o Mappa
i

Welt der Vögel

Esperienza nella naturaTour organizzato / escursioneOfferta per gruppi

Date di attuazione / periodo di tempo

Annuale

Contatto

Jurapark Aargau
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

www.jurapark-aargau.ch

Jurapark Aargau - Unter kundiger Leitung den Vögeln im Jurapark auf der Spur. Überraschende Einblicke in das Leben dieser gefiederten Tiere. Die Führung wird an die Vorkenntnisse der Gruppe angepasst.

Unter kundiger Leitung den Vögeln im Jurapark auf der Spur. Überraschende Einblicke in das Leben dieser gefiederten Tiere. Auch für interessierte Laien bestens geeignet. Die Führung wird an die Vorkenntnisse der Gruppe angepasst.
Stiehlt die Elster tatsächlich Silberschmuck? Und wie kann ein Mauersegler im Schlaf fliegen? Die Vogelwelt birgt manch Geheimnis, das es zu entdecken gilt. Auch hinter ganz alltäglichen Vögeln wie Hausspatz, Amsel und Rabenkrähe verbergen sich spannende Geschichten. Im Jurapark brüten zudem auch seltenere Vögel wie Zaunammern, Feldlerchen und Schwarzkehlchen.
Exkursionsort innerhalb Jurapark Aargau frei wählbar.

Leitung: Jurapark-Landschaftsführer
Dauer: mindestens anderthalb Stunden

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, gute Schuhe, Fernglas wenn vorhanden
Bemerkungen: Die Führung kann den Bedürfnissen und Interesse der Gruppe angepasst werden. Auch für Familien und Erwachsene buchbar.

Dettagli

  • Offerta educazionale
  • Adatto ai bambini

Numero di persone nelle offerte di gruppo

Numero minimo di partecipanti 7
Numero massimo di partecipanti 25

Numero di persone per offerte individuali

Numero minimo di partecipanti 7
Numero massimo di partecipanti 25

Informazioni sui prezzi

pauschal 250.- pro Gruppe

Iscrizione

Per questa offerta è necessaria una iscrizione.

Iscrizione da

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Adatto per

L'offerta é adatta per

  • Bambini < 6 anni
  • Bambini da 7 a 12 anni
  • Bambini > 12 anni
  • Famiglie

L'offerta é stata specialmente creata per

  • Ciclo 1 (dal 1° al 4° anno, allievi dai 4 agli 8 anni)
  • Ciclo 2 (dal 5° all’8° anno, allievi dagli 8 ai 12 anni)