti
  • Bambini da 7 a 12 anni
  • Bambini > 12 anni
  • Famiglie
  • Gruppi

L'offerta é stata specialmente creata per

  • Ciclo 1 (dal 1° al 4° anno, allievi dai 4 agli 8 anni)
  • Ciclo 2 (dal 5° all’8° anno, allievi dagli 8 ai 12 anni)
  • Ciclo 3 (dal 9° all’11° anno, allievi dai 12 ai 15 anni).

Mappa