o Mappa
i

Kurs Pilze sammeln und verarbeiten

Congresso / corso / seminario
Appuntamento/periodo prossimo: 22.08.2020 14:00 - 23.08.2020 14:00

Date / periodo

22.08.2020 14:00 - 23.08.2020 14:00
12.09.2020 14:00 - 13.09.2020 14:00

Luogo dell'evento

UNESCO Biosphäre Entlebuch
6192 Wiggen

Contatto

Azienda partner del parco
UNESCO Biosphäre Entlebuch - Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0) 41 485 88 50

www.biosphaere.ch

UNESCO Biosphäre Entlebuch   - Mit einem Experten streifen Sie durch die vielfältige Entlebucher Pilzwelt. Die geniessbare Ernte aus dem Reich der Blätter-, Röhren- und Stoppelpilze verarbeiten Sie zu einem köstlichen Herbstmenü und einer selbst gemachten Konserve zum Heimnehmen.

Anforderungen:
Pilzfreunde mit Freude am Werken in der Pilzküche

Leitung:
Robert Lauber, Pilzkontrolleur

Anmeldung:
Beide Kurse (22. & 23. Aug. sowie 12. & 13. Sept.) sind bereits ausgebucht.
 
Wenn Sie gerne frühzeitig über die Kurstermine im 2021 informiert werden möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht an 

Dettagli

  • Offerta educazionale

Dettagli sugli appuntamenti

Verschiebedatum:
29. und 30. August 2020
19. und 20. September 2020

Beide Kurse (22. & 23. Aug. sowie 12. & 13. Sept.) sind bereits ausgebucht. 

Wenn Sie gerne frühzeitig über die Kurstermine im 2021 informiert werden möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht an zentrum@biosphaere.ch

Viaggio con i mezzi pubblici

Wiggen, Egghus Orario FFS

Informazioni sui prezzi

CHF 160.00 inkl. Material, Biosphären-Kaffepausen und Mittagessen am zweiten Tag

Iscrizione

Per questa offerta è necessaria una iscrizione.

Iscrizione da

UNESCO Biosphäre Entlebuch  
Biosphärenzentrum UNESCO Biosphäre Entlebuch
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 88 50

www.biosphaere.ch

Adatto per

L'offerta é adatta per

  • Adulti
  • 50+